1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein kleines Gedicht für alle

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Slunky, 29. Dezember 2006.

  1. Slunky

    Slunky Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    München
    Werbung:
    Die Lilie

    Wir träumen von einander
    Und sind davon erwacht,
    Wir leben, um uns zu lieben,
    Und sinken zurück in die Nacht,
    Du tratst aus meinem Traume,
    Aus deinem trat ich hervor
    Wir sterben, wenn sich eines
    Im anderen ganz verlor.
    Auf einer Lilie zittern
    Zwei Tropfen, rein und rund
    Zerfließen in Eins und rollen
    Hinab in des Kelches Grund

    Ch.F.Hebbel

    An alle liebe Grüsse
     
  2. Heidi

    Heidi Guest

    mille grazie!!!
    lg heidi :danke:
     
  3. Wenn wir lieben

    Wenn wir lieben, sind wir zeitlos,
    Liegen bei den tiefsten Feuern,
    Sehen dann von Ferne bloß,
    Daß die Lebensstunden sich erneuern.

    Werden wie die Gottheit groß,
    Fühlend in die Höhen, Tiefen, Breiten,
    Wissend alles, was vorüberfloß
    An den Quellen der Unendlichkeiten.

    Wissend, liebend jed' Geschehen,
    Mitgenießend alles, was die Welt genoß,
    Sehend, ohne mit dem Aug' zu sehen,
    Untergehend und bestehend Schoß im Schoß.


    Max Dauthendey
     
  4. Heidi

    Heidi Guest

    auch noch eins von mir:

    Ich sehe zwei menschen,
    zwei menschen mit einem gebrochenen herz,
    zwei menschen, die leiden unter dem großen schmerz
    zwei menschen mit hoffnung und aussichtslosigkeit
    zwei menschen mit einem gefühl, das bis zum himmel schreit
    diese zwei menschen stehen vor den trümmern ihres glücks
    denn es führt kein weg mehr zurück
    in jene zeit, die noch unbeschwert war,
    als ich diese zwei menschen sah.
    nun hoffe ich für jene zwei menschen: es geht so aus,
    dass die seele findet ihr wahres zuhaus.

    lg heidi
     
  5. traurig + treffend, Heidi!
    Mmh ... im Grunde geht´s auf die eine oder andre Art immer so aus ...
    zerbricht, stirbt oder verläuft sich in Lebenslügen:

    wahre Liebe scheint halt-los und darum ewig licht.

    :liebe1:

    nur ein Blues schwingt leise nach ...
     
  6. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Ein bisschen mehr Frieden und weniger Streit,
    ein bisschen mehr Güte und weniger Neid,
    ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass,
    ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was!

    Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh,
    statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du,
    statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut
    und Kraft zum Handel- das wäre gut!

    In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht,
    kein quälend Verlangen, ein froher Verzicht,
    und viel mehr Blumen, solange es geht,
    nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät.
     
  7. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Wenn ein Mensch vor dir steht,
    gib ihm die Chance, ein Freund zu werden.

    Wenn das Glück vor dir steht,
    gib ihm die Chance, erkannt zu werden.

    Wenn die Zukunft vor dir steht,
    gib ihr die Chance, erlebt zu werden.

    Wenn die Ungewissheit vor dir steht,
    gib ihr die Chance, Gewissheit zu werden.

    Wenn die Vernunft vor dir steht,
    gib ihr die Chance, aus dem Bauch zu entscheiden.

    Wenn die Liebe vor dir steht,
    gib ihr jede Chance der Welt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen