1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

einfach ich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von pumuckel50, 20. Oktober 2007.

  1. pumuckel50

    pumuckel50 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    ich habe vor einiger zeit jemand kennengelernt.er hat mir sehr geholfen mein leben in den griff zu kriegen nur jetzt wird er mein problem
    ich habe ihn gern und kann ihn nicht aus meinen gedanken bringen, egal was ich tu oder mit wem ich fortgehe er ist immer in meinen gedanken. er sagt dass er mich gern hat, auf die frage ob er eine beziehung will kommt nichts
    wir sehen uns alle 3 wochen mal ne stunde oder zwei. kann das liebe sein?
    ob es einen weg für uns zueinander gibt? was soll ich tun, irgendwie macht es mich kaputt sehnsucht nach ihm zu haben auf ein wort von ihm zu warten. dachte nie dass es das gibt was soll ich tun oder wie solls weitergehen
    wer weis einen rat
     
  2. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Hallo,

    die Antwort hast du ja bereits selbst geschrieben:

    Es passiert sehr oft, dass Menschen sich in ihre "Retter" verlieben oder auch "lieben" mit "brauchen" verwechseln.

    Könnte das auf dich zutreffen?

    LG
    Lucille
     
  3. pumuckel50

    pumuckel50 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    20
    in den retter verlieben nöö war in ihn verliebt bevor er mich einfach geändert hat. und warum sagt er dann ich liebe dich? könnt ihm ja egal sein oder? er ist wie der wind. mal zärtlich und dann abweisend dass es weh tut . ich überleg einfach schluss zu machen wenn ich es kann
     
  4. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Du kannst nicht "Schluß machen" wenn es gar keine Beziehung zum beenden gibt.

    Gib' ihm Zeit, vielleicht fühlt er sich bedrängt.
    Je mehr einer klammert, desto weiter zieht sich der andere zurück.
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.770
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Das ist manchmal so einfach gesagt. E scheint ja so als würde er sagen, dass er auch liebt. Manche Menschen wollen sich einfach nicht festlegen, diese Verantwortung nicht übernehmen und das kann schon sehr weh tun wenn amn ausgerechnet an diese Menschen sein Herz verliert. Das ist so und hat nichts mit dem Verstand zu tun.
     
  6. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Pumuckel50,

    es liegt an Dir, wie lange Du es ertragen willst und kannst. Es kommt nicht auf ihn an, sondern auf DICH ! Was bist Du selbst Dir wert, wieviel Leid willst Du auf Dich nehmen ? Mag sein er liebt Dich wirklich, was aber nicht heißt, daß er jemals mit Dir eine Beziehung eingehen wird. Er kann Dich lieben und dennoch entscheiden, seinen Weg ohne Dich zu gehen, weil es ihm einfacher und weniger "tief" erscheint.

    Es ist ganz alleine Deine Entscheidung, wie Dein Leben aussehen wird.

    Liebe Grüße
    Gabi

    P.S. Zu gelegentlichen Treffen sagt ein Mann nie nein, denn das bringt außer Freude keine Verpflichtungen mit sich. ;) Das muß nicht heißen, daß er Dich liebt.
     
  7. pumuckel50

    pumuckel50 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    20
    du kannst recht haben er sagt zwar ich liebe dich oder schreibt es nur

    ich hab beschlossen mich einfach zurückzuziehen und abzuwarten. mal schauen ob von ihm was rüberkommt oder nicht.
    hoffe dass ich es durchhalte ist irgendwie hart ich muss einfach an ihn denken und er geht mir nicht aus dem kopf.
    das ist doch blödheit oder?
     
  8. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Hallo Pumuckel,

    Hier irrst du, nicht er hat dich verändert, sondern du hast es getan.
    Man kann nur sich selbst ändern und niemanden anders.

    Ich denke du interpretierst etwas hinein, was nicht da ist. Du verwechselst in meinen Augen Dankbarkeit mit Liebe.


    Blödheit ist es nicht, es ist Angst, Angst vor dem Verlassen werden, Angst alleine zu sein.
    Ich bin z.Bsp. oft allein, aber niemals einsam. Ich genieße das allein sein, denn das sind meine Mußestunden zum Putzen, meditieren, Kreativ sein uvm.
    Wenn du an ihn denken mußt, dann korrigiere die Gedanken und tu was schönes, ( geh in die Natur, höre schöne Musik, denke an dich, sei kreativ) sende dir Liebe und Geduld. Höre auf dich zu beschimpfen und dich zu kritisieren, dann kannst du leichter loslassen

    alles Liebe
    ifunanya
     
  9. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Pumuckel50,

    nee, nicht Blödheit, sondern ganz normal. ;)

    Es ist schwierig, sich da abzulenken, ich weiß. Im Grunde ist es die Angst, alleine zu sein, bzw. das Gefühl, einsam zu sein. Nimm dieses Gefühl an. Es ist schwer, sehr schwer, aber je mehr Du Dir bewußt wirst, daß es im Grunde ein Bedürfnis nach Nähe generell ist und nicht unbedingt mit diesem Mann direkt zu tun hat, umso leichter kannst Du ihn loslassen. Wenn Dir die Ursache dieses Gefühls der Einsamkeit bewußt wird (und die Ursache ist nicht, daß Du alleine bist, denn man kann durchaus alleine sein und sich dennoch nicht einsam fühlen), kannst Du es heilen und brauchst nicht mehr im Außen nach einer "Linderung" suchen.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  10. pumuckel50

    pumuckel50 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    angst vor einsamkeit ich weiss es einfach nicht, war gestern noch festentschlossen einfach schluss zu machen, aber dann kam wieder sein gute morgen und das wars.

    was ist es dass er einfach in mir ist, es einfach nicht beenden können, weiss nicht hab sowas noch nie erlebt und bin keine 20 mehr,
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen