1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Emotionale,Spirituelle,Rationale Energie.Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von vivara, 15. April 2007.

  1. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Hallo,

    Ich hoffe mein Beitrag ist hier an der richtigen Stelle, alle anderen Foren fühlten sich nicht so passend an.
    Zu meinem Anliegen, am Osterwochenende hatte ich mit einer lieben Freundin telefoniert. Sie gab mir unter anderem den Anstoss, dass es ausser der emotionalen Energie (mit welcher ich recht gut vertraut bin) ebenso spirituelle sowie rationale Energieflüsse gibt und man diese 3 nutzen und harmonisieren kann.Leider hatte sie keine Zeit näher darauf einzugehen und ist auch momentan nicht in der Lage sich den Freiraum zu schaffen um mit mir darüber zu reden.Litaratur darüber konnte sie mir auch nicht empfehlen.Über emotionale sowie spitituelle Energien konnte ich ein bisschen über´s www erfahren.Bei der rationalen Energien sah es richtig mau aus:confused: .Auch konnte ich keine Angaben über deren Harmonisierung und auch nicht über die gleichzeitige Nutzung aller 3 Energien finden.
    Wäre schön, wenn ihr euer Wissen mit mir teilen könnt.

    Viv
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hallo Viv!

    Barbara Oetinger beschreibt die Energiekörper und deren Wirken sehr gut in ihren Büchern... Zum Beispiel hier.

    Gruß,
    K.S.
     
  3. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Hallo K.S.,

    danke für den Link leider ist über Amazon wenig ersichtlich, ob es sich um die Informationen handelt nach denen ich suche.Gerade was den rationalen Energiefluss und dessen Nutzung betrifft.Könntest du mir eine genauere Kurzinfo über dieses Buch geben?

    Liebe Grüße

    Viv
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo vivara,

    magst du diese Engergien näher erklären?
     
  5. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hallo Viv,

    Manuela Oetinger beschreibt in dem von mir empfohlenen Buch die einzelnen Auraschichten, wovon eine eben der Mentalkörper ist, in dem die Gedankenformen sich bewegen und abzeichnen. Außerdem schreibt sie über das Zusammenwirken der einzelnen Energiekörper und die Resonanz mit freien Energiefeldern. Sie erklärt, wie man selber bewusst mit den Energiekörpern umgehen, sie beeinflussen und harmonisieren kann. Deswegen nehme ich an, dass dieses Buch dir weiterhelfen würde.

    Um dir ein paar Anhaltspunkte zu geben:
    Der Mentalkörper (welcher die rationalen Bewegungen enthält) befindet sich als Auraschicht zwischen Emotionalkörper und Kausalkörper, welcher mit dem spirituellen Bewusstsein verbindet. Der Mentalkörper spielt eine wesentliche Rolle bei der eigenen Schicksalsgestaltung, da Gedankenkräfte sich zu verwirklichen suchen. Je mehr wir also die Aura von eingefahrenen, verhärteten Gedankenstrukturen befreien und durch Klärung und direkte Bewusstheit Durchlässigkeit herstellen zum spirituellen Selbst, desto klarer wird die ganze Persönlichkeit und wir fühlen uns freier und "selbst"-bestimmter...

    so long,
    K.S. :liebe1:
     
  6. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Hallo Indigomädchen,

    gerne ich versuche es so gut wie ich kann.Wie bereits schon emotional ausdrückt, handelt es sich bei dieser Energie um das Gefühl um das was wir fühlen unter emotionaler Energie denke ich versteht man auch die Empathie.Wobei ich mir bei dieser Annahme noch etwas unschlüssig bin, da sich über Energieausstausch mit anderen Personen dies auch ergeben kann (wenn man selbst noch nicht im Einklang ist mit seiner ureigenen weiblichen&männlichen Energie ist).Auch fällt darunter das Feingefühl, sowie das Mitgefühl und natürlich alles was mit Gefühlen zu tun hat:angel2: Ich denke auch Vorahnungen gehören dazu, da sich diese bei mir in der Bauchgegend abspielen...das kennst du sicherlich auch das Gefühl lieber einen anderen Weg zu nehmen so als Beispiel.Allerdings kann man diese Engergie auch kontrolliert Nutzen zum Wohle der Gemeinschaft, dessen bin ich überzeugt.Wobei ich noch am recherchieren bin wie genau.Ach ja auch gehört dazu das Feeling für Tiere und Pflanzen.Oder ein Beispiel aus meinem Leben lieber langsamer zu fahren, da gleich ein Blitzer kommt (hätte ich da nur auf mein Gefühl gehört).Hach herje beinah hätt ich´s vergessen das Urvertrauen gehört auch dazu, wie konnt ich nur.

    Ich dachte die ganze Zeit auch das fühlen von kosmischen Energien, sowie die wahre Liebe gehört auch zur emotionalen, doch meine Recherche hat ergeben das dies zur spirituellen Energie gehört.Wie auch der Kontakt mit seinem höheren Selbst und auch die bedingungslose=wahre Liebe.Da frage ich mich, ob da wohl auch Naturgeister und Engel dazu gehören:confused:

    Tja und bei der dritten bin ich richtig ratlos:confused: die rationale Energie, man findet nix darüber im www. natürlich hab ich mir meine Gedanken gemacht.Angefangen das Wort rational auseinanderzunehmen und meine Gedanken fließen zu lassen über das Wort Ratio und was damit alles verbunden ist.Zum einem der Kopf, der Vestand, aber auch das Handeln.Doch weiter bin ich selbst nicht gekommen.So kam ich auf die Idee hier meinen Beitrag zu erstellen in der Hoffnung im Ausstausch mit euch entweder a.)die Antworten von euch zu erhalten oder b.) eine Eingebung zu bekommen durch den Ausstausch mit euch.

    Liebe Grüße

    Viv
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Viv,

    d.h. du sprichst von den Auraschichten und deren Eigenschaften und bezeichnest es einfach anders.

    Alles klar :liebe1:
     
  8. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Indigomädchen,

    wow das sind die Auraschichten, ich danke dir:banane:

    Alles Liebe

    Viv
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Viv,

    dir war es auch nicht klar?!:stickout2
    Ja, wie Garfield schon immer gesagt hat: "Wenn du sie nicht überzeugen kannst, verwirre sie!!
     
  10. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Hallo Indigomädchen,

    nein mir war das nicht klar *lach*.Da ich ja auch diese emotionale Energie zum Teil bewusst nutze, wie z.B. zur Führung meines Hundes oder auch mich mal kurz in meinen Partner hineinzuschlupfen um zu sehen was gerade so in ihm vorgeht (bin Frau und schon ab und an neugierig:stickout2 )....von daher kam ich echt nicht auf die Aura.Wow wenn dies alles in der Aura bzw in den Auraschichten ist, das ist ja richtig spannend...Hast du damit schon Erfahrung???Bin sowas von neugierig und natürlich Erfahrungsaustausch ist wesentlich interessanter als nur Bücher lesen:zauberer1 .

    Alles Liebe Viv
    :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen