1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Nahtoderfahrung zeigt uns das große Ganze.

Dieses Thema im Forum "Nahtoderfahrungen" wurde erstellt von tanzendertarot, 4. September 2016.

  1. tanzendertarot

    tanzendertarot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    128
    Ort:
    22547 Hamburg
    Werbung:
    Deshalb meine ich, dass sie ein Geschenk für mich war.
    Ein Geschenk, woraus jeder der eine Nahtoderfahrung hatte, seine eigene Schlüsse ziehen kann.

    Ich bin zu der Schlussfolgerung gekommen:
    Damit ist doch alles gemeint, genaugenommen: Dass Leben an sich.
    Diejenigen die eine Nahtoderfahrung hatten, die können doch wissen, dass wir weiterleben. Das wir da sind und dort sein können.

    Es zählt doch nicht was der einzelne Mensch so dabei erlebt hat.
    Sondern, dass er etwas noch erleben konnte, nur ohne seinen Körper.
    Das er trotzdem, er keinen Körper mehr hatte, hören - sehen - denken und sogar fühlen konnte! Wie cool und herrlich ist dass denn!!!

    Ich behaupte einfach frech und selbst - bewusst, dass mit unserem eigenen Selbstbewusstsein dann, etwas nicht stimmen kann. Wenn wir uns nur die Frage stellen, wie das passieren konnte.
    Der Grund dafür ist doch sehr einleuchtend.

    Weil wir immer und ewig leben und nur unseren Körper wechseln.

    Dafür gibt es dann auch einen Grund, wenn wir davon gedanklich ausgehen. Das wir das tun könnten. Wir geben uns selbst, noch nicht einmal eine Chance darüber nachzudenken. Dieser Grund ist für uns selbst und persönlich, für jeden Menschen sehr wichtig ! Auch für die Menschen, die keine Nahtoderfahrung in ihren jetzigen Leben hatten.

    Wir sollten doch wenigstens die Frage offen lassen, wozu dann das alles gut sein soll, wenn es wirklich so ist. Warum müssen wir dann, immer wieder auf die Erde zurück??

    Wenn, wir selbst schon wissen, was wir selbst nicht wollen.
    Dann, können wir fast automatisch zu dem richtigen Ergebnis kommen. so können wir uns bald diese Frage selbst beantworten, weil wir in Wahrheit sie alle kennen. Wir haben es nur vergessen.

    Weil, unser sogenanntes Unterbewusstsein, für uns selbst vergessen heißt! Wir haben uns alle uns selbst vergessen....
    Da wir alle nach außen gerichtet sind, sozusagen auf den Nächsten - Liebsten und Anderen fixiert!

    Das passiert alles aus der Angst heraus, nicht mehr leben - überleben - weiterleben zu können. Es nicht ohne den Liebsten - Nächsten den Anderen zu schaffen. Oder schaffen zu können.

    Wenn wir aber alle wissen können, dass wir nur für eine Weile woanders sind. Und, wir sind nur woanders, weil uns selbst dann niemand der jetzt noch einen Körper hat, uns dann, sehen anfassen und hören kann. Das ist doch einleuchtend.

    Wenn, ich weiß, dass ich nur zufrieden und glücklich sein will oder möchte.
    Dann, kann ich mich selbst gar nicht vergessen!!!
    Weil ich ja da bin! Und, im Moment gerade hier mit meinem Körper auf dieser Erde. Dann, komme ich nicht um die Frage herum, mich mal selbst zu fragen: Wie es mir denn, so geht. Ob ich mich so wohl fühle oder nicht. Und, wenn ich mich dann nicht wohlfühle, gibt es immer einen triftigen Grund dafür. weil ich mich selbst nicht mehr sehen konnte, weil ich mich selbst nicht mag und sogar hassen kann.
    Dann, ist es für mich kein Wunder oder ich sollte mich dann nicht wundern: Wenn ich daran meine Zweifel haben kann, ob es mir unter diesen Umstand oder in diesen schlechten Zustand gelingt, wirklich und wahrhaftig lieben zu können. dann, können bei mir selbst nur Zweifel aufkommen, wenn ich zu irgendjemanden sage:
    Ich liebe Dich.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen