1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Engel ist mir erschienen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Arlet, 4. September 2011.

  1. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Guten Morgen ihr lieben *rüberwink*

    Ich bin noch ganz aufgewühlt und euphorisch wegen dem was letzte Nacht passiert ist:

    In den letzten Tagen bekomme ich immer wieder sehr klare und eindeutige Visionen, so auch letzte Nacht, als ich kurz davor war einzuschlafen. Ein Name flog auf mich zu und blieb stehen so das ich ihn in aller ruhe lesen konnte : Lexina.
    Direkt danach hörte ich eine Stimme im linken Ohr, konnte aber nichts verstehen.
    Dann öffnete ich meine Augen und sah daß die hintere linke Ecke meines Zimmers(das eigentlich stockdunkel war) von Linien aus Licht durchflutet war , die in alle Richtungen zeigten.. Ich war verwundert, schloss aber einfach wieder die Augen.. (keine Ahnung warum). Und öffnete sie gleich darauf wieder. Da sah ich sie: Eine Gestalt die vor meinem Bett stand umhüllt von sonnengelben Lichtstrahlen die aus ihr herauszukommen schienen.. Ich war seltsamerweise absolut ruhig und gefasst. Es kam mir als nichts besonderes vor. Ich wusste plötzlich, das die Visionen von ihr kamen. Kurz darauf verschwand sie dann wieder.
    Heute morgen als ich aufwachte war ich total aus dem Häuschen, aufgeregt und lauf nur noch mit einem breiten grinsen rum :D

    Weiß jemand etwas über einen Engel namens Lexina?


    Lieben dank schonmal im Vorraus
    und einen wunderschönen sonnigen tag euch allen :)
     
  2. eloise

    eloise Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    354
    hallo arlet, ich denke, daß sich dein schutzengel gezeigt hat! Ach wie schön, das freut mich für dich! Lg :)
     
  3. Metztli

    Metztli Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    90
    Ich weiß nicht all zu viel über sie, nur dass sie ein Schutzengel ist (Engel des Lichts und der Freude).
     
  4. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Ja , das glaub ich auch *freu*

    Er war so wunderschön..nicht zu beschreiben.. Ein Körper aus purem weißen Licht aus dem dann diese hellen gelben Sonnenstrahlen herauskamen..


    Ich bin noch total hin und weg..
     
  5. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    @ Metztli
    Ich habe das Gefühl, das es nicht bei dieser einen Begegnung beleiben wird..
    Vielleicht erfahre ich ja mehr..irgendwann, wenn es an der Zeit ist..

    *grins* mir ist grad aufgefallen, das ich Lexina keinem Geschlecht zuordnen kann...mal sag ich er..mal sie..:confused:
     
  6. Metztli

    Metztli Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    Ist mir auch schon aufgefallen (=
    Aber es ist eine sie.
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    sind engel nicht geschlechtslos?ich habe erfahren ,dass sie manchmal mehr männliche und manchmal mehr weibliche anteile haben und sich uns so zeigen.
     
  8. Metztli

    Metztli Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    90
    Nein sind sie nicht.
    Oder könntest du dir vorstellen, dass einer der Erzengel auf einmal als Frau erscheint?
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Erstmal ein Hallo!


    Ich finde das wunderschön und dein Erlebtes erinnert mich an meinen Sohn. Ihm ging es genauso - im Alter von ich glaube vier Jahren... er erzählte mir nach dem Aufstehen, dass er eine wunderschöne weisse Frau gesehen hat, die von Licht umgeben war...und er rannte den ganzen Tag mit einem breitgrinsenden Gesicht herum... :)
     
  10. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mein Sohn hat diese Lichtgestalt seither nicht mehr gesehen...und er ist nun 18 Jahre alt... er erinnert sich leider nicht einmal mehr daran... :(

    Wenn es wirklich ein Schutzengel ist, hoffe ich, er hat ihn nicht verlassen.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen