1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine fremde Katze "begleitet" mich eine Zeit lang, ??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Esogothiker, 15. Januar 2010.

  1. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Servus,

    ich habe heute ein witziges Erlebnis gemacht. Als ich von Zuhause zu Fuss weggegangen bin merkte ich plötzlich das eine Katze aus der Nachbarschaft ein längeren Weg ca. 500m mit mir mitgelaufen ist, zum Teil auch vor mir hergelaufen. Irgendwann war sie nicht mehr da.

    Ich fand es nur interessant, und habe mich irgendwie gefragt warum die Katze mir ein längeren Weg nachläuft obwohl es nicht mein Haustier ist.

    Mich würde interessieren, was Ihr darüber denkt?

    LG Peter
     
  2. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    rollig, würd ich sagen
     
  3. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Was meinst Du damit?
     
  4. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    äm, bienchen blümchen??
     
  5. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    irgendwie hilft mir das leider auch nicht weiter.
     
  6. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Werbung:
    egal, man sagt zur einer katze, wenn sie paarungsbereit ist "rollig" bei hunden sagt man "läufig" bei menschen sagt man notgeiles luder xD
     
  7. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Das hat aber zu meiner Frage überhaupt nichts zu tun, finde ich.
     
  8. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Linz
    soll und das jetzt mehr über dich sagen oder über die Katze?
     
  9. magnolia

    magnolia Guest

    Tja, so ist es. Katzen sind Stalker. :D

    Meine Katze ist in die Wohnung meiner Nachbarn eingestiegen und hat sich ins Ehebett gelegt.

    Da hast du ja nochmal Glück gehabt. :)
     
  10. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Werbung:
    also wenn man das so ausdrückt, ergibt das einen ganz anderen sinn. es war ja meine ansichtsweise gefragt, aber egal, wenn der threadersteller sagt, die katze war nicht rollig, war sie nicht auf der suche nach nem partner
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen