1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ein sehr schöner Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Arielle37, 27. Mai 2007.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallihallo an alle:liebe1:

    Ich träumte heute nacht das ich mit meinem ehemaligen Chef, mit dem ich mich eh sehr gut verstand einem Seminar beigewohnt habe.
    Ich musste danach noch einkaufen, war allerding in der nachbarstadt und hatte kein Rückgeöd für die bahn udn ich musste noch einkaufen.
    mein Chef der mit mir in den Supermarkt ging, bot mir an mich nachhause zu fahren, das hat er auch im realen Leben oft gemacht.

    Nun ich sah dann in der Käseabteilung einen leckeren Käse, der aber für meinen geldbeutel zu teuer war, war im Traum auch fast pleite wie derzeit es bei mir auch real so ist.
    Nun die verkäuferin bot mir den Käse an udn meinte das kriegen wir schon hin. Sie formte dann aus dem kleinen Käse einen riesigen Käse mit ihrem Händen.
    So als wollte sie mir sagen..., schau her aus wenig kann man auch viel machen!!
    Aber meine Devise ist eh, aus allem etwas positives zu machen.

    Nun plötzlich war ich an einem anderen Ort, ich sah einen wunderschönen Gipfel und dort wollte ich immer schon hin, der Gipfel war nicht mehr weit.
    Eine wunderbares Gefühl machte sich in mir breit, ein gefühl der Sehnsucht das ich fast erreicht habe.
    Dann wurde ich wach......

    Ich träume oft von einem Berg oder vom Gebrige, da bin ich aber meistens unten im Tal und sehe aus der Ferne diesen wunderschönen Gipfel.
    Es ist oft das Gotthardmassiv das ich sehr imposant finde, ich bin auch schon oft durch den Gotthardtunnel oder über die Passstraße im realen leben gefahren, einfach WOW der Anblick.

    Nun hat es mit meiner inneren Sehnuscht zu tun, oder was will mir der Traum sagen, auch das mit dem Käse???


    LG Arielle:liebe1:
     
  2. Garuda

    Garuda Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    104
    Hallo Arielle37,

    Im Traum erscheinen Berge in der Regel, um ein Hinderniss zu symbolisieren, welches überwunden werden muss. Bringt der Träumende den Mut auf, um einen Berg zu besteigen, dann befreit er sich von der Angst. Es folgt ein gesteigertes Selbstbewußtsein. Der Gipfel des Berges steht für das Ziel.
    Jeder Mensch muss im Laufe seines Lebens mit Schwierigkeiten fertig werden.
    In Deinem Fall sieht es so aus, als ob es die Materie in Form des Geldes ist.
    Hast Du da einen Bezug zu? Hast Du schon länger Schwierigkeiten mit dem Geld? Wenn ja, könnten die wiederkehrenden Träume mit den Bergen ein Hinweis darauf sein.

    Alles Liebe
    Garuda
     
  3. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallo Garuda,

    danke schön fürs schauen:)

    nein, ich habe da keine längeren probleme mit. Nur ist es momentan so, da ich eine große Rechnung aufeinmal bezahlen musste, sonst komme ich ganz gut über die Runden.

    LG Arielle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen