1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Emotionen, Gedanken sowie Reaktionen fühlen/bemerken ohne zu sehen.

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von ruedusoleil, 15. Juni 2012.

  1. ruedusoleil

    ruedusoleil Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Werbung:
    Hallo,

    wie kann man folgendes erklären....

    Als Beispiel:

    Mit einer jungem weiblichen Person. Längere Zeit kenn ich die nur vom Sehen durchs Einkaufen, aber irgendwas stimmt da was nicht seid dem ich die da sehe.

    Letztens als ich aus dem Laden, nach dem Zahlen mit einem Kumpel zum Ausgang hinaus herausgelaufen bin, fühlte ich wie die mich hinterher beobachtet hat, ohne das überhaupt mit meinen Augen zu sehen und intuitiv reagierte ich darauf indem ich mich umgedreht hatte und die Beobachtete mich tatsächlich. Das war dann so ein Schlüsselmoment.

    Das kuriose dabei ist, das war eine Reaktion das kam Automatisch, plötzlich und ich hatte mich gewundert, woher das jetzt kam, das ich auf einen Blick reagiere das ich garnicht sehe. Ohne das ich überhaupt über diese Situation nachgedacht oder spekuliert hatte.

    Was ist das? Habe mich total gewundert. Kennt sich da jemand mit aus?

    Danke
     
  2. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    die Gedanken und Gefühle anderer Lebewesen schwingen in unser Energiefeld ein und wirken sich wiederum als Gefühl und oder Gedanke bei uns aus.

    Das ist so wie wenn ihr Gedanke "ich sehe dir hinterher" hörbar gewesen wäre.

    *g Seyla
     
  3. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    überleg mal warum man manches aus dem bauch,hals,kopfbereich fühlt,sieht,hört ,riecht,schmeckt..........damit ist gemeint wo einem das Fühlen das 1.mal bewusst als Ausgangspunkt aufgefallen ist. Nimm dafür eines der "Vielen Beispiele aus Deinem Leben ,verschiedene Situationen......egal ob schöne oder negative .....geh in die Situation hinein ,ist sich... das Erlebte vor dem Inneren Auge nochmal ansehen,hören .......nochmal durchleben,vertiefen darin und dann beobachten wo das Gefühl zu aufkommt...,(Vakog)mit allen Sinnen wahrnehmen ...; ......was du meinst nennt sich Feinstofflich....
    http://de.wikipedia.org/wiki/Feinstofflichkeit
     
  4. ruedusoleil

    ruedusoleil Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    ok danke. die erklärungen passen.

    ein gegenbeispiel.
    anstrengend kann es bei narzistischen bzw. dekadenten personen sein.
    obwohl ich deren energien garnicht spüren will, fühlt man oft diese inneren zwiespalt, abneigung anderen gegenüber usw.

    dann bemerkt man die psychologie solcher personen.
    oft ein innerer zwiespalt, auf suche nach anerkennung, status, vorzeigesachen, sich ständig mit anderen vergleichen, auf kosten anderer selbst profitieren usw.

    diese "energien" können recht "rauchig" sein und manchmal rennen die
    wie "energievampire" rum.
     
  5. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    ist dir bewußt das es nicht deine Eigenenergie ist, dann dient das Wahrnehmen der Fremdenregien zur Sensibilisierung von Konflikten anderer Menschen.
    Zu erfahren wie du Selbst lernen kannst mit Menschen umzugehen die in dir unwohlige Gefühle bewirken.

    wie gehst du mit diesen Fremdenergien um?

    *g Seyla
     
  6. ginseng

    ginseng Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    1.273
    Werbung:
    Wie ausgedehnt ist denn dieses Energiefeld? Wann nehmen wir nichts mehr wahr? Schirmt Blei diese Schwingungen ab?
     
  7. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    das Nichtsichtbare Energiefeld hat weder einen Raum noch Zeit, daher ist die Frage der Ausdehnung die messbar wäre, irrelevant.

    wie kommst du auf nichts mehr?

    die FremdSchwingungen fließen in das Energiefeld hinein. Es wird nicht wahrgenommen.

    *g Seyla
     
  8. ginseng

    ginseng Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    1.273
    Danke für die Antwort.
     
  9. ruedusoleil

    ruedusoleil Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    also sind nicht meine energien, das kann ich schon unterscheiden.
    das ist wie farben sehen.
    man sieht ne farbe, aber je nach eigenem emotionalem zustand reagiert man etwas anders (also ist man fit oder nicht etc.) - aber die farbe bleibt letzendes gleich.

    von personen bemerk ich deren empathisches und psychologisches selbstbild in abstrakter form, kann von da aus sehr leicht in geselschaftspsychologie hinneindenken usw. - ich seh wenn ich will oft hinter die fassade (was ich aber gern verhinder) oder seine impulse. seine inneren bedürnisse, sein weg, seine ängste, sein talent, seine zweifel usw.

    das wird immer stärker aber ich mach das nicht bewusst oder beobachte menschen explizit darauf, das ist so es ist automatisch. diesen empathischen beziehung hatte ich auch als kind, nur hatte ich darunter da mehr gelitten. nur weiss ich erst seid 2 jahren das es sich irgendwie in der richtung empathie nennt, vorher wusste ich garnicht was es sein soll.

    kann ich pauschal nicht sagen.
    kommt auf die "energie" und die situation an.
    bei obdachlosen z.b oder hilfsbedürfdigen menschen kommt
    es oft zur hilfe von meiner seite.

    es gibt manchal so extrem düstere oder verrauchte-verwirrte energien,
    da visualisiere ich "licht" - das hilft sehr.
     
  10. safa

    safa Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    101
    Werbung:
    Huhu:winken5:

    ich kenne das auch. passiert mir nicht so oft, aber wenn, dann haut es mich auch um.

    beispiel: ich war auf einer veranstalltung. es sind ca. 300 personen in einem saal. gerade bin ich mit meiner aufmerksamkeit woanders beschäftigt. als plötzlich mich etwas packt und zieht (eine kombi aus, wenn der fahrstuhl hoch fährt und einer saugglocke) und mein blick unter den ganzen menschen,
    ca. 500m von mir enfernt auf zwei augen eines jungen mannes treffen. WUMS! er hatte mich die ganze zeit beobachtet.

    bis heute kann ich seinen blick nicht deuten. hab nur viel herlzliches empfunden.....

    ich erschrecke mich immer, wenn meine augen deren treffen. fast wie ein blitzschlag. und es bei mir wie bei dir: was ist das und was soll man da machen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen