1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Elemente Steuern

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Chronus, 23. Oktober 2013.

  1. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Werbung:
    Hallo,

    gibt es einen vergleichbaren Bereich wo das Thema behandelt wird zB aus dem Yoga !? Ich arbeite jetzt schon etwas länger mit Mudras und Elementar Stauungen beim Meditieren. Ich frage mich wie ich es präzisieren kann das wissen da ich meist nur durch Meditation an das wissen heranfinde Intuitiv... bzw das wissen das da ist einfach bekräftigen kann.
    Also ich habe gemerkt das ich durch das Luftbändigen (ich denke das es auch vorherrscht bei mir - Persönlichkeit/ Merkmale usw.) meine Umgebung beeinflussen kann, als ich am Abend meine Übung dazu anfing und ich anfing mich zu konzentrieren ... bekomme wieder Gänsehaut wegen dem Erlebnis.. habe ich nicht nur die Energie um mich herum pulsieren gespürt wie ich sie zu mir zieh und sammle sondern die komplette Umgebung begann in rage zu verfallen, das war ziemlich einmalig bis jetzt ... aber in kleineren Schüben bereits unbewusst wahrgenommen, blos diesmal gings voll ab !

    umso mehr chi ich rein geladen habe umso intensiver wurden um mich herum im Gleichklang die Windböen... habe dann mitten drin aufgehört weil ich dachte ich ruf n Taifun oder so... bin selbst eingeschüchtert da gestanden, ich frage mich ob ich sie gerufen habe ... klingt seltsam nehme ich an...

    oder es war so das einfach der Impuls wahrgenommen wurde der Umgebung und ich vorab intuitiv auf die Wetterveränderung kraft umgesetzt habe , :lachen: heute versuch Ichs wieder dann mir fehlt aber der Elan, würde nich klappen so wie gestern denke ich... kann es sein das ich mich auch entladen habe und deshalb so Effekte vorgekommen sind da ich mich sehr syncron eingestimmt habe und die Umgebung deshalbzu Tosen anfing bei einer gewissen Intensität ???

    Fühle mich seit dem auch sehr Matt und müde habe auch übermäßig Migräne heute

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen