1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ein Falke der eine Feige frißt/sich holt

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von ~Kaji~, 6. April 2009.

  1. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Hallo,

    habt ihr irgendwelche Ideen, zu folgendem inneren Bild?

    Ein Falke fliegt am Fenster vorbei und schaut ganz plötzlich intensiv durch die Scheibe, mir direkt in die Augen. Ich öffne das Fenster, er fliegt herein und landet in einer Schale mit Feigen. Er pickt sich eine heraus und fliegt mit ihr nach einer Weile wieder fort.

    Liebe Grüße,
    Kaji
     
  2. Beinwell

    Beinwell Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Wien
    Hallo
    Das erste, was mir dazu einfällt wäre, daß du im Begriff bist oder auch schon warst, von einem Mann seelisch verletzt zu werden /geworden zu sein und zwar über die Sexualität.
    Das hat aber nichts mit Schamanischen Techniken zu tun und deine Frage wäre in einer anderen Rubrik angemessener gepostet gewesen - (probiers mal mit Karten -:))
    Ein "Inneres Bild" hat nun mal nix mit einer schamanischen Reise zu tun und wenn du eine gemacht hast und so ein Bild "erhalten" hast, würde ich den Spirit/Lehrer/Tiergeist etc. fragen, der dir das geschickt hat und nicht in einem Forum um Interpretation bitten.
    LG
     
  3. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Hallo beinwell,

    oh, wie kommst Du auf eine solche Deutung? Stellt ein Falke für Dich sowas negatives dar??? Magst Du dazu noch was schreiben?

    Nein, eine schamanische Reise habe ich nicht gemacht. Es war ein Traum. Und diesen habe ich spontan als "schamanischen Traum" "gedeutet". Es kommt dann und wann mal vor, daß ich sehr intensive Träume habe, wo ein bestimmtes Tier eine Rolle spielt. Dies war einer jener Träume. Und das sind für eben "schamanische".

    Hm, na wie auch immer. Nachdem ich meine Frage hier reingestellt habe, habe ich googel betätigt und bin auf sehr interessante Sachen gestoßen. Da werde ich mich mal tiefer reinknien.

    Ich danke Dir für Deine Antwort. :umarmen:

    Kaji
     
  4. Beinwell

    Beinwell Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Wien
    Hi
    war ganz spontan = keine "schamanische Tätigkeit" gewesen nur intuitiv assoziert.:D
    Falke = eher männlich, Feige = weibliches Geschlechtsorgan = Falke fliegt beim Fenster rein und haut mit Feige ab - Tja ..... ;) wie auch immer.
    Lg
    bewe
     
  5. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    So betrachtet ergibt es auch irgendwie Sinn. :)

    Kaji
     
  6. Beinwell

    Beinwell Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Na also! ;)
    Aber wenn es ein schamanischer Traum war also eine Reise deinerseits - dann würde ich nochmals eine Reise ganz bewußt machen und nachfragen.
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. lebensfreude
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    8.333
  2. Arwen23
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    716

Diese Seite empfehlen