1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Frage zu Osiris nach der Weltanschauung von Yaojim

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Chirra, 22. Februar 2007.

  1. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Bevor ihr antworten könnt solltet ihr euch die Weltanschauung von Yaojim erst durchlesen

    Link: http://www.google.com/search?client=safari&rls=de-de&q=Yoajim&ie=UTF-8&oe=UTF-8 --->die doc-Datei : Eine analytische Studie aus psychologischer Sicht zur Urzeit- und ...

    Und jetzt zu der Frage: Ich frage mich was passieren würde, wenn Osiris diese Weltanschauung möglicherweise auch lesen würde und was die Folgen davon wären, denn in dem Augenblick wo Osiris das alles lesen würde, würden ihm alle Erinnerungen zu tage werden und die ganze Geschichte ihm tief ins Herz treffen, denn so offen hat noch kein Mensch über das Leben eines Halbgottes geschrieben oder, anderseits gehört diese Entdeckung und Enthüllungen von Yaojim wohl fast zeitgleich mit der Erkenntniss Osiris ein, was er in seinen möglicherweise jetzigen Leben auf dieser Erde noch tun muss, damit er entgültig in Frieden leben kann, sodass ihm das nicht verschrecken sollte, oder was meint ihr? :angel2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen