1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ein bissi was fürs herz...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Hamied, 19. Juli 2005.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Ich habe mir die Zeilen gerade aus zwei Büchern heraus geschrieben und dachte ich poste sie hier einfach mal rein, weil sie mir supergut gefallen. Vielleicht geht es dem einen oder anderen von euch ja genauso.


    Mut bedeutet die kraft, an dich zu glauben, wenn niemand anderer es tut.

    Freiheit ist eine Wahl, die nur du selbst treffen kannst.Du bist einzig durch die ketten deiner angst gefesselt.

    ein fehlschlag ist niemals eine tragödie, denn man kann aus allem etwas lernen.eine tragödie wäre es, aus angst vor dem scheitern niemals etwas neues zu probieren.

    diejenigen, die wissen, dass etwas unmöglich ist, werden immer einen beweis dafür anführen können, während die,die glauben, daß alles möglich ist, immer einen weg finden werden.

    manchmal besteht die größte gefahr im leben darin,
    niemals ein risiko einzugehen.

    wer das unbekannte fürchtet, nur weil es unbekannt ist, der begibt sich selbst in ein gefängnis, aus dem schwerer zu entkommen ist als aus hohen mauern.

    wenngleich wir uns auf ein gemeinsames ziel zubewegen, muß doch jeder von uns seinen eigenen weg suchen, denn antworten sind nicht in den fußstapfen anderer zu finden.

    der wert eines wesens bemißt sich nicht an seinen körperlichen fähigkeiten oder seinem aussehen, sondern an seinen gedanken, seinem verhalten und seinen taten.

    im leben erhälst du zurück was du gibst,
    vertrauen, freigebig gewährt,
    wird auf die gleiche weise belohnt werden.

    die welt steckt voller gefahren,
    stell dich deinen ängsten un dtu, was du tun mußt,
    laß dich durch sie nicht vom leben abhalten.

    verliere nie die hoffnung, während du deine träume verwirklichst,denn es gibt nur eine person, die dich aufhalten kann:
    du selbst
    denk daran:
    wenn du glaubst, daß du scheitern wirst,
    dann kommt es auch so.

    welchen preis bist du zu zahlen bereit, um deine ziele zu erreichen?
    manchmal hat man nur die wahl weiterzumachen,
    selbst wenn es aussieht, als würde man scheitern, denn nur dann hast du eine chance auf erfolg.

    dinge werden solange für unmöglich gehalten,
    bis jemand dieser realität trotzt
    und eine andere wahrheit offenbar wird.

    nur eine person kann dich jemals aufhalten - du selbst.

    wenn du großes erreichen willst, weil andere an dich glauben, dann stell dir vor, was du erreichen kannst, wenn du selbst an dich glaubst.

    es ist besser einen augenblick zu leben,
    als ein leben lang bloß zu existieren.

    das einzige was wir jemals behalten können ist die liebe die wir verschenken.die wahre liebe beginnt, wenn wir nichts dafür haben wollen.

    die einzig wahre entdeckungsreise besteht nicht darin, neue länder zu suchen, sondern darin, mit neuen augen zu sehen.

    du musst auf dein herz hören, wenn es zu dir spricht,
    auch wenn du dich fürchtest.

    wenn du deinem herz folgst, werden sich türen auftun, wo du garkeine erwartet hast-und wo für niemand anderen türen sind.

    vor der wirklichkeit kann man die augen verschließen, aber vor träumen nicht.

    einem anderen in seinem kummer helfen, seinen eigenen vergessen.

    das wichtigste licht, das jedes geschöpf besitzt, ist das licht, das von innen kommt, und nichtdas licht, das man sehen kann.

    ich kann dir nur eines sagen:
    genieße dein leben,solange du kannst und verschwende keine zeit damit zu versuchen, etwas zu sein, was du noch nicht bist. lerne dir selbst dein bester freund zu sein, denn man tappt leicht in di efalle und wird sein ärgster feind. sei stolz auf das, was du bist, und nutze den tag,als ob es kein morgen gäbe.

    du bist mit demleben gesegnet, das dir geschenkt wurde. sei dankbar dafür, und versuche, jeden augenblick deines daseins zu nutzen, als ob es der letzte wäre.

    derselbe zaun, der dich vor anderen beschützt, schließt dich selbst ein.

    das schicksal hält immer eine gelegenheitbereit. du mußt auf dein herz hören, wenn es zu dir spricht, aucch wenn du dich fürchtest.


    Liebe Grüße
    Hamied :zauberer1
     
    Nithaiah gefällt das.
  2. skysue

    skysue Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Oberösterreich
    Danke Hamied, :kiss3: du hast für mich im richtigen Moment die richtigen Worte gefunden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen