1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Empahtie, deren Umgang und wie es geht

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von repumuck, 20. Mai 2012.

  1. repumuck

    repumuck Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wörthersee
    Werbung:
    Hallo,

    ich hoffe mir hier einige Antworten.

    Zu mir, der Situation und Geschichte ^^

    Vor der Entbindung meines Sohne vor 2,5 Jahren habe ich alle meine Fähigkeiten verloren oder verdrängt. Jetzt mit der Schwangerschaft meiner Tochert, mittlerweile 7 Monate, ist alles wieder gekommen. Allerdings stärker und ich hab absolut vergessen es zu kontrolieren.

    Dann ist es jetzt dieses Wochenende zur Eskalation gekommen als meine Schwiegermutter zu besuch war. Ich habe ihre Gefühle 1 zu 1 übernommen und sie nicht mehr von meinen unterscheiden können. Was nicht halb so schlimm gewesen wäre, würde sie mich mögen. Aber selbst der Wiederhall dieser Emotionen hätte mich 2 std nach dem sie weggefahren ist, fast dazu gebracht meine Kinder und meinen Mann zu verlassen, weil ich nicht gut genug für sie bin. Ich habe mich selbst nicht ausstehen können und wenn ich gekonnt hätte meinen Körper auch noch von mir getrennt.

    Ich brauche jetzt einfach Hilfe wieder damit umgegen zu können. Mich selbst wieder zu finden und mich selbst auch in schwierigen Situationen definieren zu können.
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.265
    Ort:
    wasserkante
    wichtig ist, dass dein mann zu dir hält , auch wenn es ihm sicher schwerfällt , da es ja seine mutter ist , aber er hat jetzt eine eigene familie , um die er sich kümmern muss und du bist im 7.monat schwanger.
    da sollte das umfeld schon ein bißchen rücksicht drauf nehmen.
    zu der schwiegermutter so wenig kontakt wie möglich ,
    *ABGRENZUNG*, solange sie sich dir gegenüber so verhält.
     
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.352
    Was spiegelt deine Schwiegermutter? Oder woran erinnert Sie dich an was? Ist noch ein Kindheitstrauma in dir, was bearbeitet will?
    Sonst kannst du eine Meditation machen: Die so geht!
    Stelle die die Erde so im Inneren vor wie sie ist. Mit ihrer Erdkruste, den Magnaschichten und den Erdkern. Lass dir vom Erdkern wie Blitze rote Energie hoch ziehen und lasse sie durch die Füße bis zu den Hüften ziehen und lass es Kreisen, von dem Erdkern und Hüften.

    Beim Einatmen sage dir .Ich ziehe meine Essenz ein, und beim Ausatmen sage dir: Fremde Essenzen Atme ich aus. Lasse dabei alle Energie in deine Seele fließen. Wenn du das Gefühl hast deine Seele ist gefüllt mit deiner Essenz, schicke die Energie in der Aura. Ist die Aura gefüllt, lass noch deine Aura-Außenhaut mit der Energie stärken und schließe sie.
    Damit schütze ich mich und ist auch überall zu nutzen. Dauert nur paar Minuten.
     
  4. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    :thumbup:genauso:)
     
  5. Choclate

    Choclate Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    89
    finde ich auch , super Ratschlag :D :thumbup::umarmen:
     
  6. repumuck

    repumuck Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wörthersee
    Werbung:
    Vielen Dank das werde ich probieren :D
     
  7. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Woooow, das ist gut, das probiere ich bei der nächsten Meditation:thumbup:
     
  8. silberelfe

    silberelfe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    2.571
    Ort:
    Freilassing/Salzburg
    Hallo Repomuck,

    einen Supertipp hast du ja schon gekriegt.

    Mir selbst hat mal Folgendes geholfen: es gibt in der Apotheke spagyrische Sprays, die Fremdenergien sehr wirkungsvoll abhalten. Mein Spray ist schon so alt, ich brauche ihn schon lange nicht mehr, aber ich versuch zu entziffern was drauf steht:
    UVSROIS + CITROENSV 4 (oder so ähnlich)

    Ich bin nicht der Meinung, dass das eine Dauerlösung ist, da sind die Visualisierungsübungen viel besser, damit du den Umgang lernst, aber ähnlich wie Notfalltropfen kann man sich schon mal von einem Spray helfen lassen, wenn man grad nicht in seiner Kraft ist.

    Ich wünsch dir alles Gute!
    Irene
     
  9. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    Werbung:
    weißt du denn weshalb du die emotionalen Schwingungen deiner Schwiegermutter übernommen hast?

    Das was dir passiert ist nennst sich unbewußte Empathiefähigkeit.
    Du bist während der Übernahmen deine Schwiegermutter.

    Doch wo bist du Selbst während der Übernahmen, heißt deine eigenen Gedanken und Gefühle?

    Sie sagen dir doch ob du deine Schwiegermutter auch wirklich magst?

    Magst du sie auch nicht, sendest du auch deine Emotionen an sie.

    Was wenn sie auch deine Emotionen übernimmt und sie an sich Selbst fühlt als wären es ihre eigenen?

    So denken beide sie mag mich nicht.

    Wer kann schon sagen....wer das erste Samenkorn gesäht hat?

    *g Seyla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen