1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Fabel

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von berneo, 16. Juni 2007.

  1. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Der Hase und der Vogel

    Es waren einmal ein kleiner Vogel und ein kleiner Hase. Die waren die besten Freunde, seit sie denken konnten. Sie verbrachten die meiste Zeit miteinander Marathon zu laufen. Sie liefen Seite an Seite im Kreis, bis sie erschöpft und glücklich ins weiche Gras fielen. Immer konnte es der Hase kaum erwarten wieder mit dem Vogel zu rennen.
    Nun kam der Vogel in das Alter, in dem es Zeit wurde, fliegen zu lernen. Doch er hatte ja nur seinen Hasen, von wem sollte er also fliegen lernen? Der Hase bemerkte bald, dass sein Vogel immer mit ihm rennen würde, wenn er nicht bald lernte zu fliegen.
    Da er den Vogel sehr liebte, wollte er nicht, dass er unglücklich sei.
    Sosehr liebte er ihn, dass er eher auf ihn verzichten würde, als ihn unglücklich zu sehen. So kam der Hase am nächsten Tag humpelnd zur Laufstrecke und sprach: "Ich kann heut nicht mit dir laufen, denn ich hab mir meinen Hasenfuß verstaucht. Sieh die Vögel dort! Heut wirst du mit ihnen spielen, ich muss heimgehen und ruhen.“ Dann drehte er sich um und ging. Der Vogel war traurig und sah dem Hasen lange nach. Doch bald gesellte er sich zu den anderen Vögeln. Seither hatte der Hase den Vogel nicht mehr gesehen. Manchmal, wenn er mit seinen Hasenfreunden über die Wiese hoppelt und ein Vogel am Himmel seine Kreise zieht, denkt er, es sei sein Freund.

    LG,
    Bernhard
     
  2. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    ...und er war es ganz sicher...:)

    schöne fabel, danke fürs einstellen :kiss4:

    und herzlich willkommen im forum :welle:

    lg hamied:liebe1:
     
  3. Turwen87

    Turwen87 Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bayern
    Schön geschrieben, wenn auch irgendwie traurig, zumindest aus der Perspektive des hasen gesehen. Aber so sollten manche Menschen mal denken.... Echt schön!!!!
     
  4. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Danke euch!

    :kiss4:
    :kiss4:

    Die Geschichte ist eben bissl traurig...aber der Hase hat ja auch wen gefunden!

    LG
     
  5. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.108
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    ...habe vielen lieben Dank, dass ich es auch finden durfte, Du hast mir gerade wieder eine Frage beantwotet...mein Herz ist mit Dir...

    Alles und Liebe Dir, Orion7
     

Diese Seite empfehlen