1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Empfehlenswerte Astro-Software

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von alraune74, 12. März 2009.

  1. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Sorry, dass ich hier jetzt gleich hintereinander 2 Threads öffne, allerdings handelt es sich um verschiedene Themen.
    Ich bin auf der Suche nach astrologischer Software; astro.com gefällt mir beispielsweise gar nicht erstens mal wegen der Optik, aber vor allem darum, weil viele Aspekte angezeigt werden, obwohl sie meiner Meinung gar keine richtigen Aspekte darstellen (wenn beispielsweise ein Unterschied von 8 Grad besteht); dieser großzügige Umgang mit den Aspekten gefällt mir persönlich gar nicht.
    Ich hatte eine (zwar technisch ein wenig laienhafte), dafür mir persönlich sehr sympathische Software auf Diskette, namens Jupiter55, vielleicht kennt die sogar jemand, allerdings ist mir die Installation mangels Diskettenlaufwerk derzeit nicht möglich.

    Vielleicht könnt ihr mir ja vielleicht Software empfehlen, die euch persönlich anspricht?

    das wäre lieb, danke
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Alraune :)

    kann dir vielleicht jemand die Diskette auf CD überspielen, damit du Jupiter55 installieren kannst? Das Programm gibt (oder gab) es auf CD, eine habe ich hier noch liegen.

    Ein richtig gutes Programm (bezogen auf das Preis-Leistungsverhältnis) samt kostenlosen Updates und einem hervoragenden Support ist Astroplus. Die Demoversion ist kostenlos und kann schon eine ganze Menge.

    Den Download findest du hier und zum Supportforum geht es hier entlang.

    Liebe Grüße
    Rita
     
  3. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    ui, das sieht sehr super aus;

    ja ich hatte auch überlegt mir irgenwie Jupiter55 auf CD zu brennen - allerdings gefällt mir dieser Screen von Astroplus schon sehr sehr gut.
    ich lad sie mir grad mal runter, danke dir für den Tipp, liebe Rita !!
     
  4. vergnuegt

    vergnuegt Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    im südwesten
    Hallo zusammen,

    nichts gegen Astroplus :) - es gibt aber auch eine Reihe von kostenlosen Astrologieprogrammen. Ich habe mal die mir bekannten (kostenlosen und preisgünstigen bis 100 Euro) zusammengestellt unter:

    www.lebendiges-horoskop.de

    Unter Artikel werdet ihr fündig :)

    :)
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Hallo,

    ich hab mich auch jahrelang, zuerst mit kostenlosen und dann mit preisgünstigen Astroprogrammen herumgeschlagen.
    Nach einiger Zeit stellte ich jedoch immer fest, dass mir irgend etwas an dem Programm fehlt, sei es in Bezug auf Prognosemethoden, Berechnungsmöglichkeiten oder die klassische Richtung.
    Erst mit Astroplus habe ich genau das Komplettprogramm gefunden, nach dem ich immer suchte.
    Hätte ich mir Astroplus gleich gekauft, dann hätte ich mir das Geld für die "günstigen" Programme gut sparen können aber als Astroanfänger kann man sich kaum vorstellen, dass Transitdirektionen, Rhythmische Auslösungen oder Personare mal interessant werden könnten.

    lg
    Gabi
     
  6. Majissa

    Majissa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    186
    Ort:
    BY – Stadt-Land-Fluss
    Werbung:
    Genauso ging es mir auch. Ich hab mich auch viel zu lange rumgeärgert mit allen möglichen nervtötenden und zeitraubenden Bugs und Programmierfehlern eines (leider wohl sogar recht verbreiteten) Billigprogramms -- angefangen bei ständigen Systemabstürzen bis hin zu falsch ausgeworfenen Radices. Und der Support dazu gleich Null (auch hier im Gegensatz zu Astroplus -- hier ist das vorbildlich!).

    Hinterher habe ich mich gefragt, wieso ich mir nicht gleich was Anständiges zugelegt habe! Rausgeschmissenes Geld, das vorher.

    Viele Grüße!
    Majissa
     
  7. vergnuegt

    vergnuegt Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    im südwesten
    Werbung:
    Ich denke, es kommt darauf an, was man möchte und wo man "astrologisch" steht :)

    Wenn man von vornherein weiss, welche astrologische Richtung man einschlagen will, ist ja alles o. K. Wenn ich jedoch noch nicht sooooviel weiss, reicht mir vielleicht ein günstiges Programm.

    Astroplus ist ein tolles Programm und deckt auch sehr viele Methoden und Schulen ab. Es wird immer weiterentwickelt und man erhaelt alle halbe Jahre ein kostenloses Update. Finde ich persönlich toll und klasse.

    Wenn jemand jedoch in die Astrologie einsteigt, sich sofort die Profiversion von Astroplus kauft und sich dann auf die "Huber-Schule" festlegt, hat er wahrscheinlich mit Astroplus keine besondere Freude.

    Was ich auch nicht bestätigen kann ist, dass die Programme, die ich in dem Artikel aufgeführt habe, schlecht laufen (mit Ausnahme von Astrostar). Das lief aber noch auf keinem Betriebssystem bei mir wirklich rund und zufriedenstellend :).

    Viele Billigprogramme haben sicherlich in vielen Fällen einen eingeschränkten Funktionsumfang, für den Anfänger ist es aber auch häufig ausreichend. Wenn er irgendwann das Interesse an der Astrologie verliert (was wir nicht hoffen wollen :) ) hat er sich das Geld für teure Software gespart.

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. greeno
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.889

Diese Seite empfehlen