1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Bitte an euch

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Fliegender Hase, 29. Januar 2006.

  1. Werbung:
    Also in meiner familie ist eine kriese ausgebrochen der ex freund von meiner mutter versucht meiner mutter"energie" zu rauben in dem er öfters kommt ihr vorwürfe macht ihr sagt sie schuldet ihm was ...ihm gehört die hälfte von ihrem besitz etc. und naja nun fängts halt an wirklich extrem zu werden halt durch drohungen das sie ihr blaues wunder erleben wird und so
    da es hier ja ums meditieren geht könnt ihr euch während euren meditationen ne minute zeit nehmen und uns kraft und licht schicken ????wäre echt nett da wir meine mutter echt ganz schön fertig ist und so;)

    :escape:
     
  2. Weiße Taube

    Weiße Taube Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2005
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Wien
    Hallo Sven!
    Ich werde euch Energie schicken und auch die Engel.
    Aber du solltest auch die Engel um Hilfe bitten,sie werden dir ganz bestimmt helfen-hab vertrauen zu ihnen!

    Liebe Grüße
    Weiße Taube
     
  3. ratM!LK

    ratM!LK Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    40
    Hey Hase,

    Ist oft so, ds die Leute mit dem groessten Kerbholz zuallererst die Steine schmeissen! Jeder der auf einem rechten Pfad wandert muss viele Ungerechtigkeiten ertragen.
    Legt eure Ruestungen an, ihr wisst wenn, das und ob ihr im Recht seit. Habt Vertrauen!
    Ich werde euch auch Staerke schicken und dem Typen Einsicht und Verstaendnis, damit er begreift was er da anrichtet!

    Uebrigends, rechtlich sind eheaehnliche Verhaeltnisse nur solange Unterhaltspflichtig wie die Partner zusammenleben! Nach ner Trennung gibts nix!
    Lies dich mal schlau, wir sind ja nicht umsonst hier im Internet! :)
     
  4. milon

    milon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    874
    Ort:
    München
  5. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:

    versuch auch du, jeden tag jede freie minute die du hast, auch dem ex viel liebe zu schicken, dann kann auch er besser von deiner mutter abschied nehmen und loslassen und die geschichte wird sicher gut enden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen