1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einweihung für Skeptiker gesucht (in Wien)

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von SHP3, 18. Juli 2006.

  1. SHP3

    SHP3 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo,

    kurz gesagt: Ich bin 22 Jahre alt, überzeugter Taiji Praktizierer, und bin im rahmen dessen immer wieder oberflächlich auf Reiki gestoßen, was mich wirklich interessiert hat. Obwohl ich bei meinen recherchen die einen oder anderen sehr merkwürdigen äußerungen gelesen habe, würd ichs doch gerne ausprobieren. wie gesagt bin ich ein recht skeptischer kopfmensch, und würde daher um eure tipps bitten, wie ich das ganze relativ nüchtern angehen kann. aber meine devise: hauptsache es funktioniert.

    ich nehme an eine vor-ort einweihung mit den oft gehörten vier sitzungen ist zu empfehlen (also wenn, dann richtig), sich vorher etwas literatur anschauen (zB Ute Wehrend - Das Reiki-Buch), habt ihr vielleicht noch tipps?

    vielleicht kann mir jemand auch einen "geeigneten" lehrer in wien empfehlen, der sozusagen schnell zur sache kommt...

    vielen dank für eure hilfe
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    "hauptsache es funktioniert" und
    "suche jemanden der schnell zur sache kommt"

    ... sorry, aber wenn du diese aussagen bei reiki lehrerInnen deponierst,
    wird dich niemand seriöser einweihen !!!!!

    gruß die lila
     
  3. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo SHP3,

    Was für merkwürdige Äußerungen meinst Du?

    Wenn Du diese vor-Ort-Einweihung noch auf ein Seminar ausdehnen könntest, wo Dir das nötige Wissen für Reiki vermittelt wird, wäre es schön.


    Was verstehst Du unter schnell zur Sache kommen? Willst Du nur die Einweihungen haben und Tschüss?

    Was möchtest Du mit Reiki bewirken, bzw. warum möchtest Du Reiki "lernen"?

    Liebe Grüße,
    Scheckchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen