1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einhorn Baby, andere Universen, Dinosaurier

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von SireneLoree, 18. März 2013.

  1. SireneLoree

    SireneLoree Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Vorgestern hatte ich einen komplexen Traum, ich kann mich nicht mehr so viel daran erinnern außer dass darin 2 Arten von Babydinosauriern erschienen, die einen waren Pflanzenfresser und nicht gefährlich doch die Mehrheit waren Fleischfresser und hinter mir her... Sie kamen aus einem anderen Universum und waren die ganze Zeit hinter mir her, ich musste ständig wegrennen.
    Und ich kann mich erinnern wie ich im Traum dachte warum genau die Fleischfressenden in unserer Welt gekommen sind, es gibt ja auch harmlose Dinos....

    Am Ende des Traumes sah ich ein Einhornbaby welches auch aus einem anderen Universum gekommen war. Beim Anblick dieses Geschöpfs wurde mir sehr warm und ich war sehr glücklich. Ich hörte eine Stimme das mir sagte dass das Einhorn zurück musste und dass ich sie nie wieder sehen würde. Dennoch war ich sehr glücklich weil ich wusste das es dieses Geschöpf trotzdem gibt und dass es Universen (Welten) gibt die besser und schöner sind als das unsere.
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Zitat:Und ich kann mich erinnern wie ich im Traum dachte warum genau die Fleischfressenden in unserer Welt gekommen sind, es gibt ja auch harmlose Dinos....


    Die Frage könnte man Hollywood wohl auch stellen :D
     
  3. muluc

    muluc Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Am Lande, Österreich
    Ein sehr interessanter Traum,
    meine Impulse dazu:

    Der Traum zeigt den jetzt
    aktuellen Wandel
    von der „alten“ in die „neue“ Energie…
    …die Dinos stehen für die alte
    Energie, sie stehen ja für
    etwas ausgestorbenes…..

    In unserer Welt ist die alte Energie
    zwar noch nicht ausgestorben,
    die Frage ist hier beispielsweise,
    bin ich in einer Arbeit, die schon
    in der „neuen“ Energie ist,
    bin ich in einer Beziehung, die
    schon in der „neuen“ 2013er Energie ist
    oder bin ich noch bei den „Dinos“….

    Die Babys stehen bereits für das Neue,
    für ein neues Leben…..
    Nicht irgendwo fern, sondern hier
    in dieser Welt….
    …daher muss das Einhorn-Baby wieder
    zurück, aber es gibt einen Lichtblick auf
    den Weg, dass du weißt,
    es ist möglich….
    …die Energie der Liebe,
    der Leichtigkeit und des Mitgefühls,
    an der du dich mit dem Einhorn
    jederzeit anschließen kannst.

    ....und was die alten Themen betrifft,
    die Dinos, die hinter dir her waren und
    Angst verbreiteten, da fällt mir noch
    die Affirmation ein......
    "vergib, bevor die "Dinos" untergehen....."

    Alles Liebe dieser Welt,
    Muluc
     
  4. Veroming

    Veroming Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Berlin
    Ich bin zwar kein 2013-Thema Freund... aber naja.. Es verändert sich wirklich viel... und eine neue Evolotionäre entwicklung kann wenn sie einmal beginnt nicht mehr gestoppt werden... Hoffe nur das nicht zu viele "aussterben"...
     
  5. SireneLoree

    SireneLoree Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Dankeschön, das war sehr schön erklärt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen