1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Seltsamer Traum Von Meiner Freundinn...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von UmutBrasco, 9. Oktober 2007.

  1. UmutBrasco

    UmutBrasco Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Meine Freundin hat mir ein Traum von ihr erzählt das sie sehr nervös machte und zwar hatte sie geträumt das sie Tot war aber dennoch mitbekam was um sie herum geschah..Sie lag am Boden, dann kam ein Mann der Gesichtslos war also ohne ein Gesicht deckte sie mit einer weißen Decke zu. Dannach kam eine Schlange auf sie drauf. Daraufhin wachte sie auf.

    Ich habe lange überlegt worauf dieser Traum deuten kann, hab aber leider keine Antwort gefunden. Vielleicht könnt ihr mir eure Meinung dazu sagen, würde mich sehr freuen.
     
  2. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Für mich sieht es aus, als wäre das das Bild einer Frau, die bei jedem Akt das Gefühl hat, vergewaltigt zu werden.
    Sie stellt sich tot und lässt mit sich machen, der Partner ist egal (ohne Gesicht) und danach weiß sie dass sie sündig ist (Schlange) hat also noch ein schlechter Gewissen, wenn sie sich mit einem Mann eingelassen hat.
    Inwieweit sich das nur auf die Sexualität bezieht oder auf ihr Gesamtverhalten müsste im Gespräch geklärt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen