1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Unterweisung in Geäusserten Störungen (das Rauschen)

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Nuire, 17. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Werbung:
    Diese Schwestern und Brüder in unserer Mitte haben Geäusserte Störungen betrieben und sind gerauscht:
    (http://www.esoterikforum.at/threads/143038)

    zwiIIing und SYS41952 und Zwaart und Schlangenstab
    Aratron und Lucia und Schattenjaeger und blue
    ALnei und Nizuz



    Lasset uns Sie also nun gezielt AnSehen.

    Wir werden das Pattering herausarbeiten und überprüfen das "funzen".


    Wenn Wir auch andere Teilnehmer (zum beispiel Nuire) betrachten Wollen,
    schreibt:
     
  2. Endlosschleife, ... ???
    lg
    Cyrill
     
  3. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Ich habe nie etwas zu Rauschen geäußert. Meine Äußerung war auch kein Rauschen sondern ein Kommentar auf den zitierten Teil deines Beitrages...

    Und ich würde gerne aus deinem Petting-Spiel rausgehalten werden...
     
  4. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Vielleicht ist das ja ein Kommentar auf deinen Kommentar vom zerteilt zitierten Beitrag.
    Also jetzt höre ich auch ein Rauschen! :zauberer1
     
  5. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Sicher ist er das. Und es ist die Interpretation auf genau 1 (in Worten: ein) Wort von mir, aus dem hier öffentlich irgendwelche pattern abgeleitet und diskutiert werden sollen...

    Blutdruck.?
     
  6. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Werbung:
    Du sprichst öffentlich von Petting, was erwartest du von deinen Mitmenschen? :lachen:

    Woher soll ich wissen, wie hoch dein Blutdruck ist? :D


    PATTERING-> petting

    Könnte man durchaus als ein Rauschen bezeichnen. :zauberer1
     
  7. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    ...war schon Absicht, klar ne?
    Womit ich sagen wollte, dass ohne meine Zustimmung nicht von jedem an mir bzw. meinen Mustern rumgefummelt wird!

    Ich denke das ist nachvollziehbar.

    Das Rauschen, das du hörst hat wenig mit meinem Blutdruck zu tun.

    (Übrigens, bei allem Respekt DanI)
     
  8. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Ja, wenn man keine unangenehme Antwort lesen will, dann muss man eben dementsprechend schreiben.

    Soviel zum Respekt. :)
     
  9. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Ich hatte das mit dem Rauschen, und das mir diese Interpratation meiner Ausage nicht passt bereits im Ursprungsthread geäußert. Werde es nicht zitieren. Von mir gibt es da nur zwei Beiträge.

    Dieses wurde einfach übergangen+dieses hier. Natürlich werde ich dann auch deutlicher.

    Ja, so viel zu Respekt.
     
  10. Mipa

    Mipa Guest

    Werbung:
    "Wem" oder "was" entsprechend? Was ist "dem"...?
    Huch...was wird denn hier dem netten ZwiIIing anGesehen/gedichtet?
    Klingt irgendwie nach..."und bist du nicht willig, dann......

    Schön angepasst und brav schreiben und man hat keinen dolchstoss zu befürchten?
    Klingt ja richtig unheimlich....*zitter*

    :zauberer1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen