1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

energie und positive gedanken für einen schwan

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von xxeowynxx, 10. April 2012.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    ihr lieben,

    eigentlich treibe ich mich immer nur in der lenormand-ecke rum, aber heute möchte ich euch um hilfe für einen schwan bitten.

    ich ging, wie immer, an der ruhr spazieren heut abend, wollte aber, wegen der vielen mücken, für den rückweg aussen herum.
    i-was liess mich aber dann doch umkehren und ich ging am fluss entlang.
    es gibt dort 2 wege. einen direkt am wasser und einen parallel dazu entlang an der böschung.
    i-wo auf dem weg gibt so eine art kanal. das wasser darin sieht immer recht jauchig aus und genau da, wo das wasser auf das rohr zufliesst, sass ein schwan. alle anderen, hunderte meter weit weg grasten auf der wiese.
    es kam mir direkt komisch vor. ich blieb stehen und sah, wie er fast regungslos dort in der jauche war und drumherum viele tote fische, auf dem wasser ein ölfilm und der arme schwan auch rötlich verfärbt am gefieder, die flossen waren aber total hell.
    ich war unschlüssig, dachte, ein schwan ist ja nicht doof, wenn es dort zu schäbig ist, könnte er ja weg. ich ging ein paar schritte, aber kehrte wieder um und hockte mich zu ihm. er fauchte, aber recht kraftlos, er trank auch von dem wasser und frass immer wieder gras.
    dann kam ein ehepaar mit hund und sie fanden es auch völlig unnormal.

    ich rief dann die tierrettung an und 20 min später kamen sie auch - DIESEN MENSCHEN SEI DANK; DASS SIE IHRE ZEIT FÜR DIE TIERE IN NOT OPFERN - er liess sich recht leicht einfangen. wir nahmen auch wasserproben und der schwan wurde in eine wildvogelauffangstation gebracht. der mensch, der diese leitet, investiert all seine zeit und liebe in diese tiere.

    habe später noch einmal angerufen und nachgefragt, wie es aussieht.
    da waren sie grad erst angekommen. es sieht nicht so gut aus und man weiss ja auch nicht, was da im wasser war :-(
    er bekommt nun infusionen und dann muss man hoffen und beten und genau darum wollte ich euch bitten.

    natürlich war es kein zufall, dass ich ihn fand. entweder, um ihm einen qualvollen tod, vllt noch krähenangriffe, oder i-welche tierquäler zu ersparen, oder ihn zu heilen.

    ich möchte euch von herzen bitten, wenn ihr zeit und energie habt, betet für dieses wunderbare geschöpf, dass wahrscheinlich wieder durch die schuld eines achtlosen menschen sterben muss, wie alle toten fische auch.

    ich werde euch auch berichten, wie es mit ihm weiterging.

    möge er genug kraft und willen haben, dies durchzustehen

    danke euch von herzen!
     
  2. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo xxeowynxx,

    hab vielen lieben Dank für Deine Zeilen, werde diesem Schwan helfen, half er wahrscheinlich doch auch, vielen anderen Lebewesen das Leben zu retten, indem er dort war und von Dir gefunden wurde. Ich denke auch, das sollte alles so sein, um auf diese Misstände aufmerksam zu machen. Danke an Dein gutes Herz...Danke an den tapferen Schwan...

    Alles und Liebe Dir und dem Schwan...Orion7
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    danke, orion7, für deine lieben worte, die mich grad sehr bewegen und dafür, dass du uns hilfst mit deinen gedanken und energien!

    habe am WE den film AVATAR gesehen, der mich sehr aufgewühlt hat und muss nun die ganze zeit wieder daran denke, wie der mensch nichts auslässt, die welt und alles leben in ihr, zu zerstörenund wenn das geschafft ist, zieht er weiter, wenns sein muss, auch auf andere planeten :-(
     
  4. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg

    gern geschehen, ich bleibe dran...

    ja, der Film Avatar brachte mich zum Weinen und ich hab mich geschämt ein Mensch zu sein,... es mag nur ein Film sein, doch wie weit sind wir denn weg von diesem Szenario?...aber auch dafür sind wir auf dieser Erde, um Einstellungen zu verändern, erst unsere eigenen und mit unseren vorgelebten, dann auch die der anderen...
    aber dieser Film zeigt auch, wie wir leben könnten...und ich glaube auch fest daran, dass wir genauso mit allem verbunden sind...und so verbunden mit allem zu leben, wäre für die Menschheit zielstrebend...

    eine lichtvolle Zeit wünsche ich Dir...lass es Dir gut ergehen und schreib mal bitte, wie es dem Schwan geht...Orion7
     
  5. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Eo,

    Du kannst Erzengel Raphael - den Engel der Heilung - bitten, dem Schwan zu helfen und ihn zu heilen. Ich werde ihn auch mit in ein Gebet einschließen. Schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die sich um Tiere sorgen! Leider gibt es viel zu wenige davon.
     
  6. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Werbung:
    :thumbup: Ja, gut, dass es solche Menschen gibt.

    Menschen die was tun, so wie du auch, und das auch wollen, von sich aus.
     
  7. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    werde den Schwan Reiki senden und für in beten.

    Danke das du das Tier gerettet hast wünschte es gebe mehr von deiner Sorte die ihr Herz auch für Tiere öffnen.
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    oh, ich danke euch so sehr für eure anteilnahme und hilfe! :umarmen:

    noch kann ich keine auskunft geben, da ich heute nich angerufen habe.
    dachte, ich lasse noch einen tag vergehen, weil man dann sicherlich etwas mehr sagen kann...

    habe die ganze nacht nicht geschlafen und immer wieder an dieses traurige bild gedacht...schwäne kennt man als so stolze, wunderschöne und mächtige tiere, aber dieser sass da reglos in dem schmutzwasser, so hilflos und traurig :-(

    warum auch immer ich ihn finden sollte...es war definitiv kein zufall. zum einen wollte ich gar nicht mehr am fluss entlang wegen der vielen mücken und war schon halb auf einem anderen weg, kehrte dann aber doch um und normalerweise nehme ich die flussseite, ging diesmal aber den parallelweg an der böschung. wäre ich den normalen weg gegangen, hätte ich den schwan gar nicht sehen können...

    ich werde euch berichten und kann hoffentlich morgen eine positive nachricht überbringen!

    habt dank! :umarmen:
     
  9. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Kann ich sehr gut verstehen und nachvollziehen. Mir ergeht es nicht anders, wenn ich Tiere leiden sehe. Gibt es schon was Neues?
     
  10. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    bin total müde, aber wollte euch kurz mitteilen, dass der mann von dieser wildvogelstation heut zurückgerufen hat und mir sagte, der schwan bekommt nun abends immer infusionen, er isst auch, aber er kann noch nicht alleine stehen :-(
    man kann keine prognose abgeben. er hatte auch schon einen schwan, der (ebenfalls wegen vergiftung) nach 6 wochen dann doch starb...
    er kennt den schwan sogar, ist noch sehr jung. er trägt sogar einen ring von ihnen, weil sie ihn selber ausgewildert hatten ca. 100 km entfernt von hier.

    also bitte weiterhin alle daumen drücken :umarmen:

    gute nacht und liebe grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen