1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Frage zum aktuellen Job

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von dragonheart, 25. April 2006.

  1. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    Guten Abend!

    Ich bräuchte eure Unterstützung für die Deutung:
    Mein Vater arbeitet erneut bei einem ehemaligen Arbeitgeber und ich sah nach, wie es die nächsten 3 Monate für ihn beruflich weitergeht (denn damals wurde er von ihm ganz plötzlich gekündigt und ich frage mich, ob das wieder passiert?).

    Ich habe die 9er - Legung gewählt:
    Herr.Lilien.Klee
    Reiter.Anker.Bär
    Haus.Sense.Dame

    (ich habe nicht bewußt den Anker in die Mitte des Bildes gelegt)

    DANKESCHÖN!

    MLG DRAGONHEART
     
  2. Sonni170778

    Sonni170778 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Westerwald
    Eigentlich habe ich noch sehr wenig ahnung vom Kartenlegen, aber ich würd es trotzdem ansatzweise gerne probieren - aber bitte nimm es nicht ernst!!!!

    Also ich denke dein Vater ist sehr glücklich über die neue Chance, jedoch wird sein Glück etwas getrübt durch eine Kollegin die ihm das Leben schwer machen will (Mobbing?).

    Wie gesagt, ich bin totaler Frischling...warte lieber auf die Meinung der anderen...

    LG
    Sonja
     
  3. weisse Hexe

    weisse Hexe Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Niedersachsen
    ich werde es auch versuchen, dein Blatt zu deuten. Bin allerdings auch noch Anfängerin, also nicht böse sein, wenn´s nicht 100% stimmt.

    Herr.Lilien.Klee
    Reiter.Anker.Bär
    Haus.Sense.Dame

    Anker - Bär deutet auf einen stabilen, sicheren Arbeitsplatz hin
    Anker - Reiter deuten auf berufliche Kontakte hin
    Anker - Lilien deuten auf ein familiäres Arbeitsumfeld hin, auf harmonisches Arbeiten
    Anker - Sense deuten auf Belastungen in diesem Fall mit einer Dame hin, da die Spitze auf die Dame zeigt, es scheint eine Arbeitskollegin zu sein.
    Anker - Herr - Lilien - Klee zeigen, dass dein Vater in einem harmonischen Umfeld arbeiten und dieses ihn glücklich macht.

    Als Aussage würde ich sagen, das dein Vater einen harmonischen AP hat, in dem er glücklich ist. Er hat zwar eine Kollegin, mit der er sich nicht besonders versteht und die seine Arbeit belastet, aber das wird die Arbeit nicht "kaputt" machen.

    Ich hoffe, ich liege nicht ganz falsch und würde mich über ein Feedback freuen.

    Gruß weisse Hexe
     
  4. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Hallo.
    Vielen Dank für eure Deutungen.

    Nun ja, bei der Arbeit die mein Vater ausführt gibt es keine Frauen...ist ein "Männerberuf".
    Und leider ist er nicht glücklich darüber, da die Kündigung damals wirklich unbegründet und ungerecht war (er ist sehr fleißig und verlässlich)..
    Und er befürchtet auch, dass das wieder so ein rasches Ende nehmen kann und er ist ja auch nicht mehr der Jüngste - man weiß ja, dass die Situation nicht nur die jüngere Generation betrifft.

    Vielen Dank an euch!!
    Mlg dragonheart
     
  5. aylynn

    aylynn Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    135
    Ort:
    in der Nähe von Graz
    Hallo Dragonheart!

    Also ich versteh die Bedenken von deinem Vater gut, das ist ja wirklich eine ungute Situation!
    Im KB sehe ich allerdings keine direkte Bedrohung von seiner Arbeitsstelle ausgehend, eher die Sorgen, die sich er und, ich nehm mal an, deine Mutter machen! Ich glaub nicht, dass er in nächster Zeit wieder mit einer Kündigung rechnen muss, doch die Sorge bleibt!
    Vielleicht hat er eine Chance bei einem neuen Arbeitgeber anzufangen, wäre für ihn und seine Nerven sicher besser!

    Ich drücke ihm jedenfalls die Daumen!
     
  6. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    Vielen Dank.
    Das ist wirklich sehr nett von dir.

    Ja, du hast recht: wir machen uns alle Gedanken, da er sich das wirklich nicht verdient hat...

    Ich wünsche euch allen auch Alles Gute auf eurem weiteren Weg.

    Liebe Grüße,
    Dragonheart
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen