1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Teil

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Diana, 19. Juni 2004.

  1. Diana

    Diana Guest

    Werbung:
    EIN TEIL DER GANZEN WAHRHEIT :


    http://www.pm-magazin.de/de/heftartikel/ganzer_artikelasp?artikelid=875

    Also so funktioniert nicht - am besten geht ihr über

    http://www.pm-magazin.de

    in die Heftartikel unter Quantenphysik P.M. Magazin
     
  2. Clinamen

    Clinamen Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Wien
    Amen!
     
  3. Senthiax

    Senthiax Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Häddäsheim
    Hallo

    An diesem Artikel hab ich was nicht verstanden... Ob der Anruf zufällig oder per telepahie zustande kam, sei mal dahingestellt - aber wie kommt Scheppach auf das mit den Quanten?

    Gruß

    Senthiax
     
  4. Sirius

    Sirius Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Berlin, Friedenau(Schöneberg)
    Hier erst mal die richtige URL und der Versuch einer Antwort an Senthiax:

    Weil er sowieso gerade dabei war, einen Bericht über Quantenphysik und deren "Telepathie" zu schreiben.

    @Diana
    Dem gibt es wohl nichts hinzuzufügen.
     
  5. Senthiax

    Senthiax Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Häddäsheim
    Ah... aber was, wenn der gerade über die griechische Küche referiert hätte. Dann müßten wir jetzt davon ausgehen, daß jede Gyrosbude eine Zweigstelle des hellenischen Geheimdienstes wäre...

    Irgendwie kommt mein Kleinhirn da nicht mit :-/

    Verwirrten Gruß

    Senthiax
     
  6. blaueBlume

    blaueBlume Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hallo sirius,
    ich kenn das mit den Quanten von einer Radioniksitzung,
    man wird da besendet, das basiert auch auf diesem System der Zwillingsphotonen, die finden immer zusammen egal wo oder wie weit man sich befindet!
    LG BB
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen