1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

einige fragen an euch profis...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von tomtom, 10. Juli 2008.

  1. tomtom

    tomtom Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    A krems an der donau
    Werbung:
    hallo erstmal.

    ich befasse mich gerade mit der errechnung meines geburtsherrschers und hab mir dazu ein buch geleistet (der herrscher der seele von Bernhard Bergbauer).
    zur ersten frage: was bedeutet es genau, wenn ein planet "verbrannt" ist. ich weiss ab wann er verbrennt, aber nicht genau was es bedeutet wenn das saturn betrift. und was genau bedeutet es, wenn er im Herzen der Sonne steht, genannt Cazimi. ich weiss dass das ideale Bedingungen für diesen Planet sind, aber was passiert, wenn man den "böse-bube-planet" in Cazimi hat (ich meine Saturn)

    zur zweiten frage: was bezeichnet man als essenzielle würden; ich kenne die ausdrücke: im Domizil, Erhöhung, Exil und Fall, nicht aber die Ausdrücke: Ptolemäische grenze, Triplizität und Gesicht, und hab dadurch Probleme bei der Punkteverteilung;

    wenn jemand bitte so lieb wäre und mir das kurz erklärt, wär ich frohfrohfroh

    lg
    tom
     
  2. Pars Fortuna

    Pars Fortuna Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo Tom,

    Ein Planet innerhalb von 8,5° (8°30') zur Sonne ist verbrannt.
    Ein Planet innerhalb von 17,5° (17°30') zur Sonne ist "unter den Sonnenstrahlen".

    Die Verbrennung ist eine sehr starke akzidentelle Schwäche des Planeten, d.h. die Handlungskraft dieses Planeten ist stark eingeschränkt. Was es bedeutet, wenn Saturn betroffen ist, kann ich Dir so nicht sagen. Das hängt davon ab, welche Häuser er regiert und in welchen Würden er steht. Das könnte z.B. bedeuten, dass die Angelegenheiten des Hauses, das von Saturn beherrscht wird, sich nicht richtig zeigen, weil die Angelegenheiten des Hauses, das von der Sonne regiert wird, dies "überstrahlen".

    Cazimi bedeutet, dass ein Planet innerhalb von 17,5 Bogenminuten zur Sonne steht. Ob Saturn hier böse ist, hängt von den Würden ab; jedenfalls ist das eine akzidentell sehr gute Stellung mit entsprechend großer Handlungsstärke für den Saturn, bzw. die Angelegenheiten, die er verkörpert.

    Die Reihenfolge der Stärke dieser Würden ist:
    Domizil, Erhöhung, Triplizität, Grenze, Gesicht und wird manchmal von 5 bis 1 bepunktet, auch wenn das oft eher überflüssig ist. Links dazu:
    http://www.skyscript.co.uk/dig2.html
    http://stefu.info/index.php/klassisch/wuerden

    LG Markus
     
  3. tomtom

    tomtom Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    A krems an der donau
    Werbung:
    danke für die rasche antwort, sehr hilfreich
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen