1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energie oder was anderes??

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von ynot, 3. Januar 2010.

  1. ynot

    ynot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo,ich bin neu hier und zu mir gibt es eigentlich nur zu sagen,dass ich mich schon länger für Esoterisches interessiere,jedoch erst ein oder zweimal versucht habe zu meditieren...:)

    Das tut nichts zur Sache,denn ich habe eine Frage,die damit nichts zu tun hat:

    Irgendwie bin ich in der Lage durch Konzentration eine Art Energie durch meinen Körper fließen zu lassen...glaube ich :) Also ich spanne keine Muskeln an oder sonst was,sondern denke/konzentriere mich,ohne an etwas bestimmtes zu denken und sofort strömt aus der Bauch/Beckengegend eine Art Energiefluss,die mal runter zu den Beinen oder hochströmt zum Oberkörper....es ist schwer zu beschreiben,es ist als ob ich innerlich zittern will nur ohne zu zittern,und manchmal zuckt schonmal das Bein oder es schüttelt mich komplett durch xD Es fühlt sich wie eine innere Anspannung an,ohne dabei eben angespannt zu sein,im entspannten Liegen funzt es nämlich sogar am besten....:)

    Nunja,also das ist mir schon länger aufgefallen,nur hab ich dem ganzen nie so richtig Beachtung geschenkt bzw. hab nicht dran gedacht,mal nachzuforschen,was das sein könnte...

    Also weiß jemand,was das ist und ob das vielleicht sogar total normal ist und ihr das auch hervorrufen könnt oder was ist mit mir los?Wie gesagt große meditative Erfahrung hab ich überhaupt nicht....:)

    Bin sehr gespannt auf eure Antworten :)
    Gruß ynot
     
  2. kashiraja

    kashiraja Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Kreis Eichstätt
    Hi Ynot,
    für jemanden, der längere Zeit meditiert hat, sollte das eigentlich wirklich normal sein, was du beschreibst. Sonderbar ist in der Tat, dass du das ohne Meditationserfahrung wahrnimmst. Vielleicht bist du ja ein Naturtalent, sprich, hast aus früheren Inkarnationen ein Momentum mitgebracht.

    Der Otto-Mensch geht ja immer davon aus, dass er der materielle Körper ist. Er ist aber in Wirklichkeit die intelligente Energie, die durch den Körper fließt und diesen aufgebaut hat.

    Du bist dir also dieser Energie etwas bewusst und kannst diese lenken. Das würde ich an deiner Stelle nutzen und geeignete Meditationstechniken anwenden. Damit könntest du dann sehr viel erreichen.

    Mehr da zu im Thread "Allheilmittel für alle Meditationsprobleme"
     
  3. Elin

    Elin Guest



    Hallo kashiraja!

    Was ist denn die intelligente Energie?
    Gibts dann auch dumme Energie?
     
  4. kashiraja

    kashiraja Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Kreis Eichstätt
    Werbung:
    Hi Elin,
    den Gegensatz zur intelligenten Energie würde ich in der passiven Energie sehen, die aus der Steckdose kommt oder die der Mensch auch lenken oder konzentrieren kann.

    Die intelligente Energie ist diejenige dynamische Geistenergie, welche nach der ersten Emanation, als alles nur Energie war, die Elementarteilchen, daraus im Zusammenspiel Protonen, Neutronen Elektronen, Moleküle, Bakterien, Einzeller etc. die Evolution hoch gebildet hat und schließlich zu menschlichem Bewusstsein geworden ist, welches sich noch weiter entfalten kann, bis es wieder zu dem Einen allbewussten Sein geworden ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen