1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Bitte an die Christusstrahlen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von shamiradin, 11. Dezember 2005.

  1. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Werbung:
    Einen schönen guten Tag,

    hochinspiriert habe ich gerade ein Thema verfolgt und ich muß sagen: Dégúorén, Du hast recht, die Magnetwirkung dieses Forums ist wirklich umwerfend.

    Aber nun zum Thema: Es haben sich in einigen Themen hier ´Erleuchtete´ sowie ´Christussträhle´ oder ´-strahls´ oder wie nennt man die Mehrzahl von ´personifiziertem Christustrahl´? doch gleich ? Achja, ´Christustrahlende´ nehme ich an.

    Das beeindruckt mich schwer, doch bisher konnte ich von diesen nur immer über die Tatsache lesen, daß sie eben ´das fleischgewordene Wort ?´ (merkwürdige Erscheinung) geworden sind, weil sie das ´EGO aufgelöst´ haben, ´wahre Liebe´ geworden sind und, und, und. Und jedem, der das anzweifelt wird natürlich sofort ein EGO-Handeln unterstellt, wobei ich die drei Fragen schonmal gestellt hatte gestern Abend (leider unbeantwortet):

    1. Wie kommt es, daß jemand das EGO in anderen zu erkennen vermag, wenn er selbst keines mehr hat ?

    2. Wie kommt es, daß jemand den Standpunkt eines EGO´s einnehmen kann, wenn er doch völlig frei davon ist ?

    3. Wie kommt es, daß jemand von Spiegelungen im Anderen spricht, jedoch gilt dies grundsätzlich nur für die anderen, wenn sie was Unangenehmes gesagt haben.

    Das mal am Rande. Des weiteren:

    Meine Bitte an Euch, denn es scheinen ja einige davon betroffen zu sein:

    Könntet Ihr uns vielleicht auch an Eurer immensen Weisheit teilhaben lassen ? Also, ich würde sagen: ´Tut ma butta bei de Fische´ und lasst es mal so richtig raus, was Ihr so anzubieten habt. Vielleicht auch an diejenigen, die vor Ehrfurcht auf die Knie fallen, wenn sich vor ihnen jemand als ´personifizierter Christustrahl´ offenbart. Falls Ihr nicht auch auf dem ´Holzweg´ seid, werdet Ihr ja untrügliche Anzeichen bekommen haben. Oder stimmt es etwa doch, daß nur ´ein Erleuchteter einen Erleuchteten erkennen kann ?´

    Denn außer der Tatsache, daß Ihr vom ´Christustrahl blitzartig getroffen wurdet´ habe ich noch nichts lesen können, außer von emotionalen Traumata, mit denen Ihr Euch merkwürdigerweise alle (also die betroffenen Christussies) noch mehr als Euch guttut, herumplagt. Herzschmerz bis zum ...... Erbrechen ! Vielleicht solltet Ihr dochmal einen Psychologen ans Werk lassen .... .

    Mich wundert, daß Ihr so sehr am Lack der Posaune poliert, anstatt mal ein paar Klänge oder Kompositionen erklingen zu lassen. DAS und NUR DAS würde dann auch mal Sinn machen in einem EGO-Forum, pardon Eso-Forum !

    So, wollte ich mal losgeworden sein, damit mein persönlicher Brechreiz etwas gemildert wird, wenn ich das alles so lese. Und Ihr Christussies, unterstellt mir ja nicht, ich würde aus dem EGO schreiben und handeln, also DAS habe ich mir schon lange abgewöhnt, wirklich ! Ich bin `reingewordenes Licht und wahre Liebe´ sagt nicht, Ihr merkt das nicht !!!

    Und an alle anderen Nichtchristusse: Es macht mir Freude von Euch zu lesen, scheint es doch auch hier Leute mit intaktem Hirn und einer souveränen Selbsteinschätzung zu geben.

    Herzelichst shamiradin (dieser Text ist übrigens gechannelt worden - von wem ? ...... )

    PS: An die Moderatoren: Falls es eher woanders hingehört z.B. ´Esoterik kritisch´, bitte veschieben, danke !
     
    Suria und Klartext gefällt das.
  2. Venus3

    Venus3 Guest


    Hallo shamiradin,

    na, da will`s aber jemand wissen.
    Will`s derjenige auch "wirklich" wissen oder ist er nur "sauer" weil
    er selbt noch nicht der Christusstrahl ist?
    Dies sollte derjenige im stillen Kämmerlein mal eben selbst für sich
    beantworten.
    Gerne gebe ich dir hier Auskunft.
    Falls du einiges hier nicht "wirklich" nachvollziehen kannst ich weiß
    dass du "wirklich" nichts von dem nachvollziehen kannst was ich
    schreiben werde, denn wie du bereits oben erwähntest Erleuchtete
    können nur sich selbst untereinander erkennen. Tja, also gleich mal
    von vornherein. Wenn unsere Dialog beendet ist wirst du genauso
    "schlau" sein wie zuvor.

    1. Er "erkennt" alles in jedem das positive Selbstbild, das negative
    Selbstbild (welche das Ego bilden) und das höchste Selbst.
    Er erkennt es, weil er ALLES ist. Er hat Alles durchlaufen. Hatte
    selbst ein Ego weiß wie es funktioniert. Kann sich dessen "bedienen"
    wann immer er es braucht. Kann in alles "schlüpfen" und bleibt
    trotzdem "frei" dabei. Wie schon gesagt ich kann alle Ego sofort
    fühlen, weil auch diese ein Teil von mir selbst sind. Bin ich ja ALLES.
    Nur bleibe ich trotz allem "frei" dabei.

    Und jetzt ein paar Vorschläge welche du ja ganz öffentlich wolltest
    wenn du etwas in deinem Leben "wirklich" ändern willst.
    Überprüfe in deinem Leben ob du mit jemandem zusammen bist
    den du "wirklich" liebst. Oder ob dich nur die Bequemlichkeit mit
    diesem zusammenbleiben läßt. Ob dich vielleicht materielle Güter
    mit diesem verbinden. Oder vielleicht Kinder. Oder vielleicht
    Vorstellungen von dir wie der Partner zu sein hat, die aber nicht
    der wahren Liebe entsprechen. Jemand der nur dein Ego stärkt damit
    du so bleiben kannst wie du bist. Hinterfrage was für dich im Leben
    "wirklich" wichtig ist. Ist es dein Beruf. Ist es dein sozialer Status.
    Ist es dein Auto. Ist es immer "schlau" zu wirken. Ist es darauf
    bedacht zu sein "immer dein Gesicht" zu wahren. Ist es ein Leben
    lang vor dir selbst davonzulaufen. Ist es deine Eltern "hoch" zu halten
    obwohl sie dir in keinster Weise die Liebe gegeben haben welche
    dich frei hätte entwickeln lassen können. Ist es nach außen zu
    demonstrieren dass du dein Leben voll im Griff hast. So, fallst du
    eines dieser angesprochenen Punkte für dich "wirklich" als wahr
    erkennen kannst hast du jetzt für die nächsten paar Jahre etwas
    zu tun. Viel Erfolg.

    Alles Liebe
    Venus3
     
  3. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Wusst ich's doch: Ich bin auch erleuchtet. :welle: Noch ein kleiner Christusstrahler in diesem Forum. *träller* :sekt:
     
  4. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Hi venus3,

    waren das jetzt Weisheiten eines ´personifizierten Christusstrahls´ ??? Jeder Psychologiestudent im dritten Semester hätte diesen Text von sich geben können, also wenn das alles ist, naja ´alles ist eben alles´ und manchmal halt sehr wenig.

    Und dann diese Fragen an mich, nachdem Du Dich lange und breit in der Öffentlichkeit ergötzt an Deinem besitzergreifenden Herzeleid bezüglich Stefan Raab ? Was mich dabei wundert ist außerdem folgendes:
    Dualseelen teilen doch alles zusammen und haben ja eine Verbindung und ja auch einen gemeinsamen Seelenanteil usw.usf., das macht es ja aus. Aber was sagt das denn um Himmels Willen über DICH aus ? Also die Wahl Deines ´Seelengefährten´ ? WAS genau erkennst Du von Dir eigentlich in IHM, also in ihm Stefan Raab ???

    Und dann:
    Ich will es mal so sagen: Deine Form von Leiden kommt ja häufiger vor, aber in Kombination mit der Aussage ´sich für das höchste und edelste Prinzip´ zu halten, das ist dermaßen absurd, daß ich mich diesem Paradoxon wirklich nicht entziehen kann und diesem somit meine fast ungeteilte Aufmerksamkeit widme.

    Ich möchte aber auch die anderen ´Christusträhle´ ermuntern mal ein wenig Weises zu vermelden oder auch an diejenigen, die diesen in anderen erkannt zu haben glauben. Mögt Ihr mir erläutern, WAS genau Ihr erkannt habt ? Oder ist es doch nur der Lack der Posaune, den Ihr bewundert ??? Weil Ihr noch nie eine Posaune klingen hören habt ?

    @Klartext: Also wenn das so ist, dann dürfte ja jeder ein solcher sein, oder ? Aber warum wird dann so penetrant immer wieder darauf hingewiesen ? Vestehst Du das ? Prost, wenn es auch noch ein wenig früh ist ...... shamiradin
     
  5. Venus3

    Venus3 Guest


    Wie ich ja bereits von vornherein "wusste". Du hast "ALLES" verstanden.

    Etwas zu "lesen" oder etwas zu "leben", dass macht den kleinen Unterschied aus.
     
  6. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Werbung:
    Stimmt, ich vergaß den ´göttlichen´ Unterschied, den Du erwähntest. Du bist besonderer als alle anderen, stimmt´s ? Und wenn jemand eindeutig weiser ist als Du (was sich aus diversen Beiträgen vieler anderer entnehmen läßt) dann sprichst Du demjenigen das völlig ab, da Du ja so etwas wie EGO nicht mehr kennst. Oder leidest Du unter dem Ego-Proliferations-Syndrom - kurz EPS genannt ? Das wiederum würde erklären, warum Du ausgerechnet diese Dualseele als die Deine erklärt hast. (Eine Steigerung wäre dann nur noch Dieter Bohlen glaube ich).

    Aber was soll´s - ich glaube die Aufmerksamkeit wird nun doch weniger, bis denne shamiradin
     
    HerrHundi gefällt das.
  7. Venus3

    Venus3 Guest


    Na, für so etwas gibt es doch mit Sicherheit "Pillen" oder nicht.
    Danach kann man wieder in "Friede" "Freude" und "Eierkuchen"
    zusammenleben, gelle?
     
  8. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Ja,

    Friede
    Freude
    Eierkuchen mag ich auch, also trifft alles für mich zu. Aus mir heraus, ohne Zutun von außen, doll was ?

    Im Gegensatz wohl zu anderen brauche ich gar keine Pillen. Aber wenn euer ´Liebster´ Euch dann nicht mehr ´hält´, was er ja ohnehin nicht zu tun scheint, es gibt sie ja, die Antidepressiva .....

    Herzeleid, oh Herzerleid, wie schön ist´s doch zu leiden .......

    So, die Eierkuchen rufen nun, war ne gute Idee......
     
  9. Venus3

    Venus3 Guest

    Was für ein kleines raffiniertes Ego. Kurz mal so tun als ob wir es
    nicht verstanden hätten, gelle. Um es dann so hinzudrehen wie man
    es gerne hätte, ja, ja.
    Kenne ich alle diese Tricks.

    Gemeint war mit meiner Aussage dein Ego stellt den "wahrhaft
    Wissenden" als krank hin, dann gibt man ihm ein paar Pillen, und
    dass EGO kann in Friede, Freude und Eierkuchen so weiterleben
    wie bisher.
    Sorry, dass ich dein kleines Spielchen nicht mitgemacht habe.

    Venus3
     
  10. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Werbung:
    @Klartext nochmal:

    Hihi, ich meinte übrigens mit der Penetranz nicht Dich, ich denke, Du hast das schon richtig verstanden, wollte es trotzdem nochmal erwähnen, nicht wahr ? Wer besonderer ist als andere, muß das natürlich ständig erwähnen. Und das bist ja nicht Du gewesen.

    @venus3

    Sage mal, wenn Du schon die Worte brauchst, die Du mal gelesen hast, dann mache es doch richtig rum, o.K. ? Du ´Fleisch, welches zum Wort´ wurde..... das ziert sich nicht für einen ´Christusstrahl´ ...... *lächel*

    Und noch was: Du hast es doch gerade mitgespielt, indem Du Dich als raffiniertes kleines EGO geoutet hast. Ich sage ja EPS ..... *immer noch lächel*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen