1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein gruseliger Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Schlammperle, 2. Januar 2010.

  1. Schlammperle

    Schlammperle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Was könnte folgender Traum bedeuten?

    War zu Besuch bei einer Koreanerin mit ihrem Kind, ein süsser ca. 8-jähriger Knabe. Auf einmal werden zwei Bahren reingeschoben mit zwei weiteren Knaben, die allerdings nicht die Söhne der Koreanerin sind, sondern sie hat sie bestellt.
    Ich frage, ob sie tot seien, nein, sagt sie und zupft ein wenig, sehr zärtlich, im Gesicht des einen Knaben rum, worauf dieser sehr matt die Augen ein wenig öffnet und die Lippen bewegt als wolle er etwas sagen. Plötzlich wird mir klar, wofür die zwei bestimmt sind und das nackte Grauen steigt auf: Sie sollen geschlachtet werden und gegessen, die Augenpartie sei speziell lecker, erzählt sie mir. Ich kann nur noch aus diesem Haus fliehen und schreibe später auf ein Transparent, das ich an eine Wand hänge, ich würde nie wieder einen Fuss auf koreanisches Land setzen.


    Da Gefühl nach dem Aufwachen war grauenhaft.
    Schlammperle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen