1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Sprung für die Menschheit...?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Naturalista, 15. Oktober 2012.

  1. Naturalista

    Naturalista Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    25
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Wow!
    Ein Sprung aus 39 km Höhe — Aber wie geht man mit so was um?
    War es das Geld wert, das zu machen, was Felix Baumgartner getan hat?

    Welchen Nutzen hat die Menschheit wirklich davon?
     
  2. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.336
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    österreich übernimmt die weltherrschaft.


    das wird ja wohl reichen.
     
  3. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    So oder so ein MUTMACHER für Viele und was alles möglich sein kann, wenn man dahinter steht und will !
    I finds TOP :thumbup:

    GLG Asaliah
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Na ja, die Baumgartner Höhe kann ösilande ruhig haben


    Nutzen für die menschheit? Sollte der Sprung gar nicht haben...es zeigt nur das der mensch zu einiges halt fähig ist
     
  5. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    "lol" ,......... na schau ma mol,... :D
     
  6. Knutschelch

    Knutschelch Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Nutzen für die Menschheit sehe ich da keinen

    Ich glaube es gibt Dinge, die sind höher als Geld... persönliche Herausforderungen mit dem Gefühl wow ich habe es geschafft zum Beispiel! ;-) Mein respekt dafür hat er!
     
  7. Naturalista

    Naturalista Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    25
    Ort:
    CH
    Das war echt gut!
    :lachen:
     
  8. Dumm

    Dumm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2012
    Beiträge:
    3.256
    Was hat die Menschheit davon, wenn ich jetzt in die Küche gehe, die Bratpfanne auf den Ofen stelle und mir eine leckere Spätzlepfanne zubereite?
    Nüscht, Nix,etc...

    PS. Leider bin ich heute etwas später dran mit Mittagessen zubereiten, worunter ich persönlich gerade eben sehr Leide, weil ich Hunger habe.
     
  9. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Einen kulturellen Nutzen.

    Menschen streben nach Rekorden, und sie loten gerne das machbare aus.

    In diesem Fall ist der wissenschaftliche Output zwar recht gering, aber er hilft auch, das Interessa an den Wissenschaften zu erhöhen.
     
  10. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    :trost::D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen