1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

elementar vollbeherrschung ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von akascha86, 26. Juli 2004.

  1. akascha86

    akascha86 Guest

    Werbung:
    also leude wie der titel schon sagt suche ich leute die erfahrung mit der elementarmagie ham. ein magier beherrscht ja wie bekannt die elemente - nun soweit bin ich noch dabei. aba wenn es darum geht mithilfe von zB. luft energie zu schweben da passe ich , ich schaffe nur eine gute "leichtigkeit" so dass, ich so glaube ich zumindest fast nix mehr wiege...aber eben net weiter das ist bei den anderen elementen auch so . nun ich kann auch ...zB. wind anhalten regen stoppen und verringern usw..... aba eben nur bis zu einen gewissen grad. also ich hab n problem damit so wie mein fater sein badewasser schön heiss zu kriegen obwohl die heizung gar net funktioniert...
    das frustet. also wie kann ich die effekte verstärken ????? also meine macht über die elemente.
    bin für KOMPETENTE hilfe dankbar !!!!!!!!!
    cya T. :zauberer1
     
  2. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo ,
    Warum diese Effekthascherei???
    Was bringt es dir zu schweben???
    Oder den Regen zu stoppen???
    Oder Wasser heiß machen oder was weiß ich???

    Warum wollen Menschen beherrschen???

    Ich betreibe auch Elementarmagie, aber ich will die Elemente net beherrschen, ich will mit ihnenn sein und mich mit ihnen Verbinden.

    Das was ich will must du ja net wollen, aber, nenn mir mal nen Sinnvollen Grund für diese Spielereien ala: "Sieh her was ich kann, du kannst es nicht also bin ich besser!"

    Was hast du oder sonst einer davon???
     
  3. Irad

    Irad Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Muss Panum recht geben.

    Was bringt es dir? Das was du machst ist billige Symptomforschung.

    Aber tu ruhig was du willst.

    Hier ne kleine Erklärung dazu wie du fliegen, feuer machen, brände löschen und wunden heilen kannst.


    a.) Begieb dich wenigstens zur Übung in einen angenemen Asana. Da ich jedoch bezweifle das du weißt was das ist: Meditationsstellung.

    b.) Entspanne dich und gehe am besten in einen tiefen Samadhizustand. Auch hier: Ein Zustand absoluter Transzendenz. Du verbindest dich quasi mit dem höheren selbst. (Dein Überpesönliches, Holy Guardian Angel, das sandkörnchen in deiner Seele, etc.)

    c.) Lade mittels Porenatmung die gewünschte Energie (hierbei am besten Luft) in dich ein. Ich nehme mal an das du einige Stunde stauen wirst bevor du auch nur probieren kannst zu levitieren. Also mach dich schonmal auf ne lange meditation im tiefen Samadhi bereit.

    d.) Staue die Energie unter dir und fliiiiieeeeege ....


    Tja .. und wenn du das alles geschaft hast wirst du höchst warscheinlich in der Klapse landen da die Elemente kein Spielzeug sind. Luft bedeutet nicht nur fliegen , Wasser nicht nur fließen , Erde nicht nur geerdet sein und Feuer nicht nur das du dir ne zigarette ohne feuerzeug anzünden kannst.

    Diese Übungen sind hoch effektiv weshalb ich dir um ehrlich zu sein nicht das geringste von dem glaube was du da von dir gegeben hast.


    Beeindruckend .. es muß anscheinend wirklich einen New-Age Egregore geben , anders kann ich es mir nicht erklären das ich an mehreren Stellen im Internet den selben Müll lese.


    By the Way ... Levitieren funktioniert wesentlich besser durch Prana - Stauung... Luft ist da das falsche Prinzip ...

    L.°.E.°.A.°.E.°.V.°.

    93/93
    Irad
     
  4. Irad

    Irad Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Kleiner Nachtrag....

    Levitieren, Feuer machen, schönes Wetter zaubern, feuer löschen.

    Ja! .. natürlich geht das alles. Nur was bringt es dir?


    Man erkennt sehr schnell wie Leute drauf sind , ganz andem was sie schreiben. Und du mein lieber hast eindeutig noch zu wenig Erfahrung und willst dich von der Welt der Magie ein bisschen beriseln lassen.

    Also frag dich erstmal was du willst. Sicher ist es möglich den Weg von Frater V.°.D.°. zu gehen und zu sagen: "Es dreht sich alles um Macht" (-Schule der hohen Magie 2) nur .. mach mal die Übungen von V.D. ohne den nötigen Backround, versuch mal jemanden nach V.D. zu unterrichten.... jaaaa ... schöööne Kundalini Phänomene .... dolle Psychosen die man sich da aufreisst.


    Einen schnell Weg zur Magie gibt es nicht. Aber er wird dir schnell vorkommen wenn du beständig übst und deine eigenen Grenzen beachtest.


    Wisse , wolle ,waage , schweige ... das waren die Disziplinen der hermetischen Magie. Lebe danach , strebe danach und die Zeit vergeht wie im Flug....


    Und nun .. entscheide dich ob du mich als KOMPETENT genug ansiehst um dir so etwas sagen zu können.

    Viel Glück ...

    93/93
    Irad
     
  5. akascha86

    akascha86 Guest

    keine sorge ich bin kein "effekthascher" ich versuche legendlich standarttechniken korrekt auszuführen und ich kann absolut net verstehen was daran falsch sein soll ???? es hätte ja sein können dass ich es falsch mache . mir ist duraus klar das es net einen magier uasmacht dsa man schweben kann ect. aber es hilft sich zu etwickeln. und ich finde diese techniken auch in keinster weise "geil" oder "cool" sondern sie sind ein teil standartmäßiger einweihungssysteme ! ausserdem finde ich euren ton mehr als provokant und den umständen vollkommen unangemessen !!!dafür das ihr so reif und weise tut seid ihr aber mächtig voreilig was eurer urteil meinen motiven gegenüber angeht !?!
    und nur zur ergänzung : ich weiss sehr wohl was ein asana ist ich bin schließlich kein absoluter anfänger wie ihr sicherlich denkt..zwar kein profi aber auch kein verblendeter "new-age-hobbymagier" !!
    ich gebe zu das meine motive bezüglich des textes oben nicht klar daraus hervorgehen aber dennoch denke ich ihr solltet erstma fragen was ich damit bezwecke anstat glaich einen solch scharfen ton anzustimmen !!

    troz allem danke ich euch da ich festgestellt habe das ich die standart-porenatmung (die mir übrigens vertraut ist!!!) wohl noch länger durchziehen muss um zum ziel zu kommen.
    also danke
    cya T.
     
  6. Irad

    Irad Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Also .... ich kann ja nicht für Panum sprechen (würde gern wissen woher der nahme kommt.. genitiv von Pan? ... hm ... panisch? ) aber ich denke ne , ich weiß das du nur sehr wenig Ahnung hast von was du da sprichst. Paar bücher kann jeder auswendig lernen, aber was dahintersteckt das is was anderes und solange du nicht kapierst das es bei Magie nicht um Effekte geht , wirst du nicht weiterkommen resp. dir den Schädel rausblasen.

    Nein ... was red ich hier überhaupt. Ich hab meine Fähigkeiten, Panum vieleicht die seinen , das kann ich nicht sagen. Aber ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen was du kannst und was du nicht kannst und wenn wir noch länger plaudern erkläre ich dir welche Probleme du in den nächsten 3 Jahren haben wirst und stell dir vor - das alles durch klasische Psychologie , na? Überheblich? Gut so ...

    Klar ist mein Ton Provokant, unangenehm .. das was du mir erzählst höre ich ja nicht zum ersten Mal. Und da ich dich weder als Schüler nehmen kann , noch länger in diesem New-Age Forum meine Zeit , Energie und Tastatur belasten werde , sage ich dir einfach klipp und klar was ich denke und ich vermute mal das ich mitten ins schwarze getroffen habe. Naja gut .. sagen wir ich hab ins schwarze getroffen wenn man den Sarkasmus und die provokation weglässt...

    Als dann ... schönen abend noch

    93/93!
    Fra. Skyora vel 815
     
  7. Mountains

    Mountains Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    18
    meiner meinung nach gibt es keine standardtechnik. und elemente beherrschen ist genauso unmöglich wie etwas anderes beherrschen. ich denke, dass dies das grösste problem mit magie an und für sich ist, dass jeder irgendetwas beherrschen möchte....

    es geht um kooperation. es geht um toleranz und akzeptanz. das bedeutet nicht, dass man sich unterwerfen soll, aber ein friedliches miteinander erstreben soll. und das gilt sowohl für mitmenschen als auch für elemente etc.

    natürlich bedeutet magie für jeden etwas anderes. und ich schreibe hier nur MEINE persönliche meinung dazu auf!
     
  8. akascha86

    akascha86 Guest

    @ irad
    ich stelle an dieser stelle fest dass du offensichtlich nicht in der geistigen verfassung bist rational zu denken . und deswegen breche ich hier deine abhandlung über mein seelenheil hier ab....
    ich werde den verdacht nicht los dass DU mehr probleme hast als ich . und bitte überlass das urteilen über mein können und nichtkönnen mir selbst ! denn dafür dass leute wie du sich als magier ausgeben trägst du von den tugenden und der höflichkeit eines solchen wenig nach aussen ...denn wenn du ein echter eingeweihter wärst wüsstets du dass es keinen "einen weg" gibt und selbst WENN ich noch vor große schwierigkeiten gestellt werde werde ich weiterkommen und das muss dich n feuchten kericht interessieren .
    und als lehrer bist du anscheinend denkbar ungeeignet . denn allein deine behauptung ich würde nicht wissen das es in der magie nicht um effekte geht ist ein armutszeugnis deinerseits...denn du kennnst mich absolut nicht aber bildest dir sofort ein urteil .
    ich will hier nach gar nicht weiter darauf eingehen ! geh du deinen weg ich gehe meinen so wie die göttliche vorsehung es vorsieht .

    aber trozdem wünsche ich dir dass deine verbitterung irgendwann von dir ablässt. viel glück
    T.
     
  9. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    Du selbst warst es doch, der immer mit dem finger auf andere gezeigt hast, wenn jemand nicht "richtig" die magie anwendet! Hast andere immer belehrt, dass sie das und das nicht machen dürfen, weil das "schwarzmagisch" ist und bist mit dem "resonanzgesetz" daher gekommen!

    Da darfst dich aber jetzt nicht wundern, wenn du selbst einmal der effekt-hascherei geziehen wirst!

    Weisst, immer mit dem "ich kenn mich aus und weiss mehr als ihr weil mein vater war so ein toller magier" herumlaufen und dann so wehleidig sein..... ohje, da hast noch einen weiten weg vor dir....

    aber du bist ja erst 18!

    lass dir einfach zeit!

    und bevor du levitierst, stell dir selbst die fragen die du gerne anderen stellst.... also warum überhaupt? Und jetzt im ernst: wozu soll ein mensch in mitteleuropa levitieren wollen?? Wir haben flugzeuge - und den rest erledigen wir atral!

    liebe grüße
     
  10. akascha86

    akascha86 Guest

    Werbung:
    sicher ich gebe dir vollkommen recht mit dem was du sagst...jedenfalls in einigen punkten. ich bin nicht sauer darüber selbst belehrt zu werden sondern was mich hier stört in dieser "disskusion" ist das man mir dinge vorwirft die nicht der wahrheit entsprechen. ausserdem habe ich mich nie in den ruhm meines faters gestellt !! jedenfalls würde ich es nicht tun weil er mit meinem können nichts zu tun hat...
    ich bin stets dankbar für einen rat aber was hier stattfand war mehr eine art beschuldigung und sowas toleriere ich sehr ungern...wenn sie voralllem so ungerechtfertigt ist. also wenn ich jemanden einen rat gebe gehe ich sicher dass dieser angemessen ist und meine kompetenzen nicht übersteigt.

    und das mit dem levitieren ist einfach so dass ich mich selbst damit testen will nicht um mich wichtig zu machen und zu sagen :" kuck mal ich kann was tolleres als du.." . ich stelle mich nicht über andere und urteile vorschnell über sie. und ich denke ein richtiger magier weiss und praktiziert das !?...
    und ja ich bin erst 18 und aus diesem grund habe ich wohl noch genug gelegenheit an meinen fehlern zu arbeiten . aber es wäre ein fehler zu glauben dass ich aufgrund meines alters wenig ahnung von der materie hätte oder naiv sei .
    ich hoffe du verstehst was ich mein ?!!.
    cya T.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen