1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energieausbrüche

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Daemion, 1. September 2005.

  1. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Hi zusammen,

    Hoffe bin in der richtigen Ecke hier.

    Ich hab da so ein Anliegen das ich nicht richtig verstehe, hab cuh schon mit Freunden darüber geredet. Nur zu einem konkreten Schluss bin ich nie gekommen. Wäre also toll wenn ihr euere Meinung dazu abgeben könntet.

    Seit ca 2 Jahren hab ich öfters Energieschübe. Früher fühlte es sich so an als ob ich gleich platze, liest sich zwar doof, aber ich zitterte am ganzen Körper. Man könnte es wie einen verstopften Wasserkocher sehen... ;)
    Vor einem Jahr war dies immernoch so, nur war dieser "druck" nicht mehr so stark und ich hatte das Gefühl in grün gehüllt zu sein. Wenn ich die Augen zu machte, war es besser zu erkennen.

    Vor 2 Wochen fing es dann an das ich wiedermal so einen Energieausbruch hatte und dabei irgendwie halb weggetreten bin, es fühlte sich an als ob ich in einer Kugel bin welche direkt aus meinem Brustkorb kommt.(liest sich blöd ich weiss..) Eine Farbe konnte ich nicht erkennen, spurte aber das mein ganzer Körper prikelt und es warm war. Als ob ich in einem Ei sitze welches wärmende Energie abstrahlt.
    Eine Woche später bzw vor einer Woche passierte es wieder und ich schloss die Augen. Diese Kugel, welche mich umschloss, war diesmal anderst. Sie sah golden aus und es fühlte sich auch dannach an. Irgendwie hab ich auch noch ein Bild im Kopf das diese Kugel auf eine Art und Weise eine Flamme ist, die mich umhüllt. Wobei ich da nicht sicher bin ob das eher Einbildung ist.

    Ich kann mir wie gesagt keinen Reim draus machen. Weiss jemand was das sein könnte? Das geht mir nicht mehr aus dem Kopf, zumal es in dieser Woche schon 2 mal passierte.

    Was Energie betriff bin ich nicht der geschulteste, ich lerne durch praksis und fühlte seit ich Kind bin Energien im Körper. Leider wirken sie sich auch negativ auf die Umwelt aus wenn ich Wütend bin.

    LG
    Dae
     
  2. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    hi :)

    kannst du mir das zittern genauer beschreiben ?

    was für ein körpergefühl hattest du dabei, was für eins danach.

    in welche richtungen kreisten deine gedanken davor/danach
    und während diesem zittern.

    (musst mir nicht die gedanken sagen, gefühlsrichtung)

    grüsse
    wyrm :)
     
  3. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Kann ich dir gerne beschreiben.
    Bevor es anfing war alles völlig "normal", ich hab mich dran gewöhnt das ich fast immer eine art Kribbeln im Körper habe, bzw die Energie spüre welche in mir ist. Hab ich ja auch geschrieben beim letzten Post das es so ist seit ich ein Kind war.
    Wärend dem "Ausbruch" fühlt es sich so an als ob man unbegrenzt Kraft hat, sie will freigelassen werden. Durch das unterdrücken fängt der Körper an zu beben/zittern. Die Atmemfrequenz ist erhöht. Wärend dieser Phase hab ich viele Gedanken, aber Hauptsächlich immer einen der sich am Ende durchringt. Wärend dessen fühle ich Wut und Hass in mir aufsteigen, unzufriedenheit auch. Es ist eine Art mix aus allem, sehr schwer zu erklären leider.

    Das hält das einige Minuten an und ich muss mich sehr beherrschen. Dannach ist alles wieder normal, ich fühle mich zwar dannach leicht erschöpft, jedoch ist das nach 5 Minuten wieder weg.
    Manchmal kommt es mir vor als ob etwas raus will, aber etwas anderes darauf aufpasst und versiegelt.

    Aber das war ja früher so, nun fühlt es sich an als ob es raus kommt. Mich umschliesst und nicht mehr im Körper angestaut wird.

    Hört sich bestimmt absurd an...

    Edit: Wobei einmal da fühlte ich Liebe, kein Hass/Wut usw. Da hab ich dannach den ganzen Tag gelächelt und alle Leute mit einem smile angesteckt :) Mir ging es an dem Tag richtig gut.
     
  4. Silberrücken

    Silberrücken Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Bruck an der Leitha
    hallo daemion,

    passiert dir dies egal wo du bist, oder eher zu hause?

    weiters würde ich gerne wissen ob du eine art der energiearbeit machst.
    wenn du mir ein foto sendest könnte ich dir sagen wie weit deine chakren offen wären, und dir dann sagen was du machen kannst um den energieüberschuss los zu werden.

    meiner meinung nach nimmst du sehr schnell viel energie auf...und wenn es nur zu hause ist...dann lebst du in einer gewaltigen energielinie (bei einem bekannten ist das so im arbeitszimmer....da kann er arbeiten ohne müde zu werden, geht dann auf seinen fernsehsessel, der wiederum ist neagtiv, und entläd sich dort, geht dann schlafen und sein bett ist positiv aber nicht so stark, eine arge zusammenstellung, aber es tut im so gut)....

    foto wenn du senden willst geht nur über meine email addy...

    alles liebe

    peter
     
  5. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien

    Hallo Daemion,

    Kommt das kribbeln von oben , von unten? beide richtungen ? ist es kühl, warm beides ?

    Hinter den Emotionen Wut, Hass, etc. stecken Ängste (Schatten)
    Wenn du deine Schatten integrierst, hören sie auf dich zu kontrollieren.

    Sie wirken durch Angst, wenn du sie richtig durchguggst, leitet sich das bei mir ein durch ein kribbeln, es wirkt heilsam. Trauer ist auch dabei.
    Dann zittern, Angst geht raus, Körperspannungen kommen raus.

    Liebe ist was echt ist, verschleiert von Schatten. Es kommt raus - Lächeln,
    Einheitsgefühle, beflügelt sein, gefühl du geborgen.
     
  6. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Hallo Peter,
    Das kann überall passieren. Egal wo ich bin. In 80% der Fälle bin ich aber alleine, somit kann ich ohne Ablenkung meine Konzentration mich fixieren damit ich mich beherrsche. Jedoch wenn es unter Menschen ist, hab ich arge Mühe. Sie verwirren mich, ich mag den allgemeinen Menschen nicht. Zuviel selbstsucht, intriegen, zerstörung verursachen sie. Die Natur leidet und das stimmt mich traurig.
    Hmm, loswerden möcht ich es nicht und bezweifle das dies möglich ist. Weil es trotzallem ein Teil von mir ist, ich möchte verstehen was es ist und wodurch es ausgelöst wird.
    Die Energie nehme ich nicht auf, das würde ich spüren. Wie ich schon schrieb, ich spüre jeglichen Energiefluss in mir seit Kind an. Sie kommt aus mir.
    Damit möcht ich auch gleich auf Wyrm's Frage Antworten.
    Dieses angenehme kribbeln ist in meinem ganzen Körper, eskommt aus der Region meines Unterleibes, sprich dort wo die Beine aufhören und der Po beginnt, bis hinauf zum Kopf. Am stärksten ist es in der Brust, aber dazu komm ich gleich. Da diese zitternden Ausbrüche ja aufhörten, beginnt dies nun so das die Energie schnell zunimmt in der oben beschriebenen Region. Diese sammelt sich in der Brust aus welcher eine Art Hülle "ausdringt" (kann das nicht so beschreiben). Diese umhüllt mich und verteilt die ganze Energie im Körper. Das Gefühl kann ich in Worten nicht so wirklich beschreiben, habs ja oft versucht weiter oben. In diesem Zustand spüre ich alles anderst. Kann fühlen ob jemand in der Nähe ist oder anderst gesagt meine Wahrnehmung ist anderst.
    Ich höre oft eine Stimme die schreit, hört sich weiblich an. Dannach steigern sich in mir diverse Gefühle und treiben das ganze noch weiter an. Könnte man bildlich gesagt so sehen, das jemand noch Benzin ins Feuer wirft.

    Das ganze ist verwirrend, weil ich finde keine Lösung. Bin also froh wenn man darüber disskutieren könnte.
    Ich möchte nur keinem Weh tun, davor fürchte ich mich ein wenig. Weil ich weiss was ich anrichten kann durch normale Wut. Ich hatte vor 3 Monaten stress auf der Arbeit. In mir brodelte es, ich denke das kennt jeder. Die ganzen Leute meideten mich ohne Grund, (zur Erklärung, ich Arbeite mit Tieren) 2 Tiere sind an diesem Tag durch unerklärliche Gründe an inneren Blutungen gestorben. Sie waren die ganze Zeit Kern gesund.
    Daran geb ich mir die Schuld und hab verständlicherweise ein wenig Angst. weil es kann ja sein das ich meine Energie und Emotion so weitergebe und zerstörerisch wirken kann.
    Ein Foto könnte ich dir zuschicken, wenn das ehrlich gemeint war das du das prüfen kannst.

    LG
    Dae
     
  7. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    wenns angenehm und erotisch is
    und bei genitalien losgeht, kann es kundalini sein.
    (zittern erotisch/ekstatisch, etc.)

    bilder sind dann erotisch, kann auch wut einfliessen etc.

    wenn das so ist, rate ich die bilder, die dir nicht gefallen zu ergründen.
    (woher? wieso? warum? etc.) und die schönen geniessen :)
     
  8. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Ne erotisch ist es nicht.
    Man kann es sich vorstellen als ob in dir etwas erwachen will. Das Problem daran ist, das ich in dem moment nur noch zerstören will und was mich erschreckt, ich würd es sogar geniesen.
    Das einzige was mir bisher half ist meine Vernunft.

    Trotzdem danke für deine mögliche Erklärung. :)
     
  9. Silberrücken

    Silberrücken Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Bruck an der Leitha
    mhm dann würde ich eher sagen das du eine starke fremdbehaftung hast, energie im positiven will nichts zerstören, sie hilft und heilt, daher meine annahme, wenn du foto schicken würdest könnte ich nachsehn...


    alles liebe

    peter
     
  10. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    das ist deine schattenseite :)

    und etwas will in dir erwachen, das, was von ihm kontrolliert wird.

    du bist auch der schatten.

    wenns dich anturnt ist es erotisch

    steckt in allen ;)
     

Diese Seite empfehlen