1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Rätsel, euer Gespühr oder doch Trugbild?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Daemion, 27. September 2006.

  1. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Guten Tag miteinander,

    Ich denke in diesem Forenbereich auf der richtigen Seite zu sein oder ich hoffe es zumindest ;)
    Da ich mir selber ein Rätsel bin würd ich gern testen oder eher erfragen ob es hier Menschen gibt, welche mir sagen können oder würden was sie in mir sehen / spüren.

    Kann man das über das Forum bzw eine Entfernung? Braucht man Daten über entsprechende Person, wenn ja welche?

    Es Grüsst,
    Dae
     
  2. mar82

    mar82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    der Ort an dem sich die Balken treffen
    Hallo Daemion,

    ich kann mal versuchen zu beschreiben, was ich fühle aufgrund von einigen von dir erstellten Themen.
    Alls erstes mal will ich dir sagen das meine Angaben alle ohne Gewähr sind und ich mir erst mal überlegt hab ob ich Antworten soll aber mein Gefühl sagte mir ich solls mal versuchen...:

    Du wirkst auf mich wie ein Mensch der der Gesellschafft gegenüber etwas unsicher ist, es gibt viele Sachen in dir die du nicht richtig akzeptieren kannst oder willst oder gar verdrängst bzw. lange Zeit verdrängt hast, du fühlst dich oft von anderen verletzt und mißverstanden, du suchst oft nach dem Sinn in deinem Leben weil es dir schwerschwällt dich und deine Lebensumstände zu Akzeptieren, du fühlst dich zu okkulten Themen hingezogen weil es in dir ein Gefühl auslöst anders zu sein vieleicht auch besser bzw. etwas Besonderes.
    Dein Hass und deine Wut gegenüber anderen könnte davon kommen das du ihr "normales Leben" vieleicht beneidest aber auch wieder irgendwie verachtest. Sie wirken auf dich vieleicht dumm oder als Schafe in einer Herde in die du nicht reinpasst oder reinwillst.Obwohl es ihnen dort gutgeht, scheinbar sogar besser als dir, zumindest siehst du es vieleicht so.
    Das Streben nach dem Außergewöhnlichen und Okkulten hat auch eine Art Schutzfunktion, so was wie ein sicherer Hafen der dich schützt vor den Stürmen des Leben an dem du neue Kräfte tanken kannst und viel zu oft flüchtest du auch dorthin vor der Realität und verbarriekardierst dich vorm Leben so nach dem Motto ihr bleibt draußen, hier kommt keiner rein.
    Du fühlst dich schon von klein auf für etwas besonderes Berufen weil du anders bist weißt aber vieleicht nicht recht was ist und das führt vieleicht zu einer inneren Ruhelosigkeit bzw. einer gewissen Unzufridenheit die dazu führt immer weiter zu fragen und zu suchen ....

    so ich könnt jetzt noch weitermachen, wie gesagt, alle angaben sind ohne Gewähr, ich weiß nicht ob irgendwas davon zutrifft oder ob ich dir damit helfen konnte, vieleicht erkennst du dich in einigen Sachen wieder, vieleicht hab ich auch nur zu Tief in den Spiegel geschaut, vieleicht war es gar nicht das was du gemeint hast,
    aber ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

    Gruß mar
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen