1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energie Knoten?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Serlex, 6. Juli 2009.

  1. Serlex

    Serlex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.197
    Werbung:
    Ab und zu wenn ich ein schlechtes gewissen habe oder mich schlecht fühle hab ich so ein Komisches gefühl in der Bauch gegen es fühlt sich an als wär dort meine Energi /Aura/Chakra/Chi etc.(was auch immer) ist so eine art Knoten.
    Mein Meister hat mir erz. das Jeder eine Aura hat und mansche (Aurer Leser) Menschen diese Energie erfühlen können und heraufinden können ob jmd. krank ist.
    und ab und zu habe ich da halt so eine art über stau von Energie der irgend wie verknotet ist,weiß nicht wie ich das erklären soll.Ich Meditiere dann meisten dann ströhmt die energie weiter.

    Wollte mal fragen ob ihr das auch kennt?
    und wieso kommt sowas?
    und kann man sowas vermeiden?

    L.g Serlex
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi Serlex! :)

    Ich kenn das auch! Bei mir sind das Eotionen/Gefühle, die mir nicht gleich bewusst waren und die ich deshalb nicht ausgedrückt oder abfließen lassen habe. Sobald ich checke, was es ist, fließt es von selbst ab!


    Liebe Grüße


    believe :)
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Sowas nennt sich Bauchgefühl und ist total normal ;)
     
  4. Serlex

    Serlex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.197
    Ja aber das fühlt sich etwas anders an weiß nicht wie ich das beschreiben soll
     
  5. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Wie eine Energiequelle, nehme ich an. Ein Druck, gell, der sich aufbaut und den man lernen kann fluide zu halten. Man kann ihn nach oben oder unten, eigentlich in jede Richtung ableiten. Oder man atmet die Spannung ab, wenn eine da ist.

    Ich finde, daß diese Energiezentren am schönsten in Indien beschrieben wurden, im Yoga. Du könntest mal nach den Begriffen Chakra, Energiesystem, Mittelkanal googeln, da findest Du bestimmt viele Anregungen.

    lg,
    Trixi Maus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen