1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

"Ein Kurs in Wundern" - Die Schau und das Erwachen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von einsseinerleben, 10. Juni 2018.

  1. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.811
    Werbung:
    So ist es.
    Aber die einzige Realität die wir haben ist die Illusion und so sollten wir auch leben.
    Weil alles eine Illusion ist können wir unsere Realität selbst erschaffen, je nach Glauben bzw. Bewusstsein.
    Sie wird für uns wahr, wir sehen alles, wir fühlen alles, wir erleben alle was wir erschaffen.

    Wir erschaffen alles durch unseren Glauben, Gedanken und Gefühlen.
    Jeden Gedanken (ob nun unsere oder den Gedanken eines anderen) dem wir mit Glauben und mit Gefühlen aufladen wird für uns wahr.
    So sind wir auch manipulierbar.
    Auf diese Weise werden die Medien benutz.
    Wie heißt es doch?
    Lass mich arbeiten oder lass mir arbeiten?
    Lass andere arbeiten!
    Uns so funktioniert unser System. ;)
     
  2. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.901
    ^^ Nope. Illusion entspricht einer fehlerhaften Wahrnehmung dessen was wirklich ist. Wer dies anders leben mag kann dies tun und entflieht damit dann dem Leben und der Welt wie sie wirklich ist.
     
  3. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.811
    Wie ist denn die Welt wirklich?
     
  4. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.901
    ^^ Sehr einfach. Sie ist nicht illusionär, sondern wirklich und Illusionen entsprechen Täuschungen, schreib fehlerhaften Wahrnehmungen und falschen Interpretationen.
     
  5. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.811
    Die Illusion ist die einzige Realität die wir haben und natürlich wirkt sie auf uns wirklich weil sie ja für uns wirklich ist.
    Das Wissen um ihre Illusion befreit uns von jeglicher Anbindung an sie und wir können frei das wählen was wir leben möchten.
    Können wir jetzt auch oder leben schon danach, der Unterschied ist nur der, das wir momentan mehr fremdbestimmt werden weil kaum einer etwas von seiner Schöpferkraft weiß obwohl er sie täglich anwendet.
     
  6. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.901
    Werbung:
    ^^ Dir und ähnlich Gesinnten wünsche ich eine weitere schöne Weltflucht, was immer sie dir und anderen bedeutet und auch immer bringt.
     
    Nica1 gefällt das.
  7. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    4.041
    Ort:
    Wald und Wiese
    ...wie sollten wir leben? In einer Illusion, die wir für die Realität halten? Was ist denn dann real, wenn wir die Realität nicht als solche erkennen und sie für eine Illusion halten? Das ist doch unlogisch...

    na, wenn das tatsächlich funktionieren würde, wären alle steinreich, urglücklich, nie krank und würden ewig leben...
     
  8. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.811
    Die Illusion ist für uns real.
    Wir leben in einer Gedanken und Gefühlswelt.
    Ändern wir unsere Gedanken und Gefühle ändern wir unsere Welt.


    Ja wäre schön wenn es so einfach wäre.
    Aber schon die Worte "wenn" und "wären" und "würden" hindern dich daran es zu leben.
    Denn sie gehen davon aus dass es jetzt nicht so ist und Erschaffen geht immer von einem Jetzt-Zustand aus.
    Also dass es jetzt schon so ist.
     
    Montauk und einsseinerleben gefällt das.
  9. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.901
    Ah, ein Illusionistentreff? Da gibt es schöne second life Spiele dazu. Selbst spiele ich sie nicht, da ist mir das wirkliche Leben wirklicher und viel viel schöner.
     
  10. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.811
    Werbung:
    Nicht umsonst sagte Mahatma Gandhi:
    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden