1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Diskussionsbasis schaffen !

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lutz, 13. November 2012.

  1. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Werbung:
    Eine Diskussionsbasis schaffen !

    Hier werden in jedem Thema, Äpfel mit Birnen verglichen.

    Ist das dann eine Diskussion ? Ist das dann eine Diskussionsbasis ?

    Wenn ich sage " die Blätter von diesem Baum, sind spitz ",
    dann kommt garantiert einer mit der Lupe daher und sagt :
    " Das stimmt nicht ! Deine spitzen Blätter, sind rund " !

    Ist das dann eine Diskussion ? Ist das dann eine Diskussionsbasis ?

    //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

    Bäumchen rüttel Dich ! Bäumchen schüttel Dich !

    Die Diskussionen laufen hier so :

    Ein Baum ( ein Thema ) wird aus der Erde gerissen,
    durch den Hexler gejagt und dann werden diese Schnipsel verglichen.

    Wenn dann einer, ein Teil vom Stamm erwischt und einer ein Teil vom Blatt
    und der nächste von der Wurzel, kann man sich gut streiten, nur ist das dann
    eine Diskussion ?

    Und wenn alle das gleiche Teil betrachten, einer mit den Augen normal,
    einer mit der Lupe und einer mit dem Mikroskop, dann kann man sich
    auch gut streiten, nur ist das dann eine Diskussion ?

    //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

    Um jemals zu einer Erkenntnis zu kommen, könnten wir uns
    ja auch mal darüber einigen, wo rüber wir überhaupt diskutieren.

    //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

    Der lebendige Organismus Baum, ist für eine Gesellschaftliche
    und Politische Diskussion, eine gute Parallele.

    Die absolute Basis, für den lebendigen Baum, ist die Erde.
    Und für die Gesellschaft ? Ich behaupte : Das ist die Macht über das Geld !

    Die Lebenskraft und das Leben in diesem Baum, das sind alle Menschen zusammen,
    in der ganzen Gesellschaft und auf der ganzen Erde.

    Die Wurzeln von diesem Baum, das sind die Banken, die keinen,
    die großen und die Zentralbanken.

    Der Stamm, das sind die einzelnen Länder, wie Deutschland oder Österreich,
    es gibt da einen ganzen Wald voll.

    Die Äste und Zweige, das sind die Industriezweige, aber auch das
    Bildungssystem, das Gesundheitssystem usw.

    Und die Blätter, das sind die Arbeitsplätze, die kleinen dezentralen
    Kraftwerke, wo Werte oder Wissen oder Gesundheit geschafft wird.

    Die Regierung, mit Gesetzgebung, Armee und Polizei,
    sehe ich hier, in diesem System, als den Gärtner.

    Der mit der Gartenschere dafür sorgt, das die Äste nach außen wachsen,
    damit Platz, für viele Früchte ist. Im Idealfall.

    ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

    Die Früchte fallen am Ende natürlich auf die Erde, zur Geldmacht
    oder der Gärtner hebt sie auf und macht was daraus.

    Im Grunde geht es nur, ums Leben und ums Leben lassen.

    ////////////////////////////////////////////////////////////////

    So sieht jedenfalls mein Lebensbaum aus.

    Verbesserungen und Ergänzungen sind willkommen !

    ////////////////////////////////////////////////////

    Oder wie sieht Euer Lebensbaum aus ?

    Zeigt ihn mir und uns,
    damit überhaupt einmal klar wird, worüber wir reden !

    /////////////////////////////////////////////////////////////
     
  2. Flugzeug

    Flugzeug Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    337
    Siehst du da den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr ?

    Du versuchst den Gesprächsverlauf zu kontrollieren,engst damit die Kreativität der Gesprächspartner ein .
    Du diskutierst im Idealfall ja um dazu zu lernen und nicht um deine Meinung bestätigt zu bekommen .
     
  3. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Wenn Dir ein Systemloses und Zusammenhangloses durcheinander
    und an einander vorbei reden lieber ist, dann flieg doch einfach weiter !
     
  4. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    An und für sich ein guter Gedanke, daß hier mal jemand eine Grundlage schaffen will.
    Das sollte ich unterstützen, aber wenn ich antworte, dann klingt das was heraus kommt eher wie ein Hemmschuh ...

    Einige Leute hier wollen meiner Erfahrung nach garnicht zielgerichtet diskutieren. Für viele es das Forum nur ein Zeitvertreib oder ein Spielplatz für ihre Geltungssucht.

    Aber zurück zu Deinem Bild, das mir sehr gut gefällt. Als ´anarchistischer´ Diplom-Landwirt möchte ich aber anmerken, daß der Baum zur Ernährung auch Wasser, Licht und Luft braucht, die Erde ist nur ein Medium, das ihn trägt.
     
  5. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Ich finde schon, denn für den anderen sind die Blätter vielleicht tatsächlich rund - je nachdem aus welcher Perspektive heraus man sie anschaut.

    Ich persönlich finde nichts langweiliger als Dikussionen, wo alle gleicher Meinung sind. Die schlafen dann bald mal ein. Ohne verschiedenste Meinungen, kann auch keine Diskussion entstehen.;)
     
  6. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Werbung:
    Ja gut und der Baum braucht auch Platz zum wachsen, er brauch also Raum,
    allerdings kann er auch nicht unbegrenzt wachsen, so wie die Geldmenge oder
    Schuldenlast, durch Zins und Zinseszins. Beides geht nur bis zu einem gewissen Maß.

    Das Maß ist voll,
    wenn Staaten und Banken nicht mehr zahlen können
    oder wenn der Baum, unter der Eigenlast zusammenbricht.
     
  7. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Das ist auch meine Erfahrung. Disskussionen, die einen bereichern könnten, sind nur wenig vorhanden. In der Hauptsache geht es darum, die eigenen Ansichten möglichst bestätigt zu bekommen, was premiumyak kritisch anspricht:

    Alle Internetforen, die irgendetwas mit dem Menschlichen zu Thema haben, laufen in dieser Weise ab. In einem Forum über mechanische Fragen von Motorrädern zum Beispiel, kommt solches eigentlich nicht vor.
     
  8. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    nicht schlecht die runde bzw.diskussionsbasis schaffen,dennoch neutraler halten..und das maß kann nie voll sein...wenn das mass aller dinge irgentwo doch noch ein bürgerwille ist..?​
     
  9. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Aber sie sind auch vorhanden. Wenn man sich näher mit etwas spezifischem beschäftigen möchte, wie z.B. Politik, gibt es Politik-Foren, wo sehr ausführlich diskutiert wird. Oder wie du sagst, Motorradforum für Motorradfans usw.
     
  10. Flugzeug

    Flugzeug Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    337
    Werbung:
    Wenn du eine gute Diskussionsbasis schaffen willst ist es sinnvoll wenigstens teilweise auf Argumente einzugehen und nicht bei gegenteiligen Meinungen gleich beleidigt zu sein .

    Zu einer guten Gesprächsbasis gehört auch Höflichkeit .

    Du unterstellst Dinge ,die du nicht wissen kannst ,da du dir nicht die Zeit nimmst deine Gesprächspartner kennen zu lernen .

    Und schwupps hast du dir gleich den ersten potentiellen Gesprächspartner vergrault ,wohingegen etwas Humor die Situation entspannt hätte .

    Machst du das im realen Leben ähnlich ?

    Internet sucks ! Und jeder trägt seinen Teil dazu bei .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen