1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Empathen, was ist das?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von bodhi_, 11. Juli 2018.

  1. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    Werbung:
    ^^ Nun geht mir noch weniger auf.
     
  2. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    Ich lese noch „ Was genau ist Empathie
     
  3. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    So, ich habe alles, im oben erwähnten Thread, durchgelesen.

    Was ich zusammenziehend schreiben könnte wäre, dass jeder eine eigene Meinung hat, was nun ein Empath sei und es da keine Einigkeit dazu zu geben scheint.
     
    Mrs. Jones und ~OuttaSpace~ gefällt das.
  4. ~OuttaSpace~

    ~OuttaSpace~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2018
    Beiträge:
    1.605
    Also alles wie immer. :D
     
    Hatari und Mrs. Jones gefällt das.
  5. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    ^^ Nope. Altes immer wieder neu. ;)
     
    ~OuttaSpace~ gefällt das.
  6. ~OuttaSpace~

    ~OuttaSpace~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2018
    Beiträge:
    1.605
    Werbung:
    Auch gut. ;)
     
    bodhi_ gefällt das.
  7. Azuris

    Azuris Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    28
    Schreiben kannst du das, aber deshalb muss es nicht für alle gelten. Und ich finde, man muss auch nicht immer alles verstehen- oder begreifen können.

    Es gibt Menschen, die sind eben mehr empathisch als andere; Und wie sich das genau bei jedem einzelnen auswirkt, wird auch abhängig der jeweils individuellen Persönlichkeit sein. Vielleicht ist es für weniger- oder normal Empathische Menschen eben sehr schwer nachvollziehbar, wie es ist wenn man überdurchschnittlich empathisch ist.

    Du kannst deine eigene Meinung zum Thema haben, Empathen wissen über sich selbst, wie sie sind.
     
    Hatari und sikrit68 gefällt das.
  8. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    8.237
    Ort:
    Drachenlandewiese
    Kannste bitte mal Yoda für mich fragen, was dieses spezielle *nope* bedeutet? Danke :)
     
  9. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    ^^
     
    Mrs. Jones gefällt das.
  10. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.760
    Werbung:
    ^^ Yup. Also altes (bereits bekanntes und umstrittenes) neu aufgelegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2018 um 08:56 Uhr
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden