1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Doku über ua Kryon

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Babylon, 30. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.570
    Werbung:
    http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/lavita/lavita112.html

    Ich bekam ordentlich Gänsehaut, weil mich das an vieles erinnert worüber ich jetzt eine ganze Weile nicht mehr nachgedacht habe und selbst leider miterlebt habe was ich in dieser Doku wiedererkannt habe.

    Würde mich wirklich freuen, wenn man hier halbwegs normal darüber reden könnte. Oder anders, es wäre zumindest nett, wenn man hier zumindest so freundlich wäre nicht zu behaupten, dass ich das mit der gesamten Eso-Szene gleichsetze...
     
  2. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.560
    Das ist eine Sekte, was erwartest Du denn anderes?

    http://www.agpf.de/Kryon

    Ist Saure-Gurken-Zeit, da werden auch vom BR olle Kamellen neu aufgemacht.

    Lg
    Any
     
  3. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.570
    Tja Any, für dich halt Saure-Gurken-Zeit im Fernseher, für mich etwas, dass mich jahrelang beschäftigt hat.
     
  4. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.560
    Die Prinzipien und Wirkweisen, mit denen solche Sekten arbeiten, sind doch bekannt und übertragbar. Darum auch mein Link.

    Wichtig ist zu erkennen: was kann ich tun, damit ich denen nicht aufsitze und Zeit und Geld vergeude?

    Möchtest du dich darüber austauschen? Oder worüber sonst?

    Lg
    Any
     
  5. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.570
    Weiß ich nicht genau, worüber ich da reden will. Hab mir das gerade angesehen und hat mich an einiges was ich erlebt habe erinnert. Ich hab dazu ja auch nicht wirklich eine konkrete Richtung vorgegeben, dachte mir ich stell das mal rein und warte auf Reaktionen und schau mal wie sich der Thread hier so entwickelt... Dass du das hier nach 4min. als olle Kamellen bezeichnest, sowas hab ich mir schon gedacht... Du tust mir ziemlich leid, wenn das einzige was dich an dieser Doku kümmert ist, dass sich das Fernsehprogramm wiederholt. Na wenn das eh alles bekannt ist ist ja alles gut? Any, eine simple Tatsache, du musst dich nicht damit befassen oder darüber nachdenken...
     
  6. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Auch bekannte Tatsachen koennen bzw. muessen wiederholt werden. Sonst geraten sie in Vergessenheit.
     
  7. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.570
    Es ist einfach traurig, dass du das hier schreiben musst... Any, schreibt ja so, als würden grad ja nicht in diesem Moment Leute in Sekten mittendrin stecken... Weiß doch eh angeblich jede/r, wie das alles so läuft... Und weil das ja jede/r weiß und einem selbst das nie passieren kann, befinden sich in diesem Moment ja grad Leute mittendrin in Sekten...!?
     
  8. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.560
    Und darum habe ich wohl auch den Link eingestellt, hm? Ist auch eine olle Kamelle. Ich tat es trotzdem. ;)

    LG
    Any
     
  9. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.570
    Ja, was du einfach offenbar nicht so ganz verstehen willst oder nachvollziehen kannst ist, dass man Leuten die in sowas hineingeraten nicht kurz diesen, deinen, meinen Link oder sonstwas an Infos zeigt und alles ist wieder gut...
     
  10. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.560
    Werbung:
    Na dann musst Du schon etwas mehr bieten, als: Weiß ich nicht genau, worüber ich da reden will.

    Das ist dein Thema... nicht meins.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Katze1
    Antworten:
    65
    Aufrufe:
    2.226
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen