1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Engel?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Darkwolf25, 8. August 2009.

  1. Darkwolf25

    Darkwolf25 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Umkreis Karlsruhe
    Werbung:
    Also ihr müsst wissen,ich hatte mal 2 Tanten,doch die eine ist bei meiner Geburt an Krebs gestorben.Ich habe sie nie kennengelernt,und meine Familie trauert ihr heute noch sehr nach.jedenfalls war ich mit 7 jahren das typische Kind mit Fantasiefreunden,und eines Abends sah ich dann auch meine verstorbene Tante.Jedenfalls unterhielt ich mich den ganzen Tag über ganz angeregt mit ihr,und als ich schlafen ging sah ich sie dann noch neben meinem Bett.So weit so gut,jetzt gehts aber erst richtig los.Ich schlief also ein und wusste dass sie auf meinem bett saß und noch ihre Hand auf meiner Stirn hatte.In meinem Traum waren wir auf einem Friedhof...Er war mir seltsam vertraut,und ein goldenes Licht strahlte von der Sonne auf ihn herab.Der Wind wehte leicht,und es war angenehm warm...Das Graß war hochgewachsen und war sanftgrün,jedoch mit einem leichten goldschimmer..Das alles war so vertraut..Und dann stand da meine tante,in einem weißen bodenlangen Kleid mit goldenen Flügeln,die sehr hollogramm(Weiß nich wie mans schreibt :rolleyes: )mäßig aussahen..Und sie redete mit mir ganz normal,und ich wollte nicht gehen....naja da waren sehr viele Gräber mit Grabsteinen,und wir waren bei einem mit einem sehr verzierten Kreuz...Bin ich verrückt oder warum habe ich das geträumt?Will mal so wissen was ihr darüber denkt^^
     
  2. suyari

    suyari Guest

    Hallo,
    du bist nicht verrückt. Wenn ich richtig gelesen habe hattest du diese Begegnung als Kind, da ist man oft noch viel offener und empfänglicher für solche dinge. Habe schon viel über solche Kontakte gelesen. Also deine Tante hat dich echt besucht das war keine Einbildung. Ob sie ein engel ist weiß ich leider auch nicht und das mit dem Grab könnte vielleicht ihr eigenes gewesen sein, da bräuchte ich mehr Infos.
    LG suyari
     
  3. Darkwolf25

    Darkwolf25 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Umkreis Karlsruhe
    Hmm....also ich bin ja seit dieser begegnung mit ihr im Traum auch viel offener für alles esoterische und übernatürliche(Auch wenn ich den Unterschied nicht kenne xD) Ich habe mal mit ner Freundin über des geredet und so...Ich bekomme anscheinend viel mehr mit als andere seit diesem Traum....Meine Wahrnehmung ist besser als die von normalen Leuten..Und naja also..ich meditiere oft und versuche noch kontakt zu ihr aufzunehmen aber das ist viel schwerer geworden wie früher wieso weiß ich nicht aber ich kriegs einfach nichtmehr hin mit ihr zu reden....ich schau mal vllt mal ich den Traum auch mal auf dann hat man mehr Raum für Spekulationen
     
  4. AnnaConda

    AnnaConda Guest

    Werbung:
    Hallo Darkwolf25,
    das du nicht mehr mit ihr reden kannst ist ganz normal. Ich denke deine Tante hat ihren Weg gefunden und wollte sich bestimmt nur von dir verabschieden. Das du meditierst ist schön aber ich seh das so das man nicht dauernd nach Verstorbenen rufen sollte weil es sie auf ihrem Weg behindern könnte, du solltest einfach loslassen. Ich denke das dir Bücher zu diesem Thema viellecht auch weiter helfen könnten...

    LG
    AnnaConda
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen