1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein kleiner Hauskobold...

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von traunmagil287, 3. Mai 2008.

  1. traunmagil287

    traunmagil287 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    18
    Ort:
    In der Nähe von Innsbruck
    Werbung:
    Hallo
    seit einiger zeit habe ich das gefühl,dass sich bei mir ein kobold(oder ähnliches) rumtreibt...
    aber ich bin mir nicht ganz sicher...
    manchmal sehe ich so etwas wie eine kleine schemenhafte gestalt und manchmal verschwinden dinge und tauchen dann an unmöglichen orten wieder auf... maybe bin ich so duselig und hab die da hingelegt und kann mich nicht erinnern oder es war der kobold...
    deswegen wollte ich wissen: wie erkenne ich ob es ein kobold ist und wie kann ich gegebenenfalls mit ihm kontakt aufnehemn:confused:
    lg:danke:
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Macht der seine/deine Hausreingungsarbeiten bei Dir ordentlich ?
    Dann schick ihn mal bitte zu mir.
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Stell ihm vielleicht eine Schale Milch oder irgendwelche Knabbereien hin und schau mal, was passiert.
     
  4. renimaus

    renimaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Linz / OÖ
    ich hab mal gelesen, daß naturwesen nicht wie wir essen also wird von der menge her nichts fehlen.
    sie ernähren sich von der energie der milch oder was man ihnen halt so versetzt. schlimmstenfalls könnte es vielleicht um/ausgeschüttet werden.
    aufjedenfall glaube ich an diese wesen.

    liebe grüsse- renimaus
     
  5. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach

    Hallo,
    ja es gibt diese kleinen Kobolde. Sie "ernähren" sich von Energie.
    Sie mögen gern Schokolade und Bier. Versuch mal, deinem Kobold (über Nacht) Schokolade hinzustellen. Er wird die Energie aufnehmen. Die Schokolade bleibt zwar liegen, aber sie wird (für uns) keinen Geschmack mehr haben. Stell ihm etwas zum Essen zur Verfügung, es kann sonst (angeblich) passieren, dass sie etwas Anderes auflösen um die Energie aufzunehmen. Einer Bekannten ist das mit ihrer Halskette passiert.
    Wenn er will, wird er Kontakt mit dir aufnehmen.

    Wir hatten im Winter einige im Haus, weil ihnen draußen zu kalt war. Als es dann wieder warm genug wurde, sind sie wieder "ausgezogen".

    Viel Spaß mit deinem Hauskobold....

    LG
    Tessy
     
  6. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    Werbung:
    Und warum fragst du dann?

    LG
     
  7. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo,

    wir hatten auch mal einen Kobold. Wir haben ihn Klaus genannt und jedesmal wenn wir nach hause kamen, haben wir ihn freundlich begrüßt.

    Die erste Zeit war heftig. Sachen weg und komische Dinge passierten. Aber mit der Zeit wurde es ruhiger. Er hatte sich an uns gewöhnt. Er wohnte in der Speisekammer (wie praktisch). :weihna1

    Als wir auszogen, war ich irgendwie traurig, dass er nicht mitgehen konnte/wollte. Ich konnte ihn nicht sehen, aber meine Freundin. Sie hat dann übersetzt, was so los ist. :liebe1:
     
  8. renimaus

    renimaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Linz / OÖ
    hallo kredamoon,
    was meinst du? ich stellte keine frage.

    renimaus
     
  9. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    Wer weiß, womöglich verlegst du ja wirklich auch Dinge :foto:...
    was aber eigentlich gar nicht so wichtig ist. Man muß nicht immer alles benennen können um zu wissen, daß es da ist. ;)

    LG:)
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.464
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Aber auf keinen Fall darfst du ihnen zuviel Bier geben - sie werden davon so tollpatschig und machen dann alles kaputt ...... und auf keinen Fall Schnaps, Whiskey oder Gin!!!

    :weihna1
    Mandy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen