1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einschlafen beim Reiki

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Scheckchen, 7. Dezember 2006.

  1. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ist es auch schon einmal passiert, dass die Reiki-Menschen bei Euch während einer Reikisitzung eingeschlafen sind? :sleep3: Was macht Ihr mit solchen Einschlafkandidaten? Vereinbart Ihr vorher eine Weckzeit oder lasst Ihr die Leute schlafen.

    Liebe Grüße vom
    munteren scheckchen
     
  2. 3KaseHoch

    3KaseHoch Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    79
    Hallo,

    JA! Passiert ab und an. Jedoch wachen die meisten einige Minuten nach Beedigung der Sitzung auf. Und wenn nicht, dann genügt es leise (ins Ohr) zu sagen "Nun komme bitte langsam wieder zu Dir"

    Probier's einfach...

    LG
    3KäseHoch
     
  3. Littleangel

    Littleangel Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Scheckchen,

    wenn ich Reiki gebe, dann schlafen meine Klienten immer alle ein. Was besseres kann Dir nicht passieren, als das sie bei der Behandlung einschlafen, dann entspannen sie sehr gut. Wenn ich mit der Behandlung auf der Vorderseite fertig bin, dann sag ich ganz sanft, bitte umdrehen, manchmal tupp ich sie ganz leicht an, das kriegen sie dann mit und drehen sich rum und ..... schlafen prompt wieder ein :) . Wenn ich die Behandlung beendet habe, decke ich sie noch ne Weile zu und lass sie einfach in Ruhe und es dauert nicht lang, dann werden sie wieder wach. Die meisten sind dann ganz erstaunt darüber das sie eingeschlafen sind und ich happy, das sie die Energien so gut aufgenommen haben.

    Wünsche Dir weiterhin viele schöne Erlebnisse und Erfolge bei den Reikigaben.
     
  4. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Ihr Beiden,

    ich Danke Euch für die Antworten. Dann habe ich also nicht nur alleine einschläfernde Hände :banane: Was auch ganz gut ankommt, wenn man die Person am Rücken leicht massiert, bzw. die Aura direkt auf der Haut ausstreicht...... dann werden die Leute auch schnell wieder wach.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  5. Gabriel

    Gabriel Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    60
    Werbung:
    hier ein bericht aus der sicht des klienten:

    als ich unlängst meine erste reiki behandlung erhalten habe, konnte ich extrem gut entspannen. teilweise flashten (mir unbekannte) bilder vor meinem geistigen auge - nach der behandlung ging sie einfach raus (sie glaubte ich schlafe, aber ich war wach) und ich beobachtete innerlich meinen körper: er fing so richtig an zu arbeiten es krippelte an bestimmten stellen, energie durchflutete meinen körper, und und und .... ich lag fast eine stunde so da und war so froh, dass sie den behandlungsraum nicht unmittelbar brauchten. als die reaktionen nachließen kam die dame und erkundigte sich wie es mir geht, weil ich einfach nicht aufstehe:) - aber es hat so gut getan, hat mir soviel kraft gegeben ... ich hätte mir nicht vorstellen können unmittelbar oder auch nach 10 - 15 minuten danach aufzustehen und ich hätte noch länger liegen können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen