1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lunah, 12. September 2006.

  1. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    Da hier jemand "seinen guten Ruf bewahren möchte" ;P, eröffne ich den Thread. Denn nach meinen Reptilien sind ja so einige misstrauisch - dabei bin ich so lieb ^^

    Also: Magische Rituale kann man verstärken, indem man ihnen eine bestimmte Energiequelle beifügt. Sonnenlicht eignet sich da, doch noch besser etwas Persönliches. Blut ist sehr persönlich, selbst erzeugte Energie auch. Dies ist ein Grundgedanke der Sexualmagie und verschiedenster traditioneller Rituale. Mehr möchte ich dazu allerdings nicht sagen.

    Ich bin weder Schwarz - noch Weißmagier. Mich würde aber interessieren, ob ihr mit diesen energiequellen schonmal gearbeitet habt.
     
  2. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    *g* Soso ... *sich ihren Teil dazu denkt*

    Hätte vielleicht doch mit Edelsteinen und Bannkreisen anfangen sollen, sonst werden einige hier verschreckt. Aber denkt dran, weiß ist ebenso eine Nicht-Farbe wie schwarz. ^^
     
  3. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    Ich habe mit solchen "Werkzeugen" ebenfalls schon gearbeitet.
    Sie helfen einen persönlichen Draht aufzubauen (bei Haar oder Kleidung)
    oder um tiefe, archaische Energien in einem selbst freizusetzen (Sexualmagie).

    Ich denke, Steine und Gegenstände liefern nicht genügend Energie, mir zumindest nicht. Sie sind zwar gut als Speicher, aber jenachdem was man machen möchte reichen sie nicht aus.

    Gruß
    Alexis
     
  4. Palo

    Palo Guest

  5. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    weisst du lunah, im kern ist fetisch immer schwarz und
    das konzept weder-noch genauso :)

    kannst die sexualenergie umleiten (z.b. indemst kein sex hast),
    ist auch eine gute übung zum durchlassen für weniger horomonsteuerung chrchrchr :)

    wennst aber kraft nur über agression äussern kannst (verwechslung agressivität und agression) wirst halt zerstörerische wirkungen herbeiführen eventuell.

    hast du ein energetisches problem mit moral? weil du kannst ja alles ungemein
    verstärken wennst unmoralisch bist (vom scheitel bis zur sohle sozusagen hrhrhr :D )

    wyrm
    :firedevil


    vollmond ist auch schöööön, und neumond hehe ;)
     
  6. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    Ein Problem mit Moral habe ich eigentlich nicht, weil ich eher nach dem utlitaristischen Prinzip lebe.

    Fetischist im Kern immer schwarz? Liegt vielleicht daran, DASS Fetisch meist schwarz ist.

    Und das Unterdrücken von Sexualität ist genauso Sexualmagie wie das Ausleben.
     
  7. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Ja, schon gemacht. Z.B. bei der Aktivierung von Sigillen und ihrer anschließende Einbindung in Fetische....
     
  8. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Fetischzauber ist aba imma schwarz :D

    wozu betonst du, dass du weder schwarz- noch weiss bist?

    jup, seh ich auch so :)

    wyrmle
     
  9. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Was ist mit Skyclad? Ok, die haben gar nix mehr an ;) Aber es kommt dem Fetisch recht nahe ... wenn man den sexuellen Fetisch meint. Der Vodoo-Fetisch ist da schon eine Nummer interessanter.

    Weil mir die Einteilung in schwarze (=böse) und weiße (=gute) Magie auf die Nerven geht. Magie ist lediglich ein erweitertes Handeln. Du teilst deine alltäglichen Handlungen auch nicht in schwarz und weiß ein. Könntest du auch nicht, weil die Grenzen verschwimmen.
     
  10. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    ich verstehe :)

    ich sehe diese einteilung als dualistisch an (gut/böse da sind wir ja
    schon bei der moral)
    deshalb ist weiss für mich genauso schwarz wie schwarz, weils
    dieselbe kiste (hundi, usw.) ist, der einzige unterschied liegt bei den skrupeln meiner meinung nach ... wers braucht .. hehe ;)

    warum geht dir persönlich diese einteilung auf die nerven?

    interessanter ja, ich finde fetischzauber schön, aber marktplatz eben :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen