1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

eine frage

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von crazymausy, 9. Juli 2011.

  1. crazymausy

    crazymausy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hi leute
    habe eine frage und die wäre woher weiß ich das es mein seelenpartner ist ??
    woran merke ich das es??
    lg
    crazy
     
  2. Oberrheingraben

    Oberrheingraben Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Südwesten
    Moin,
    das kann man eigentlich nur mit Gewißheit sagen wenn beide (Du und Dein mutmaßlicher Seelenpartner) eine Rückführung machen.

    Wenn sich dann die Fäden in mehreren vormaligen Leben kreuzten, seid ihr zumindest schonmal sowas wie "euch bekannt".

    Meiner Meinung nach ist es aber ziemlich unwahrscheinlich seinem Seelenpartner zu begegnen, angesichts der Weltbevölkerung und auch der Tatsache daß der Seelenpartner nicht in der gleichen Zeit geboren sein muß oder noch garnicht inkarniert sein kann.

    Was schon realistischer ist, ist daß man sowas wie einen Partner aus der gleichen Seelenfamilie trifft - wenn ihr das vorher abgesprochen habt.


    Grüße Oberrheingraben
     
  3. Mondin

    Mondin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3.590

    Sicher eine Frage des Begriffes "Gewissheit". :)

    Möglich sind auch gemeinsame Erinnerungen nicht aus dieser Zeit, ebenso Träume, spontan entstehende Bilder ... etc.

    LG Mondin
     
  4. crazymausy

    crazymausy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    also ich kenne jemanden wo ich das gefühl habe ich kenne ihn schon mein ganzes leben lang und ich habe mal gehört das man sowas auch fühlen kann iwie aber die frage ist wie??
     
  5. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Wie überaus hilfreich.und zudem auch noch falsch...
     
  6. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Werbung:
    wieso willst du das wissen, ist doch egal ,was würde das an deiner Situation ändern ?
     
  7. Scharmane

    Scharmane Guest

    Werbung:
    Genauso sehe ich es auch.

    Und ich kann nur sagen: SV vergessen, das Beste, was möglich ist, draus machen. Nicht zuviele Fragen nach dem "Warum, was ist das" stellen. Und auf das Gefühl in einem hören..

    Wenn aber die Fragestellerin sich unbedingt das Leben zusätzlich erschweren möchte, dann soll sie


    1. viele Bücher über SV lesen
    2. sich von vielen SV Experten irgendwelche Rituale einreden lassen, was hier zu machen sei
    3. unbedingt eine Rückführung machen lassen, wo man dann wieder eine zusetzliche Last aufgebürdet bekommt, weil man ja irgendwas im vorigen Leben wieder mal verbockt hätte, u. jetzt wieder grade biegen müsste, natürlich mit dem SV
     

Diese Seite empfehlen