1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein Buch - nur für Fortrgeschrittene

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Shimon1938, 25. Oktober 2017.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    18.567
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Andre Pasteur: Tarot für Fortgeschrittene, 3.erwiterte Auflage, 2017
    BoD Verlag, 38 €

    Das Buch mit 38 €, hat ein stolzer Preis. Wie mir mein Buchhänler erläutert hat, ist es ein spezielles Buch. Es hat keine Auflage, sondern es wird immer 1 Exemplar angefertigt, wenn das Buch verlangt wurde. (Ausserdem vermute ich, dass durch den hohen Preis verhindert werden soll, dass Tarot -Laien das Buch kaufern, und als "Kochbuch" bei "Wahrsagen" verwenden. Dafgür ist es nicht geeignet!)

    Der Verfasser, Andre Pasteur, beschäftigte sich unter Anderem mit Daoismus, Feng Shui, chinesiche Astrologie, innere Alchemie, Lehren der Rosenkreuzer, westliche Astrologie, Kabbala, Numerologie und mit Tarotkarten. Er gründete 2013 die erste deutsprachige Schuled für kabbalistische Tarot.

    Weswegen ich dieses Buchempfehlen kann: Pasteur unterscheidet zwischen "Wahrsagen" und Divination. Seine Arbeit (im Institut und im Buch) basiert auf die Raider Tarot. Er verbindet die Karten mit dem kabbalistischen Lebensbaum nach den Lehren des Golden Dawn Orden mit dem kabbalistischen Lebensbaum und dadurch erweitert sich die Ausage der Karten.

    Das Buch ist nicht einfach zu lesen, das Buch ist auch nicht billig, ist aber ein Buch das ich für jeden empfehle der/die schon gute Tarotkenntnisse hat.

    Shimon
     
    Moana M., Skyline und Blumenfreundin gefällt das.
  2. Kerstin2307

    Kerstin2307 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Ratzeburg (DE)
    Ich kenne das Buch zwar nicht, aber nach deinen Ausführungen, muss ich sagen, das der Preis dann auch gerechtfretigt ist. Und Laien würden dann auch an dem Buch verzweifeln, da sie es wohl nicht verstehen würden.
     
  3. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Ruhrpott
    Auch für mich als Laien fand und finde ich das Buch ausgesprochen spannend und hilfreich und hatte mich sehr gefreut es gefunden zu haben. Ich finde seine Art zu schreiben sehr verständlich, den Aufbau leicht nachvollziehbar und gut gemacht. Und es macht mich neugierig, die Wissenslücken füllen zu wollen.
    Ich denke das Buch ist meiner Meinung nach für jeden ernsthaft Interessierten eine Anschaffung wert
    LG Sky
     
    flimm gefällt das.
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    18.567
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom sky,

    also ich denke, dass man schon mit den karten und auch mit kabbala erfahrungen haben muss, und das wissen des buches zu verstehen und nützen zu können. sonst ist das ein "kochbuch"... du übernimmst etwas und weisst du nicht warum. es uist auchg wichtig dass man rider-tarot benutzt...

    shimon

    p. s. ich finde die karten von crowlwey sehr schön....aber dass er dedm narren aleph (=1 ) zuordnet geht mir nicht in mein kopf!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2017
    Skyline gefällt das.
  5. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Ruhrpott
    Sehr praktisch ist auch der Link für den Download der Excel-Tabellen für die Analysen http://infis.ch/download-area
    LG Sky
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    16.743
    Werbung:
    ich weiß nicht so recht,
    aber bei Amazo gibt es das Buch bereits in der *3.Auflage*,
    das ist keine Einzelanfertigung auf Bestellung, es liegen mehrere Bücher vorrätig zur Verfügung.

    wie du selber geschrieben hast @Shimon1938
    es ist die 3.Auflage, und sagt aus, es gibt eben eine *Auflage*
    Einzelanfertigungen sehen anders aus .

    Und der Preis ist doch ziemlich normal für ein Fachbuch der Art,

    alles Liebe
    flimm
     
  7. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Ruhrpott
    So unterschiedlich kann das sein, mir sagen die Karten von Crowley überhaupt gar nicht zu. Sie haben auch vor über 20 Jahren dazu geführt, dass ich die Karten wieder schnell auf Seite gelegt habe. Diese kaleidoskopartige Anordnung macht mich höchstens schwindelig. Und - obwohl ich überhaupt gar keine Ahnung davon hatte - ich wusste gar nicht, dass es Rider Waite gibt - als ich sie mir anschaute, waren sie mir extrem unheimlich auf unangenehme Art und Weise. Bekam ein kribbeln im Bauch. Das ist bis heute so geblieben. Sie liegen da, eingeschlagen in ein Tüchlein, und mahnen mich irgendwie, jedes Mal, wenn mein Blick drauf fällt. Auch wenn sich das jetzt echt abgedreht anhört.
    LG Sky
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    18.567
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    lieber flimm.

    ich bestelle prinipiell nicht beim amazon, sondern im kleine buchladen in witzenhausen damit der laden überlebt. dort wurde mir gesagt, dass es einzelanfertigung ist. ich habe auf das buch eine woche gewartet. ich bekam die dritte auflage.

    shimon
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    18.567
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    doof ist bloss, dass ich es die wichtigsten seiten nicht öffnen kann, da ich nicht mit windows office (kostenpflichtig) schreibe. mein schreibprogramm ist open oficce (kostenlos).

    shimon
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    18.567
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    die karten von crowley sind mit grosser vorsicht zu geniessen. das ist mir auch klar und ich weiss wo von ich rede...andre pasteur (tarot für fgortgeschrittene) empfielt selber die rider tarot. auch das buch wird auf diesen kartenset aufgebaut.
    (pasteur bevorzugt die universal rider tarot, mit ein etweas abweichender colorierung. ich benutze die klassische rider tarot. als ich die karten gekauft habe, gab die neue colorierung noch nicht.)

    shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen