1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Seele teilen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von KnightofLight, 20. September 2006.

  1. KnightofLight

    KnightofLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo Ihr! Gibt es das, daß zwei Menschen sich eine Seele teilen?
     
  2. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    jeder für sich ist vollständig.
    ich bin eine vollständige seele, genauso wie mein seelenpartner.
    aber gemeinsam kann man sich zu etwas größerem ergänzen.
    das ist wahrscheinlich wie wenn man farben mischt. gelb in sich ist vollständig. blau in sich ist vollständig. doch wenn sie aufeinandertreffen, kommt dabei etwas komplett neues und unglaubliches heraus. obwohl grün ja tatsächlich nur aus den farben gelb und blau besteht, wenn man es getrennt betrachtet. aber es ist die mischung, die so unglaubliches hervorbringen kann.
    gelb ist also gelb. es braucht nichts dazu, um gelb zu sein.
    blau ist also blau. es braucht nichts dazu, um blau zu sein.
    aber grün kann nur entstehen, wenn gelb und blau aufeinandertreffen. und so muss im grunde jeder in dieser beziehung nur er selbst sein, und dadurch können im zusammentreffen mit dem seelenpartner die unglaublichsten dinge in einem und mit einem passieren.


    :blume:
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Nennt sich das nicht Dualseele? :confused:
     
  4. Bruder Klaus

    Bruder Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Dort wo es am Schönsten ist
    .....oder eine Duettseele ??:weihna1

    Ne, glaub ich nicht.
    Hingegen gibt es Gruppenseelen, das heisst, dass jede Tierrasse und jede Pflanzenart sich eine Seele teilen,
    so gibt es z.B. eine Seele der Buchen, der Füchse, der Kühe (wobei jede Kuhrasse wieder eine eigene Gruppenseele hat.)

    Wenn zwei Menschen sich eine Seele teilen würden, wären sie "unterentwickelt", "unselbständig". (( nicht negativ auffassen!!!!!!))
     
  5. blackpink

    blackpink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    5.588
    Ort:
    In your heart, my dear !...J.S.K
    Nein, ich denke nicht.

    Wie soll eine Seele teilen ?
     
  6. KnightofLight

    KnightofLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Ganz einfach, weil die einzelne Seele so stark ist, daß sie ein Einzelner nicht als Körper "ertragen" kann. (ich weiß nicht ob das stimmt.... mein Mentor hat es mir gesagt)
     
  7. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo KnightofLight,

    kommt ja darauf an, was Du unter Seele verstehst. Das Bewußtsein eines Menschen, sein Wesen, ist sicher einzigartig. Die Seele allerdings beinhaltet sehr sehr viele Wesen/Leben. Eine Seele beinhaltet also sehr viele Inkarnationen, die auch gleichzeitig ablaufen können.

    Mir wurde auch einmal gesagt, ich sei Erzengel Raphael, zusammen mit anderen Menschen, denn seine Energie sei zu "groß" für einen Menschen allein. Im Grunde aber ist jeder alles, denn es gibt im Grunde nur EINE Seele, die alles beinhaltet.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  8. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Mir wurde heute von einer Astrologin erklärt, dass meine Seelen geteilt ist und er noch 5 weitere Seelenanteile gibt. Eine davon ist mein Vater. Mit ihm habe ich auch eine karmische Verbindung. Und eine Anteil kommt ab Juli auf mich zu und soll der Mann sein der für mich bestimmt ist. Ich selber glaube langsam immer weniger an Seelenverwandtschaft. Erst wird mir immer gesagt ich hätte mit Mister X eine Seelenverwandtschaft und jetzt ist er es doch nicht und es ist Mister Y. X sieht Y ist ihm nur sehr ähnlich. Was denn nun? Können sich die Menschen nicht entscheiden? Warum sagt jeder was anderes? Schon komisch. Wenn ich was weiß und das ist wahr müssen die anderen die es wissen auch genauso sehen.

    Ich meine das so z.B. ein Quadrat und ein Rechteck. Sehen sich beide ähnlich. Aber sind verschieden. Ich sage es kann nur das Rechteck sein und ein paar sagen es auch. Aber einer sagt es ist aber das Quadrat. Also was sehen die Leute dann nun vor sich? Rechteck oder Quadrat? Wieso sind viele Leute sicher das sie ein Rechteck sehen, nur ein Astrologe meint es wäre ein Quadrat. Das Rechteck sieht ihm nur ähnlich und hat ähnliche Eigenschaften.


    Meine Gefühle müssten mich so getäuscht haben. Außerdem wurde meine Seelenverwandtschaft mit ihm ja errechnet. In den Karten stand dazu das wir uns auch aus frühere Leben kennen. Jetzt soll alles Lüge sein? Kann man das an Astrologie oder Karten "beweisen"?

    Was ist also wenn sich alle irren? Was ist wenn wir alle eine Seele sind? Ich meine jeder Mensch ist Anteil der Seele. Schließlich solls ja Adam und Eva gegeben haben. Also muss es Inzest sein. Dann müssen wir alle miteinander verwandt sein.

    Sorry für meine vielen Fragen. Bin nunmal neugierig. Habe heute auch erfahren woher das kommt. War im letzten Leben ein Wissenschaftler im Bereich der Forschung. Und musste damals auch nach Beweise für alles suchen.
     
  9. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Hallo!

    Kann man sich eine Seele teilen ? !
    Ich glaube ja, aber jede Seele, die von einer Hauptseele abstammt ist eine eigenständige Persönlichkeit nach meinem Wissen. Ich sehe meine Hauptseele als Vater und Mutter, also androgyn, wenn ich dann also auf eine Geschwisterseele treffe, ist es ein anderer Ausdruck meiner Hauptseele.
    Für dieses Thema hab ich mir das Buch Archetypen der Seele geholt, was mich sehr zum Denken anregt, kann ich nur empfehlen für den, der sich intensiver damit auseinandersetzen will.

    So, viel spass!

    Baba Selemani
     
  10. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Kara,

    weil Du der EINZIGE Mensch bist, der das wirklich wissen kann. ;)


    Meiner Meinung nach nein. Die Antworten findest Du IN Dir, nicht im Außen. Natürlich kannst Du die Astrologie oder Karten als Hilfsmittel verwenden, aber Gewißheit bekommst Du nur durch die Erkenntnis und die kommt direkt aus Deiner Seele.

    EINE Seele = reine Liebe. ;)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen