1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

eine besondere erkenntnis

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von blacksun, 11. August 2009.

  1. blacksun

    blacksun Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    zwischen sonne und mond ;)
    Werbung:
    ok wie erkläre ich mich jetzt.....
    ich habe vor einiger zeit angefangen das srimad bhagavatam zu lesen und hatte dadurch ei besonderes erlebniss dass ich noch nie wirklich teilen konnte und ich muss wissen ob es nur mir so geht....
    kennt ihr dieses gefühl wenn ihr vorm spiegel steht, und plötzlich ist euch als würdet ihr ein leuchten in eurem gesicht sehen, ein spirituelles leuchten das aber irgendwie auch vom auge wargenommen wird und ich meine jetzt nicht dass mein kopf leuchtet...so ein strahlen, ich bin erschrocken und zurückgewichen und habe schlagartig erkannt dass da mehr in mir is als nur die evolutionär überhollte dna eines afffen, als ob mann sieht dass mann zwar zum teil von primaten abstamm aber da is noch etwas anderes als ob mann von göttern abstamm, ich kann das nicht erklären...und ich meine so sehr dass man sich erschreckt, und ich sehe dass auch in anderen menschen....wir sind glaube ich nur blind dafür geworden wieviel göttlichkeit in uns steckt
    ich meine damit dass man plötzlich wirklich SIEHT dass gott uns nach seinem abbild schuff
    kennt jemand dieses gefühl....so sehr dass es einen erschreckt nachdem mann sich genau im spiegel betrachtet?
    ich weiss dass ich mir dass nciht einfach nur einbilde
    merken wir gar nicht mehr dass wir so viel mehr sind ?
     
  2. Nightbird

    Nightbird Guest

    Vielleicht hast du die sog. Aura gesehen?
    Viele nehmen die ja irgendwie war, die Ausstrahlung eines Menschen, aber die wenigsten sehen sie wirklich visuell, nehm ich an.
     
  3. blacksun

    blacksun Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    zwischen sonne und mond ;)
    wenn ich das wüsste, vieleicht...so habe ich das noch agr nicht gesehen, ich weiss es einfach nicht
    ich weiss nicht viele über solche dinge ausser dass ich mich erschreckt habe
    ich bin reslos ratlos-------

    ich meine ich bin kein erleuchteter, wahrlich nicht, ich weiss nicht wass das war.....................
    ich wiess nur es war ein WOW erlebniss
     
  4. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Jeder hat eine Aura und auch ein elektrisches Feld was mindestens soweit reicht wie die ausgestreckten Arme. Guck dir das Bild von Da Vinci - Vitruvius Mann an. Der hat den Kreis nicht zum Spass gemalt :D


    lg
     
  5. Nymphetamine

    Nymphetamine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    29
    Ort:
    hello =)

    also ich würde von der aura zurück zum göttlichen in uns gehen..

    Wie nietzsche schon sagte "der mensch ist etwas das überwunden werden muss" (Also sprach Zarathustra - sehr zu empfehlen)

    ich habe es noch nicht gesehn, wie du aber dies ist etwas das ich tief in mir weiß und spüre, auch das wir zum göttlichen zurückkehren werden.

    theorien und gedanken dazu findest du in den büchern "Im namen der götter Bd- 1+2" und "orakel 2013" die mir meinen horizont bzw neue horizonte eröffnet haben, auch das vom nietzsche ;)

    ich finde man merkt im moment immer stärker das sich viele menschen dessen bewusst werden. es ist sicher noch ein langer weg doch ich bin überzeugt das wir eine große wandlung mitbekommen werden! und ich kanns kaum erwarten :D

    lg
    nymphe
     
  6. perspektive

    perspektive Guest

    Werbung:
    Hi,
    um auch mal was beizusteuern:

    http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=1961&kapitel=1#gb_found

    Finde auch "Der Antichrist" empfehlenswert.

    ===========================================================
    Kann dir eigentlich egal sein, ob
    Was du da wahrnimmst ist ein Unterschied zu deiner "sonstigen" Wirklichkeit...
    In wie weit das, was du wahrnimmst jetzt "besser", "schlechter" oder einfach nur anders ist sei mal dahingestellt.
    Vielleicht entgeht dir anderes durch deine Interpretationen wie:
    :)

    Gibt wirklich teils komische Effekte, wenn man in einen Spiegel schaut, das weiß ich.
    Ein Leuchten habe ich aber so, wie ich dich interpretiere noch nicht wahrgenommen.
     
  7. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Ja, Brüder :D


    Also sprach Zarathustra

    Ich lehre euch den Übermenschen. Der Mensch ist etwas, das überwunden werden soll. Was habt ihr getan, ihn zu überwinden?
    Alle Wesen bisher schufen etwas über sich hinaus: und ihr wollt die Ebbe dieser großen Flut sein und lieber noch zum Tiere zurückgehn, als den Menschen überwinden?
    Was ist der Affe für den Menschen? Ein Gelächter oder eine schmerzliche Scham. Und ebendas soll der Mensch für den Übermenschen sein; ein Gelächter oder eine schmerzliche Scham.
    Ihr habt den Weg vom Wurme zum Menschen gemacht, und vieles ist in euch noch Wurm. Einst wart ihr Affen, und auch jetzt noch ist der Mensch mehr Affe, als irgendein Affe.


    lg:zauberer1
     
  8. blacksun

    blacksun Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Ort:
    zwischen sonne und mond ;)
    freut mich dass ich nicht der einzige bin, der dass mitbekommt, irgenetwas ändert sich tasächlich:zauberer1
     
  9. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    hi Blacksun,

    das ist fantastisch! :banane:

    Ich denke du hast ein bisschen was von dem gesehen, was du wirklich bist.

    Und wenn du das auch in Anderen siehst, dann ist das die Schau auf deine eigene Wirklichkeit.

    Danke für deinen Bericht.

    :winken5:
     
  10. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    hey Blacksun,

    dieser Thread schläft ja ein. Kannst du bitte mehr erzählen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen