1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Hyäne will mich angreifen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Christamey, 4. Juni 2016.

  1. Christamey

    Christamey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe heute von einer Hyäne geträumt...
    Am Anfang wurde ich von meiner Oma (ich glaube die verstorben ist) zu ihrem altem Haus geschickt, in dem sie mal gelebt hat, um was zu holen.
    Plötzlich hörte ich aus dem Wald ein Heulen von einem Wolf, welches aber herausstellte, von einem Hyänen kam. Die Hyäne kam aus dem Wald und sah mich an. Ich flüchtete in das Haus von meiner Oma und beobachtete die Hyäne, welches mich auch beobachtete, durch die glasige Tür. Das Tier hat aber plötzlich schon eine andere Fellfarbe gehabt.
    Am Anfang hatte Hyäne so leicht 'orangefarbenes' Fell, aber dann wurde es dunkelgrau.

    Hat dieser Traum irgendeine Bedeutung? Die nächsten paar Monate sind für mich sehr wichtig und ich hoffe das dieser Hyäne nichts negatives mir voraus sagen will.

    LG
    Christamey
     
  2. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.915
    Hyänen heulen nicht wie Wölfe, sie "lachen" und "kichern"...

    Egal, ich würde das nicht überbewerten. Das Gehirn quirlt sich manchmal im Schlaf die merkwürdigsten Dinge zusammen.
     
  3. Christamey

    Christamey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Ja, das weiß ich^^ deshalb habe ich mir das auch so gut gemerkt, das mit dem Heulen.

    Hoffe ich mal, danke :)
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Schickes Benutzerbild (y)
     
  5. Christamey

    Christamey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Danke, es gefällt mir auch :D
     
  6. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Werbung:
    Hallo Christamey,

    was bedeutet denn die Hyäne für Dich?

    Hyänen sind ja immens aggressive Tiere - ich las mal darüber, dass sich sogar die ungeborenen - teilweise im Mutterleib angreifen / auffressen. Bist Du aggressiv ?

    Hier Info zu Hyänen im Allgemeinen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hyänen#Allgemeiner_K.C3.B6rperbau_und_Fell



    Der Farbwechsel von orange (das ist die Farbe des zweiten Chakras ) zu grau ist auch interessant.

    hier tu ich Dir mal Info für das zweite Chakra her :
    http://www.lichtkreis.at/wissenswelten/chakren-wissen/sakralchakra/
    Das kann für Dich was bedeuten, kann auch nicht. Denn es sind hier meine Assoziationen und es ist DEIN Traum.


    Hier mal Info zu der Farbe Grau :
    Grau - die Farbe der Neutralität,
    der Unbezwingbarkeit und der Erneuerung.

    Grau symbolisiert ferner Würde und Weisheit.

    Grau steht für den Übergang zwischen Bekanntem und Unbekanntem.

    Die Farbe Grau kann als elegant, langweilig, sachlich, schlicht oder auch nur als neutral gelten.
    Als unbunte Farbe hat es trotzdem viele Zwischentöne wie asch-, beton-, maus-, rauch-, schiefer-, silber-, tauben- oder zementgrau.

    In der Fotografie werden Grautöne auch als Halbtöne bezeichnet.


    Neutralgrau ist alles was dunkler als Weiß und heller als Schwarz ist.

    Grau hat den Vorteil, dass man nicht jeden Dreck sieht :)

    Diese Info stammt von der Seite (wo Du auch nochmal über Orange nachlesen kannst ) http://www.mara-thoene.de/html/farbensymbolik.html

    Viel Freude beim Weitersuchen nach dem, was der Traum Dir sagen möchte.

    Lieber Gruß

    Panthera

     
    Christamey gefällt das.
  7. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Interessant finde ich auch,
    dass die Hyäne in andren Kulturkreisen tw. hoch geachtet, ja sogar als heilig angesehen wird.
     
  8. Christamey

    Christamey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo Panthera,

    da ich mich eigentlich noch nie richtig mit Hyänen befasst habe, bedeuten mir diese Tiere eigentlich nichts.

    Und aggressiv bin ich, soweit ich weiß, auch nicht. Ich würde es aber Impulsiv nennen :D

    Vielen Dank für deine Hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen