1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Blick in die Zukunft, die zweite

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Aiene, 14. Februar 2012.

  1. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    meine letzte Tafel ist fast drei Jahre her und ich musste einfach mal wieder legen aus Interesse, Neugierde und da sich seitdem viel getan hat.

    Meine Frage war ganz allgemein gestellt und bezog sich darauf, wie es wohl bei mir in Zukunft weitergeht. Zu mir wäre noch zu sagen, dass ich vergeben bin, berufstätig und keine Kinder habe. Vielmehr möchte ich zu mir gar nicht schreiben und ich denke, es ergibt sich auch aus dem Kartenblatt.

    Vielleicht hat jemand Lust, zu den Dingen, die einem so ins Auge springen, ein paar Worte zu schreiben? Ich würde mich sehr darüber freuen, da mir doch zugegebener Maßen etwas die Objektivität fehlt.:schmoll:

    Gelegt habe ich in 9x4 mit der blauen Eule.







    ... und für die 8x4+4 Fans das Blatt nochmals umgelegt:








    Liebe Grüße und vielen Dank fürs Lesen
    Aiene
     
  2. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Du Liebe.....

    ich werde mir etwas Zeit nehmen und mal in Ruhe auf dein Blatt sehen....dies wird aber etwas dauern.....aber ich freue mich drauf......:)

    Was machst du "Beruflich" und wie lange bist du mit deinem Partner zusammen?

    :umarmen:Uli
     
  3. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo liebe Uli,:umarmen:

    arbeiten tue ich im Verlagswesen in der Buchhaltung und vergeben bin ich seit 1,5 Jahren. Die Zeit vergeht...:rolleyes:

    Ich freu mich auf deine Deutung und bin gespannt.:)

    Bis dahin alles Liebe
    Aiene :blume:
     
  4. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Aiene,

    habe leider nur ganz wenig Zeit, deshalb habe ich nur mal kurz drauf geschaut. Was mir sofort ins Auge springt im 8x4er ist Kind, Lilie, Störche in Deiner Blickrichtung. So eine schöne Kombi sieht man nicht allzu oft :) Der Sarg liegt beim Anker. Evtl. hast Du im Moment Urlaub o.ä. (?) (Arbeit ruht).
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Aiene,

    Schön, dass Du Deinen Beruf verraten hast, Verlagswesen passt ja gut zum Buch. In meinem Lehrbuch hätte ich für Buchaltung Anker + Buch. Bei Dir liegt das Schiff daneben, was man ja auch als ab/auf oder die Tiefe oder halt in Deinem Sinn für Soll/Haben Seite nehmen könnte - interessant ;-)

    Nun gut, aber jetzt wo fang ich denn an?

    Bleiben wir mal beim Beruf (ich nehme die8x4 Variante - da kenn ich die Häuser auswendig):

    Wie gesagt das Schiff daneben in 23, zeigt dass es im Moment ziemlich unruhig ist - hast Du mir via PN verraten - und Du Dich nicht ganz wohlfühlst. Es belastet Dich, aber mit 8 in 31 - bringst du trotzdem nicht nötige Energie und Kraft auf, Ich denke eine Kollegin zumindest ist da, mit der Du über alles reden kannst - und ehrlich gesagt wo gibts heutzutage in der Arbeitswelt nicht die eine oder andere Komplikation? Anker selbst in 24 - du fühlst Dich da im Grunde wohl und machst das gerne. Sense in 16 und 15 in 15, würd ich meinen, Du sollst Dich auf Deine Stärken besinnen und Dich nicht beindrucken lassen von den Umständen, diese ältere Dame ist Dir wohlgesinnt, tritt freundschaftlich auf - und unterstützt Dich auch... Auch vom Anker weg die Kombi 03-36-24 - (in 23-22-21) das unangenehme wird sich auflösen, neue Wege klar und die Blockaden aufgelöst.

    Tja, was mir gleich ins Aug gestochen ist - wurde ja auch schon von unserer lieben Kartenfan gesehen - ist die Kombi Kind(11)/Lilien(03)/Störche(04). Tja, da sag ich jetzt nur: Abwarten - könnte ja auch ein Thema in der Beziehung sein - vlt zuerst mal fianziell was aufbauen - und dann ... na lass es auf Dich zukommen ... Mit der Sonne im Haus macht ihr das schon richtig!

    Hab Dir ja via PN gesagt ich find Eure Beziehung schön da liegen, er liegt in 13 und die Sonne drüber - schön, das darf sich richtig schön entwickeln. Mit 24 auf 21 und 21 in 25 frag ich mich aber jetzt ob Du zwischen zwei Männern stehst? Zwischen 28 und 15 liegt die 02 in 14? und 18 in 7 - und das hinter Dir?
    Du hast die Situation auf jeden Fall in der Hand - hmm - vlt lieg ich ja falsch ...

    Soweit mal ein erster Überblick - wenn Du noch fachsimplen willst - gerne - lg Gaby
     
  6. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    hallo aiene

    ich schreib nur ein paar worte, finde es fast lächerlich das ich mich überhaupt getraue bei dir aber ich sage jetzt einfach mal was mir auffällt.

    das herz hat mich als erstes angesprochen das da so auf der bergspitze trohnt, ist dein herz blockiert und braucht heilung? (herz-berg=blumen)
    ich habe gelesen das du seit 1.5 jahren vergeben bist aber du liegst auf den wolken, fühlst du dich noch nicht angekommen in dieser beziehung? hm eigentlich sollte ich keine fragen stellen aber.....hm....mir scheint das eine entscheidung ansteht mit wege-ruten-haus-ring was dich betrifft und die beziehung. hast du sehnsucht nach festem boden und solltest vielleicht etwas hinter dich bringen aber du suchst noch nach einen weg?

    wenn ich nicht gelesen hätte dass du vergeben bist seit 1.5 jahren dann würde ich sagen du hast dich getrennt von deinem freund und von ihm zurück gezogen, stehst ihm aber als kameradin noch bei wenn es sein muss.
    der neue steht schon bereit und die familienplanung kann bald beginnen ;)


    bitte hab nachsicht mit mir und lach nicht all zu laut.....aber ich höre es eh nicht bis zu mir :)
     
  7. xxgabyxx

    xxgabyxx Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    ... und für die 8x4+4 Fans das Blatt nochmals umgelegt:







    Hallo Aiene,

    nun, was mir direkt ins Auge gefallen ist, ist, dass du wohl nicht mehr lange kinderlos bleiben möchtest/wirst. Du und Dein Partner führt eine sehr warme Beziehung und Kinderwunsch ist da, wohl jedoch von dir mehr als von ihm.
    Hinter Dir hast du ein Problem gelassen, welches mit starken Belastungen geprägt war, du magst nach vorne schauen. Denn der Turm auf der 8 sagt mir, dass die Stagnation ein zu Ende geht! Möglich, dass du noch irgendwie an jemandem festhältst, ihm treu bleiben möchtest..?!

    Du hast bestimmt Ängste in der Beziehung, deshalb blockieren dich manche lebens-/beziehungssituationen. Du möchtest aus bestimmten ängsten nicht zuviel in diese beziehung stecken .. aber das sind immer mal auftauchende gedanken von dir.

    Das Blatt zeigt mir aber eine feste Beziehung, möglich sogar mit einer Heirat (-absichten) verbunden..

    Alles in allem sieht es eigentlich gar net schelcht aus!!

    Bussi,
    Gaby
     
  8. xxgabyxx

    xxgabyxx Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    ..übrigens.. fällt mir jetzt erst auf, da ich immer erst selbst deute, bevor ich die anderen Deutungen lese, um mich nicht beeinflussen zu lassen:

    Wir abeiten in der gleichen Branche und in der gleichen Stellung :)

    Bin auch Buchhalterin im Verlagswesen - :)))
     
  9. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Guten Morgen Aiene,:)

    Ich nehme mal die ersten Karten und fange damit an.

    Du machst dir so deine Gedanken. Du stehst an einer Wegkreuzung, aber du weißt noch nicht so Recht welchen Weg du einschlagen sollst oder gar möchtest. Steht hier eine Familienplanung an? Lächel…….denn es werden Gespräche darüber geführt. Auch Gespräche, wo es sich um eine neue Wohnung oder der Verschönerung der Wohnung handelt – es könnte sich auch um den Kauf eines Hauses 4 + 25 handeln……wobei ich hier zwei Wohneinheiten sehe.

    Dies sind im Moment auch für dich Unklarheiten (29 in 6)…auch mit sich selbst nicht im Reinen zu sein – man hat den (Blick) Durchblick verloren.
    Du zweifelst und diese Zweifel belasten dich …es ist ein hin und her. Ich sehe es als Art Prüfung – neuer Lebensabschnitt! Aber da sind ganz viele Zweifel deinerseits. Du behältst deine Gedanken für dich. Dies hat mit der Karte Mond (32 im Haus der 29) zu tun, der ist dafür verantwortlich dass du etwas durcheinander bist. Dich belastet etwas, worüber du nicht sprechen möchtest. Du verarbeitest es in der Nacht, aber Klarheit bekommst du für dich wenig. Dies wird noch 4 Wochen so andauern. Aber wenn du für dich dies geklärt hast, weißt du was du möchtest und was du nicht möchtest. Aber wie gesagt, könnte noch 4 Wochen dauern.

    Die Karten 22-7-19-21 (4x8) umschließen das Kartenblatt aber auch die Karten 22-26-4-1 (4x9)
    Für dich ist es im Moment schwierig eine Entscheidung zu treffen 22+7=29, aber es wird sich eine Lösung finden 19+21=4 und man hat wieder Boden unter den Füssen, Stabilität kommt wieder.
    Fleiß und Disziplin bringen dich nicht weiter….19+21….könnte die Arbeit betreffen….dazu nachher mehr.

    Zu der Dame 29…..
    Zwischen dir und deinem neuen Partner liegen Sonne 31 und Klee 2……= 33 die Stabilität. Er war gut für dich und ist gut für dich und gibt dir Halt, Liebe und auch Sicherheit. Was mich ein wenig stört ist, wenn ich intensiver schaue dann liegt daß Klee im Fuchs 14 = 16. Die Sonne grenzt am Haus des Fuchses an und dies stört mich, denn hier läuft nicht alles so rund…..der Schein trügt. 31 korrespondiert mit 14 in 35. Was läuft auf der Arbeit falsch.
    Das Klee spiegelt sich mit dem Brief (2+27=29) der auf dem Turm liegt und Kind und Kreuz sagen mir, hier wird ein Lernprozess ersichtlich….dies müsste mit deinem Vater oder aus Kindheitstagen zu tun haben 15+19 = 34 ..Die Seele……etwas was dich ganz tief im Innern berührt….lausche mal in dich hinein.
    Was man noch schon erkennen kann, dass du noch nicht dafür bereit bist den Bären;) los zu lassen. Dies kann ich auch verstehen. Loslassen ja – aber in Gedanken ist er immer da und die Liebe zu ihm auch…..das ist schön.

    Zum Beruf…..das mit dem Verlagswesen und dem Buchhalter sieht man schön in den Karten….jetzt wo ich es wei߅…lächel….
    Die Arbeit machst du gerne 35+24 = 59/14……aber sie erfüllt dich nicht. Du bist gut in deinem Job, aber die Bezahlung könnte besser sein…34+21 =10. Es scheint so als wenn es im Sommer diesen Jahres Veränderungen im beruflichen gibt, die aber noch nicht spruchreif sind. Es wird mir Mobbing angezeigt – dazu gehören zwei Arbeitskolleginnen. Es sieht mir hier nach Gewitter aus und dies schlägt sich auch auf das Betriebsklima aus. Bei einer Kollegin wird der Vertrag aufgelöst werden, sie entspricht dem Chef nicht – sie erfüllt nicht das, was er sich vorstellt.

    Zu dem Herrn 28…..
    Er sieht auf jeden Fall jünger aus als er ist, er strahlt Lockerheit und Unbekümmertheit aus, könnte auch schüchtern sein und ist unvoreingenommen.
    Der Herr denkt an häusliche Veränderungen, Familie und Kinder!!!!
    Der Herr möchte das Entscheidungen getroffen werden, aber dafür bist du noch nicht bereit. Es ist noch nicht der richtige Zeitpunkt 28-1-22-36-26-9-4-17-6-29.

    Herzensgrüsse:)
    Uli
     
  10. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Hallo Aiene,

    das einzige Thema was sich mir aus deinem Blatt erschließt, ist die Familiengründung.

    Schön ist auch deine Gegenwartslinie, du fühlst dich in dir wohl.

    Ich würde sonst Abstand von dem Blatt nehmen...schon alleine weil sich die Wege gleich an den Anfang gelegt haben. Die Frage nach möglichen Wege, die es so für dich zu entscheiden gebe, findet sich da m.E. wieder.

    Und mit den Eckkarten kann ich dazu nur sagen, lass dich nicht verwirren, es trennt nur und ist hinderlich diese Spielerei mit den Entscheidungen. Gehste, dann gehste einfach.;)

    Ein Thema bzgl. der Arbeit liegt auch noch drin. Fuchs/Anker... Das scheint allerdings den Herren zu betreffen. Du selbst liegst im Haus der Wolken, also nicht so wirklich sichtlich im Blatt. Diese dann wieder im Storch.....um Storch herum die Karten, die alle auf eine Schwangerschaft verweisen könnten....:D

    Soviel mal von mir jetzt.....:kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen