1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Wunderschöner Traum in ner Geisterwelt mit 3 hüpschen Frauen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Philosophos, 14. März 2010.

  1. Philosophos

    Philosophos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Ich träumte heute morgen einen wunderschönen Traum, er begann etwa so das ich irgendwo auf einem Berg war, dort war ich mit anderen Persohnen wir wollten Snowboard fahren, doch wir durften nur auf der anderen Bergseite fahren, es wurde getrennt die Skifahrer fuhren ihren eigenen Berg. Dann bemerkten wir, das unser Berg keinen Schnee mehr hatte, das kam uns merkwürdig vor. Die Skifahrer hatten genug Schnee doch dort durften wir nicht fahren. Das kam mir sehr seltsam vor, ich spürte das eine Geistiege Macht uns mitspielen wollte. Dann atmete ich und bemerkte das in mir eine innere kraft aufstieg die in neonfarben durch meinen Körper leutete, in so einzelnen Fäden. Immer särker mit jedem Atemzug. Auch eine Frau machte dies, irgendwann leuteten unsere Körper immer stärker. Sie stand oben nache einer Berghütte und ich zog eine art leutfadenenergie von ihr nach unten und malte dort irgendwelche zeichen aus dieser Leutmasse auf den Boden, ich formte eine art Kreis mit vielen aderartiegen leutschnüren darin und die Frau fing an soeine art Sexuelle Eregung zu empfinden, was immer stärker zunahm, bis auf einmal sich die ganze Umgebung veränderte und am Horizond tauchten riesiege Geistwesen auf sowelche wie in Asiatischen Filmen sahen die aus wie sowelche Samurai in Rüstung mit Schwertern, aber sehr groß und furchteinflößend. Dann tauchten überall geistwesen auf in Menschengestallt, alles Frauen, und sie kamen zu mir und ich musste mich vor ihnen Schützen indem ich eine art Kreuz zog worauf sie von mir gebannt wurden. Dann bekam ich 3 Frauen die mir aufs Wort gehorchten und mir jeden Wunsch erfüllten. Ich ging herum und die Frauen beschützten mich vor allen Gefahren, noch 3 Weitere beschwor ich welche mich mit Kugelschreibern beschützten, dann ging ich hrum umringt von 6 Frauen und Leute sahen uns und wunderten sich ich ging in der Mitte. Dann machte ich Saltos vor und Rückwärts von einer Parkbank aus und wunderte mich das ich das konnte. Dadurch bekam ich einen Tick mehr bewusstsein. Dann War da auf einmal soeine große Rockerartiege Gestallt und ich setzte mich in einen Stuhl, wobei diese Gestallt hinter mir stand und mich bedrohte ich Stieß soeine art Dornen in dessen Beine, doch bleib die Gestallt unbeeindruckt, dieses Wesen rief seine Frau zu sich und die Frau hatte die oberhand über dies Wesen, da tat er mir leid und ich rief meine 3 Frauen herbei und zeigte jenem das diese mir aufs Wort gehorchen würden was sie auch taten, da war der erstaunt.
    Dann sah ich eine alte Frau die verteilte Pilze an leute wodurch diese alle in Rauschzustände gerieten, ich hatte eine art Tablette die ich nahm und die ich zog einen kleinen Pilz aus der Tasche, davon aß ich nur den Stengel, dann verschwamm das Bild nd verzerrte sich alles im Traum, ich sah Discolicht in vernebelter Atmosphäre und sprach noch mit einer Frau die an einer art Arztpraxisempfang saß. Danach wachte ich auf. Und fands schade das die 3 Frauen nun weg waren. Und nun hab ich mir in Kopf gesetzt ich will auch 3 frauen haben die mir jeden Wunsch erfüllen haha :D aber sowas findet man wohl nicht alle Tage^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen