1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energie von Seele zu Seele übertragen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von nightsoul, 4. August 2006.

  1. nightsoul

    nightsoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    25
    Ort:
    SH, Nähe Kiel
    Werbung:
    Moin Moin,

    eine Antwort auf meine Frage fand ich als Neuling hier im Forum noch nicht.

    Meine Seelenverwandte durchlebt eine sehr schwierige Zeit. Mag sich vielleicht merkwürdig lesen, doch ich würde ihr gerne etwas von meiner inneren Energie in ihre Seele übertragen. Momentan würde es ihr sehr helfen. Allerdings bin ich damit, falls so etwas machbar sein sollte, absolut nicht vertraut.

    Könnt ihr mir dazu etwas sagen bzw. einen Tipp geben?
     
  2. Der Filter

    Der Filter Guest

    wenn es deine seelenverwandte wirklich wäre,müsstest du hier nicht nachfragen.........
    so traurig es ist...........sry..........
     
  3. lono

    lono Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    418
    Meiner Erfahrung nach funktioniert es nicht nur zwischen Seelenverwandten Energie zu übertragen. Ist allerdings nicht so, dass denjenigen dann ein plötzlicher Energieschub durchfährt sondern eher dass sich seine/ihre Stimmung hebt und er/sie einfach unbeschwerter, glücklicher wird. Hängt aber auch ganz davon ab was man ihr/ihm schickt. Bin da jetzt kein Experte in dem Gebiet, kann dir nur sagen was meine Freunde mir erzählt haben wie es für sie ist.

    Wenn du das auch versuchen willst, kann ich dir gerne helfen. Nur noch ein paar kurze Fragen. Hast du dich schon mal mit dem Thema Energie beschäftigt? Meditierst du? Kannst du deine eigene Energie spüren? Spürst du wie sie durch deinen Körper fließt und kannst sie steuern?

    lg lono
     
  4. ~Solveigh

    ~Solveigh Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    298
    Ort:
    auf einem schönen Planeten
    _______________

    _________ (gelöscht)
     
  5. nightsoul

    nightsoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    25
    Ort:
    SH, Nähe Kiel
    @lono
    Eine gute Beschreibung. In Sachen Energiefluss stehe ich erst am Anfang. Daher wäre ich sehr dankbar für Deine Hilfe. Bisher praktizierte ich reines Autogenes Training. Zur Seelenverwandschaft so viel: Wir habe simultan die Präsenz des anderen regelrecht phsysikalisch gespürt. Nicht nur innerlich, sondern auch "hautnah", trotz der immensen Entfernung. Ebenso gab es zeitgleiche Empfindungen die Emotionen des anderen zu spüren. Dies drückte sich am Ende in einem Fall gar musikalisch aus. Natürlich sprachen wir auch gelegentlich miteinander, drahtlos versteht sich. Zuweilen bestand das Gespräch nur aus wenigen Worten und alles andere erfolgte im sprachlosen Zustand. Als wenn ein nicht sichtbarer, sage ich mal, Energiefluss die Sprache nicht nur ersetzte, sondern viel mehr ausrückte, vermittelte als Sprache jemals in der Lage wäre mitzuteilen. Den anderen zu fühlen, machte sich zuweilen physisch extrem bemerkbar. Ganz anders, wie beispielsweise die Wirkung des Autogenen Trainings. Das war jetzt nur ein kurzer Abriss. Alles andere würde weitaus länger dauern in Worte umzusetzen. Vieles lässt sich dabei überhaupt nicht mit Worten erklären. Wie angemerkt, wäre ich für Hilfe sehr dankbar.

    @ Der Filter
    Dem mag ich jetzt nicht so ganz folgen. Ich denke nicht immer verläuft alles so deckungsgleich, dass eine Seelenverwandschaft ohne weitere Inhalte zu kennen kurzer Hand in Frage gestellt werden kann. So las ich im Netz über eine der primären Begründung für das Vorhandensein einer Seelenverwandschaft. Der eine beginnt und der andere vollendet. Das habe ich bereits mehrfach live erlebt und ist meines Erachtens eher der Hinweis auf empathische Befähigungen. Nicht das grundsätzliche Kriterium für eine Seelenverwandschaft. Sicher eine kleine Komponente, doch nicht der Basisstein.

    Gruss Nightsoul

    P.S.:
    Warum schreibt ein User Text und löscht ihn wieder, anstatt den eigenen Beitrag ganz zu entfernen. Nur mal so gefragt...
     
  6. nightsoul

    nightsoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    25
    Ort:
    SH, Nähe Kiel
    Werbung:
    Upps. Mein Nachtrag scheiterte an der mir nicht bewussten Zeitgrenze von 15 Minuten.

    Im Forum las ich einen sehr nachdenklich machenden Hinweis:
    Den SV trifft man dann, wenn man ihn treffen soll und das ohne viel Zutun. Dieser Mensch ist von einem Moment zum andern bei einem und in einem. Ein überwältigendes Gefühl der inneren Verbundenheit. Nie zuvor verspürt.

    Eben das ist geschehen. Hatte ich mir doch langsam meine Schutzbarrieren errichtet, musste ich, natürlich erfreut, feststellen, dass dieser Menschen diese Barrieren einfach durchschritt, als wenn es nie welche gegeben hätte. Und mit was für einer Leichtigkeit. Einfach ausgedrückt: Mein Widerstand war gleich Null.

    LG Nightsoul
     
  7. Zürena

    Zürena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    28


    Es ist immer zuerst der Traum, so würde deine Hilfe sowieso schon auf
    einer anderen Ebene verlaufen, als auf der wo für dich Real ist.

    Ihr beide währt gemeinsam da und dort, darum kann dir hier keiner eine
    Antwort geben.....ihr würdet euch die Antwort selber geben.

    Zürena
     
  8. nightsoul

    nightsoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    25
    Ort:
    SH, Nähe Kiel
    @Züren

    Es dürfte wohl nicht so einfach sein, wie es sich liest. In gewisse Weise läuft es bereits auf einer anderen Ebene. Und meine Eingangsfrage ist natürlich eine recht Reale. Gibt es die Möglichkeit den eigenen "Output" zu steigern, so ist die Frage keineswegs irreal. Der Wunsch einem anderen Menschen Positives über den bereits laufenden Level hinaus zu geben, ist eben menschlicher Natur. Dazu braucht es wohl auch mehr Eigenerfahrung mit seiner Energie und dem Energiefluss als solchem. Menschen mit paranormalen Befähigungen fällt die Handhabung ihre Fähigkeiten auch nicht automatisch in den Schoss. Müssen es trainieren, um diese weiter auszubauen, bzw. diese bewusster zu nutzen. Also selbst aktiv damit händeln zu können. Beispielsweise mag es Naturtalente geben, denen es im besonderen Masse gegeben ist. Anderen widerum nicht und diese erweitern ihre Möglichkeiten auf anderem Wege. Ohne mich jetzt hier in die Nesseln setzen zu wollen, doch der Wunsch seelische Energie einer anderen Seele bewusst zu geben, dürfte genauso wenig jedem Menschen in gleichem Masse auf Anhieb gelingen. Autogenes Training, Meditation, den eigenen Körper bewusst zu verlassen...erfordern manchmal halt ein gewisses Mass an Übung. Nicht alles geschieht einfach automatisch oder gar nicht. Einer meiner drei eigenen Wahlsprüche heisst:
    Im Universum ist alles möglich

    Warum sollte meine spezifische Intension nicht möglich sein

    Gruss Nightsoul
     
  9. Zürena

    Zürena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    28

    Ich merke es selber nun, es ist nicht einfach, dies auch in kurze Gedanken
    zu fassen. Dinge an die man glaubt, die man schon erlebt hat, wo man seine
    Erfahrung schon damit gemacht hat, und auch bestätigt bekam das es auch so ist. Diese Gemeinsamkeit der Seelen, schon vor einer realen Begegnung, auf einer anderen
    Ebene, und wie sie sich auch real näher kommen, mit der Zeit, wenn sie
    ihre Träume als Ratgeber in ihr Leben mit einbeziehen.
    Es ist wirklich nicht einfach über diese Dinge zu schreiben...ich bin auch neu
    hier, dies ist auch noch ein Grund.

    Gruß
    Zürena
     
  10. die rote

    die rote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    @ nightsoul

    setz Dich an einen ruhigen Ort
    begib Dich in Deine innere Mitte
    und stell Dir vor Du schickst einen Regen aus purer positiver Energie
    über die Person Deiner Wahl
    wenn Du es wirklich verinnerlichst wird es klappen
    am besten Du stellst es Dir bildlich vor
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen