1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

einsamkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von larenata, 25. Oktober 2010.

  1. larenata

    larenata Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    75
    Werbung:
    bin 40jahre verheiratet und so alleine wie ein mensch nur allein sein kann keiner intressirt sich für mich alls mensch nicht alls irgendeine person sondern alls renate mein mann ja was soll ich sagen er ist in seiner endwiklung irgendwo stehen geblieben wo auch ich irgendwan war er spricht nur in einem unfreundlichem ton mit mir er hat überhaubt keine emotionen wut schon am esten er ist gefühlos allen dingen gegenüber nicht nur mir es ist so traurig wie er so durchs leben geht er hat den sinn des lebens überhaubt nicht begrifen dieses miteiander das auf einander schauen sich zu freuen an anderen menschen sie zu lieben ich denke er ist unfähig zu lieben wie schade das gefühl nicht zu kennen warum schreibe ich es euch ich weiß es nicht so genau um aber auch die guten seiten an meinen mann zu nenen er ist arbeitsam sorgt gut für mich macht körperlich alles was er tuhen kann für mich bin ich unverschämt wen ich sage ich hätte es lieber er würde lieber wenige tuhen und mehr gefüll endwikeln aber wo nichts ist kann man nicht bekommen ich habe ihn nicht verlassen weil er ist wie er ist und kann er selbst eigendlich was dafür das er so gefühlos ist was will ich eigendlich von euch hören keine ahnung ich wollte es nur irgend jemand sagen weil mir ja sonst keiner zuhört es ist auch alles nich so flüssig geschrieben aber ich kann es nicht besser verzeit verzeit verzeit
     
  2. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.692
    Warum nimmst du ihn nicht heute Abend in den Arm und drückst ihn?!
    Danach ab in die Kiste mit euch und Piep machen.
    Entdeckt die Leidenschaft neu.
    Macht es nicht so kompliziert.
    Fange du damit an!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Denn er macht es ja nicht.
    Los jetzt,es ist noch nicht zu spät.
    Ein Versuch ist es alle mal wert.
    Wünsch dir viel Glück!
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Liebe larenata,

    was muß ich mir denn unter dem unfreundlichen Ton vorstellen, in dem er mit dir spricht? Möchtest du da ein bißchen mehr erzählen davon?`Denn - was du dir da von der Seele schreibst, ist im Moment ein bißchen allgemein gehalten...

    Zuhören tu ich dir da gern. Andere hier sicher auch. Was Genaueres dazu sagen, das geht allerdings nur, wenn es ein bißchen konkreter wird. Wie ist denn so ein typischer Tag in eurem Leben... zum Beispiel...

    Gruß
    Kinny
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    keiner kann das leben des anderen vervollständigen ...die letzten schritte auf dich zu muss du selber finden und gehen
    erwarte nicht nur ,dass du immer verstanden werden kannst oder ,dass man errät ,wer du wirklich bist
    du hast hier ja einen schönen anfang gemacht und dich ein stück weit geöffnet und dich dabei ein stück kennengelernt und wir auch
    weiter so
     
  5. Sofia

    Sofia Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    liebe larenata, laß dich mal ganz fest und lieb in den arm nehmen.

    weiß denn dein mann wie du dich fühlst ?
    männer sind manchmal sowas von blind das sie es einfach nicht bemerken.

    könntest du dir vorstellen ihm davon was zu sagen ?
    das hat oft schon wunder gewirkt.

    habe bitte den mut und schreibe. das hilft meist auch schonmal manche dinge klarer zu sehen.
     
  6. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.779
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    Werbung:
    Prima, daß Du hier geschrieben hast - da bist Du schon einen Schritt aus Deiner Einsamkeit hier raus - ich finde die Idee gut, daß Du uns mal schilderst, wie so ein Tag bei Euch abläuft und worin die Gefühllosigkeit Deines Mannes zu finden ist. Ich könnte mir vorstellen, daß sein Verhalten nicht unbedingt was mit Dir zu tun hat, sondern daß er mit sich selber sehr unzufrieden ist..... Alles Liebe:trost:
     
  7. larenata

    larenata Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    75
    sex ist wunderschön den ich auch heute mit61jahren noch genißen kann aber wen das alles so ohne gefüll ist ist es auch sehr unbefrident ich bin in meinem leben von meinem mann noch nie in den arm genomen worden auser beim sex ich habe immer wieder angefangen darüber mit ihm zu sprechen aber irgend wie habe ich keine kraft mehr dafür ach du süße du meinst es so gut mit mir ich spüre es sogar durch den pc durch danke :kiss4::kiss4:
     
  8. larenata

    larenata Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    75
    hallo kinny möchte es dir gerne sagen wie es so bei uns abläuft kein freundliches wort keine freundliche vebindlichkeiten nur in einem komandoton wie befehle geh weg komm her lass sein nie das ist aber schön das ist gut gelungen bin froh das du da bist und alles so schön machst zusammen schafen wir das schon mach dir keine sorgen kannst du dir ein wenig jetzt vorstellen wie es so bei uns abläuft? er bekommt eine lebhafte sprache wen er über die poletik schümpfen kann über rennten und ähnliche temen dan bekommt seine stimme eine lebhaftigkeit die richtig befremdend ist habe oft daran gedacht ist er mir in meinem leben begegnet wiel er für mich ein lehrn partner ist dan frage ich mich was soll ich lehrnen ich weiß es nict wen ihr wüstet wie oft ich mir diese frage gestelt habe ich spüre ind der zeid wo ich euch schreibe eine gewisse art von leichtigkeid es tut gut ihr lieben das ihr da seid danke
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ist doch so ...egal watt dat is
    reden kann man immer drüber und wenn man das tut ...dann schon hat man sich wieder ernst genommen und das ist ein zeichen ...dass man sich selber schon mal wieder mag
    ja und wenn es da noch den einen oder andern gibt ,der das dann auch hört ..um so besser
    und warum hört er überhaupt hin?
    na weil er dich versteht
    dat kannst jetzt so oder so deuten
     
  10. Fingerfraktur

    Fingerfraktur Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    "nicht so flüssig geschrieben" ?! - das liess sich mehr als flüssig lesen :lachen:

    Du wirst deine Einsamkeit nicht wegkriegen - die geht, wenn sie geht. Mach dir kein Kopf. Ich kann zwar mitfühlen und habe absolute Verständnis für deine Lage - aber da kann weder die Welt, noch du (ist sowieso das gleiche) etwas dafür. Shit häppens.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen