1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einhandrute mit oder ohne Spirale?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Alanda, 22. Juli 2012.

  1. Alanda

    Alanda Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Ich bin seit längerem von Einhandruten fasziniert und will mir eine mit Bergkristall bestellen, weil dieser Stein mir sehr neutral vorkommt. Nun weiß ich aber nicht ob ich sie mit oder ohne Spirale nehmen soll. Was ist da der Unterschied, der Vor/Nachteil?

    Alanda
     
  2. Alanda

    Alanda Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ich bin seit längerem von Einhandruten fasziniert und will mir eine mit Bergkristall bestellen, weil dieser Stein mir sehr neutral vorkommt. Nun weiß ich aber nicht ob ich sie mit oder ohne Spiralfeder nehmen soll. Was ist da der Unterschied, der Vor/Nachteil?

    Könnt ihr mir vielleicht auch eure Erfahrungen in Sachen Wünschelruten mitteilen?

    LG
    Alanda
     
  3. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Manche brauchen sie, andere nehmen sie nur gelegentlich oder gar nicht in Anspruch. Mit Steinen würde ich sie nicht nehmen, weil die Energie der Steine mir oft zu stark ist und eher nicht zur Frage passen würde. Steine sollten gelegentlich gereinigt und dann wieder aufgeladen werden, speichern auch so dies und das, was beim nächsten pendeln vielleicht stören könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen